info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
7Layers |

Mirrorlink Car Connectivity Apps – getestet und zertifiziert durch 7Layers

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Das Car Connectivity Consortium erklärt 7Layers zum ersten Testlabor für MirrorLink™ App Zertifizierungen in Europa.


Ratingen, Deutschland, 10.09.2014: 7Layers ist fortan als Testlabor für das MirrorLink App Certification Program (inkl. Base und Drive Level Apps) des Car Connectivity Consortium zugelassen. Dies gilt insbesondere für Apps, die für den europäischen Markt bestimmt sind. Base Level Apps werden genutzt, während sich ein Auto im stehenden Zustand befindet, Drive Level Apps können auch während der Fahrt genutzt werden.



Seit mehreren Jahren vermarktet 7Layers erfolgreich die mit dem MirrorLink Device Certification Program verbundenen Test Services. Basierend auf dieser zusätzlichen Zulassung des Car Connectivity Consortiums, ist 7Layers nun das erste und zurzeit noch einzige Testlabor, das MirrorLink App Certification in Europa anbietet. 7Layers hat nicht nur jahrelange Erfahrung mit dem Smartphone Sektor und arbeitet eng mit der Automobilindustrie zusammen, wir haben außerdem ein zirkulares SODA Modell entwickelt, um Smart Services Prozesse zu strukturieren und zu analysieren, einschließlich der genutzten Funkprodukte, Datenplattformen, Anwendungen etc.
Unsere MirrorLink App Certification Services basieren auf diesem Know-How und dem Verständnis der notwendigen Abläufe.

 

 

Screen Mirroring scheint sich als die erfolgreichste Strategie für die Smartphone-Integration in Fahrzeugen herauszustellen. Apple und Google fangen mit ähnlichen Ansätzen an. MirrorLink bietet jedoch einen offenen, standardisierten Ansatz über mehrere Plattformen, sodass es für unterschiedliche Technologien und Geräte nutzbar ist (z.B. Android, Microsoft, Blackberry, etc.).
MirrorLink steht mittlerweile sowohl für neue Autos (VW, Skoda, Peugeot, etc.) als auch für neue Smartphones (htc one M8, Samsung S4 mini, etc.) zur Verfügung, und weitere werden in den kommenden Wochen und Monaten folgen.

Das Car Connectivity Consortium sieht sein ultimatives Ziel nun nicht nur darin, Geräte, die zusammen mit der MirrorLink Geräte Zertifizierung kooperieren, zu bewerben, sondern auch die Verfügbarkeit von Apps zu fördern, die eine sichere Nutzung v.a. während des Fahrens gewährleisten. 7Layers unterstützt dieses Ziel durch MirrorLink App Certification Testing, welches einen weiteren bedeutenden Schritt in eine Smarter World von verbundenen Car Infotainment Systemen repräsentiert

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte  Michael.Beine@7Layers.com

 

 

Über uns

7Layers ist ein erfahrener Spezialist für Produkte mit integrierten Funktechnologien. Als international aufgestelltes Unternehmen, hat sich 7Layers auf die vielfältigen Aufgaben rund um Labormanagement, Produktprüfung, Typzulassungen und Zertifizierungen spezialisiert. 7Layers wurde 1999 in Ratingen, Deutschland gegründet. Mit ca. 230 Mitarbeitern weltweit betreiben wir akkreditierte Labore und Dienstleistungszentren in USA (CA, Irvine), Deutschland (NRW Ratingen), China (Beijing, Shanghai, Shenzhen), Korea (Seoul) und Japan (Yokohama).

Darüber hinaus haben wir Sales Agenturen in UK, Frankreich, Spanien, Israel und Taiwan.

Seit Anfang 2013 gehört 7Layers zur Bureau Veritas Gruppe, so dass unsere Kunden jetzt schnell und einfach auf das umfangreiche Portfolio von Bureau Veritas zurückgreifen können. www.bureauveritas.com 

Weitere Informationen unter: www.7Layers.com

 

Kontakt

7Layers AG, Borsigstrasse 11, 40880 Ratingen, Germany
Email: info@7Layers.com , Phone: +49 2102 7490



Web: http://www.7layers.com/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Clarissa Dagher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 398 Wörter, 3756 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: 7Layers

7layers ist ein internationaler Anbieter von Ingenieurs-Dienstleistungen sowie Test- und Zertifizierungsdienstleistungen für die wachsenden Zahl von Anbietern, die Ihre Produkte durch die Integration von Funktechnologien fit machen für eine erfolgreiche Zukunft im Internet der Dinge.

7Layers unterstützt die Entwicklung und Überprüfung von Produkten mit integrierten drahtlosen Technologien, wie WLAN, NFC, RFID, Bluetooth® , ZigBee und anderen Short Range Technologien, sowie LTE, UMTS, GSM, GPRS, Tetra etc. Unsere akkreditierten Labore führen EMV, Funk-EMV, Antennen- sowie Konformitäts- und Interoperabilitätsprüfungen durch.

Darüber hinaus beraten wir bei der Einführung von Applikationen und automatisierten Services im Bereich mobile Gesundheit, Smart Home, Car2X Kommunikation etc. Nach eingängiger Analyse entwickeln wir die notwendigen Spezifikationen und Testanforderungen, so dass smarte Services reibungslos und zur Zufriedenheit Ihrer Kunden funktionieren.

7layers hat Niederlassungen in Deutschland, Ratingen/ USA, Irvine, Sunnyvale/ S.Korea, Seoul/ China, Beijing, Shenzhen, Japan, Yokohama.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 7Layers lesen:

7Layers | 17.12.2013

7LAYERS IS AUTHORIZED FOR “KDDI LTE DEVICE TESTING”

17. Dec. 2013, Yokohama, Japan: 7Layers, a global group of engineering & test centers for the wireless industry, has been authorized by KDDI, a growing international communications carrier with a proven track record in Japan to test and certify LTE ...