info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ipanema Technologies GmbH |

Kostenersparnis durch Optimierung der Netzwerk-Performance

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ipanema Technologies regelt den Datenfluss im Weitverkehrsnetz der Dillinger Huettenwerke


Wiesbaden, 09. Mai 2006. Die Dillinger Huette, der groesste Grobblechhersteller Europas, setzt fuer die Optimierung ihres Weitverkehrsnetzes ab sofort auf die Technologie des franzoesischen Unternehmens Ipanema. Dessen Netzwerkoptimierungssystem bietet eine transparente, flexible und praezise Bandbreiten-Zuteilung, die in Echtzeit ermittelt wird und vorab definierte Reaktionszeiten fuer geschaeftskritische Applikationen garantiert. Der saarlaendische Stahlerzeuger profitiert zudem von der Unterstuetzung bei der Fehlersuche sowie von genauen Berichten und Statistiken, die die Abrechnung mit dem Provider erleichtern. Laut Dillinger Huettenwerke zeichnen sich bereits jetzt deutliche finanzielle Einsparungen ab.

Die Dillinger Huette unterhaelt weltweit positionierte Vertriebsbueros und produziert an den Standorten in Deutschland und Frankreich Grobbleche fuer nationale wie internationale Projekte. Die ITK-Infrastruktur ist somit eine der Hauptschlagadern fuer das Geschaeft. Da sich der steigende Datenverkehr auf Basis von Frame-Relay nur noch unzureichend steuern liess und eine Erweiterung der Bandbreite aus Kostengruenden nicht in Frage kam, wurde nach einer neuen Loesung gesucht. Nach einer Testphase fiel die Wahl auf das Netzwerkoptimierungssystem von Ipanema. Ausschlaggebend war dabei, dass das System als einziges getestetes Produkt auch leistete, was vorher versprochen worden war. „Bei den meisten Anbietern greift die Priorisierung erst, wenn die Leitung ueber keine freie Kapazitaet mehr verfuegt, bei Ipanema werden die Leistungsdaten der Verbindung staendig gemessen und die Priorisierungsmechanismen bereits angewandt, bevor die Leitung dicht ist,“ begruendet Juergen Hess, IT-Verantwortlicher bei den Dillinger Huettenwerken, seine Entscheidung fuer Ipanema.

Am Firmenhauptsitz in Dillingen befinden sich der zentrale Server fuer das Management und das Reporting sowie zwei Appliances zur Messung und Steuerung des Datenverkehrs. Zudem sind sechs Endgeraete an verschiedenen Standorten in Deutschland und Frankreich installiert. Das System dient in erster Linie der Fehlersuche und der Ueberwachung der Service-Vereinbarungen mit dem Netzbetreiber.


Ueber Ipanema Technologies

Die 1999 gegruendete Ipanema Technologies ist ein Anbieter von auto-adaptiven Application Traffic Management-Systemen, die den Datenverkehr in Weitverkehrsnetzen (WAN) auf Anwendungsebene steuern und die Netzbenutzung gemaess der Geschaeftsziele optimieren. Als einzige WAN-Management-Loesung kann sich das System an jede Netzwerksituation anpassen und die vereinbarten Service Level Agreements fuer die geschaeftskritischen Applikationen selbst bei komplexen Strukturen garantieren. Die Kunden profitieren von einer vollstaendigen Transparenz ueber die Datenstroeme, einer dynamischen Optimierung der Netzwerkressourcen sowie einer praezisen Kapazitaetsplanung unter Beruecksichtigung der gewuenschten Dienstguete.

Unternehmen koennen das Ipanema-System ueber Netzwerkintegratoren erwerben oder die Optimierung als Managed Service von einem Carrier oder Service Provider beziehen. Derzeit sind die Loesungen von Ipanema in mehr als 75 Laendern im Einsatz. Zu den Kunden und Partnern zaehlen unter anderem die AG der Dillinger Huettenwerke, die Banque Populaire, BT Infonet, Euler & Hermes, France Telecom, die franzoesische Armee, Henkel, HP, ITERGO, MLP, Sanofi-Synthelabo, Scania, Schenker, Softlab, T-Systems und Veka. Ipanema hat seinen Hauptsitz in Frankreich und verfuegt ueber Niederlassungen in Deutschland, Grossbritannien und den USA. Naehere Informationen sind unter www.ipanematech.com zu finden.


Ipanema Technologies GmbH
Hans Pfau
Gustav-Stresemann-Ring 1
D- 65189 Wiesbaden
Telefon: +49 (0)611 97774-285
Fax: +49 (0)611 97774-111
info.de@ipanematech.com
http://www.ipanematech.com

unicat communications
Gabi Eckart & Anja Seubert GbR
Annette Lautenbach
Alois-Gilg-Weg 7
D- 81373 Muenchen
Telefon +49 (0)89 743452-15
Fax +49 (0)89 743452-52
ipanema@unicat-communications.de
http://www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette Lautenbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3353 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ipanema Technologies GmbH lesen:

Ipanema Technologies GmbH | 20.05.2008

Ipanema Technologies ernennt Daniel Grenier zum neuen Country Manager für die Schweiz

Ipanema hat erst kürzlich eine Reihe von strategischen Partnerschaften mit bedeutenden Telekommunikationsunternehmen des schweizerischen Markts geschlossen: Swisscom, Orange Business Services und BT. „Nach diesem ersten Schritt wird sich Ipanema nu...
Ipanema Technologies GmbH | 06.05.2008

Ipanema Technologies launcht neue Lösung zur Kombination von Netzwerken

Damit die Mitarbeiter in den geographisch verstreuten Niederlassungen jederzeit mit ausreichender Performance auf die geschäftskritischen Applikationen zugreifen können, sind Unternehmen auf ein zuverlässiges WAN angewiesen. Eine redundant ausgele...
Ipanema Technologies GmbH | 08.04.2008

Mit Ipanema lässt sich strategischer Ansatz beim Management von Weitverkehrsnetzen realisieren

Der Bericht prognostiziert, dass die zuverlässige Bereitstellung von Anwendungen in absehbarer Zukunft immer wichtiger wird. Dementsprechend wird auch der Einfluss der Faktoren, die die Sicherstellung der Applikationsperformance erschweren, an Bedeu...