info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GENEVA-ID GmbH |

Durchgängige Vertriebs- und Bestandsprozesse mit aiDa/FrontOffice und aiDa/BackOffice

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Um für ihre Kunden konkurrenzfähige Produkte und entsprechende Services anbieten zu können, müssen Versicherungsunternehmen vermehrt auf integrierte Vertriebs- und Bestandsprozesse zurückgreifen können. Die Vorteile einer entsprechend übergreifenden Prozessverarbeitung...

Hamburg, 16.09.2014 - Um für ihre Kunden konkurrenzfähige Produkte und entsprechende Services anbieten zu können, müssen Versicherungsunternehmen vermehrt auf integrierte Vertriebs- und Bestandsprozesse zurückgreifen können. Die Vorteile einer entsprechend übergreifenden Prozessverarbeitung sind vielschichtig:

- Optimales Time-to-Market durch eine zentrale Produktdefinition für alle Prozesse

- Entfall der aufwändigen Batch-Nachverarbeitung

- Vermeidung von Medienbrüchen

- Bereitstellung durchgängiger Online-Services für Endkunden, Makler, Partner etc.

Mit den Komponenten der aiDa-Produktfamilie unterstützt GENEVA-ID Versicherungsunternehmen konsequent bei der Bereitstellung übergreifender Vertriebs- und Bestandsprozesse. Auf der Basis einer vollständig service-orientierten Architekturplattform können

- fachliche und technische aiDa-Komponenten einfach zusammengeführt,

- bestehende Umsysteme flexibel integriert und

- zukünftige Anforderungen unmittelbar realisiert werden.

Durch den integrierten Lösungsansatz von aiDa/FrontOffice und aiDa/BackOffice werden die Durchlaufzeiten und Automatisierungsquoten von Vertriebs- und Bestandsprozessen nachhaltig verbessert. Auf diese Weise kann bspw. die Echtzeitpolicierung inkl. Realtime-Versorgung der Umsysteme realisiert werden. Mit Hilfe eines modernen Management-Cockpits können zudem die zugrundeliegenden Prozessinstanzen jederzeit anhand vordefinierter Kennwerte überwacht werden - eine wichtige Informationsbasis für zukünftige Prozessoptimierungen.

Fazit: Mit integrierten Vertriebs- und Bestandsprozessen auf Basis der aiDa-Produktfamilie können Versicherungsunternehmen ihre Servicequalität nachhaltig verbessern und ausbauen. Mit einem sehr tiefen Fachwissen, einem umfangreichen Erfahrungsschatz und etablierten Softwareprodukten ist die GENEVA-ID der ideale Partner, um entsprechende Prozessverbesserungen erfolgreich zu realisieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 190 Wörter, 1996 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GENEVA-ID GmbH lesen:

GENEVA-ID GmbH | 03.07.2014

AZUR Pflege-Bahr für optimales Prozessmanagement

Hamburg, 03.07.2014 - AZUR Pflege-Bahr - die Software-Lösung der GENEVA-ID für die Pflege-Bahr-Zulagen- und -Meldeverfahren-verwaltung - ist schon bei vielen Kunden erfolgreich im Einsatz. Die Vorteile des fertigen und releasefähigen Standardprodu...
GENEVA-ID GmbH | 07.03.2014

Optimierte Geschäftsprozesse über BiPRO-Adapter und -Integrationsplattformen

Hamburg, 07.03.2014 - BiPRO-Adapter sind die neuen Werkzeuge zur Abbildung der standardisierten BiPRO-Prozesse. Sie erleichtern den digitalen Daten- und Informationsaustausch zwischen Unternehmen und sind für die Versicherungsbranche ein ideales Hil...
GENEVA-ID GmbH | 18.12.2013

AZUR GEPV (Pflege-Bahr) wurde erfolgreich ausgeliefert

Hamburg, 18.12.2013 - Mitte Dezember hat die GENEVA-ID eine erste Version ihrer neuen Software für die Pflege-Bahr-Zulagenverwaltung ausgeliefert. Das neue Software-Modul, dass Anbietern von Pflege-Bahr-Produkten eine hocheffiziente Bearbeitung der ...