info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blackbird Energy Inc. |

Blackbird Energy Inc. schliesst Verkauf des Projektes Bigstone ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Calgary (Alberta), 16. September. Blackbird Energy Inc. (TSX-V: BBI) ('Blackbird' oder das'Unternehmen') freut sich bekannt zu geben, dass es die bereits zuvor gemeldete Veräußerung von 8,0 (brutto) bzw. 3,5 (netto) Abschnitten der Montney-Rechte, die als Blackbirds Projekt Bigstone bekannt sind, erfolgreich abgeschlossen und nach Abschlussanpassungen Nettoeinnahmen von 8,89 Millionen $ erzielt hat.

Garth Braun, Chief Executive Officer von Blackbird, sagte: 'Blackbird freut sich, durch die Veräußerung von weniger wichtigen Aktiva sein Hauptaugenmerk weiterhin auf das Projekt Elmworth zu richten. Angesichts der oben genannten Veräußerung konnte Blackbird seine Bilanz deutlich verbessern und beginnt nunmehr, die Montney-Ressource zu beschreiben und deren Risiko zu verringern.' 

Blackbird freut sich auch bekannt zu geben, dass Joshua Wylie zum Manager, Land ernannt wurde.

Der Schwerpunkt der bisherigen Laufbahn von Herrn Wylie lag auf seiner Tätigkeit als Landman für Junior- und kleine/mittlere Öl- und Gasunternehmen. Herr Wylie besitzt ein Bachelor-of-Commerce-Diplom in Petroleum Land Management von der University of Calgary. Seine Leidenschaft sowie seine Erfahrung mit Erwerben und Veräußerungen werden ein wichtiger Faktor hinsichtlich der Wachstumsstrategie von Blackbird Energy sein.

In Zusammenhang mit seiner Ernennung wurden Herrn Wylie insgesamt 500.000 Aktienoptionen gewährt, die bis 15. September 2019 zu einem Preis von 0,385 $ ausgeübt werden können.

Über Blackbird

Blackbird Energy Inc. ist ein aufstrebendes Öl- und Gasexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den flüssigkeitsreichen Montney-Kanal gerichtet ist. 

Nähere Informationen finden Sie in der Firmenpräsentation auf der Website des Unternehmens unter www.blackbirdenergyinc.com.

Für das Board von
BLACKBIRD ENERGY INC.

i.V.              'Garth Braun'

Garth Braun
Chief Executive Officer & Director

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Blackbird Energy Inc.

Garth Braun

President & CEO

(587) 538-0383

Blackbird Energy Inc.

Joshua Mann

Vice President, Business Development

(403) 390-2144

josh@blackbirdenergyinc.com

www.blackbirdenergyinc.com

Brisco Capital Partners Corp.

Scott Koyich

(403) 619-2200

skoyich@briscocapital.com

Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen (gemeinsam 'zukunftsgerichtete Aussagen') in Zusammenhang mit den Erwartungen des Managements hinsichtlich des Abschlusses des Verkaufs des Projektes Bigstone und der Ernennung von Herrn Wylie. Solche Aussagen bergen Risiken und Ungewissheiten in sich, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden, die in diesen Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, und stellen keine Gewährleistung für zukünftige Leistungen des Unternehmens dar. Es gibt keine Garantie, dass Ereignisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen angekündigt wurden, tatsächlich eintreffen werden; und selbst wenn sie eintreffen, ist nicht sicher, welche Auswirkungen sie auf das Unternehmen haben werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und basieren auf gewissen Erwartungen, Schätzungen und Annahmen, die sich jedoch als falsch herausstellen könnten. Eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden, wie etwa: (1) eine Verschlechterung der allgemeinen Wirtschafts- und Geschäftslage in Nordamerika und international; (2) die Ungewissheiten und die spekulative Natur von Öl- und Gasexplorationen, -erschließungen und -produktionen, einschließlich der Bohrrisiken; (3) der Preis und die Nachfrage von Öl und Gas sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit der Öl- und Gasexploration; (4) jegliche Ereignisse oder Ursachen, die zu einer Verzögerung oder Einstellung der Explorations- und Erschließungsarbeiten bei den Konzessionsbeteiligungen des Unternehmens führen könnten, wie etwa Umweltverpflichtungen, Witterungsbedingungen, Maschinenausfälle, Sicherheitsbedenken und Arbeitsstreitigkeiten; (5) das Risiko, dass das Unternehmen seinen Geschäftsplan nicht umsetzen kann; (6) die Unfähigkeit, wichtiges Personal zu halten; (7) die Unfähigkeit, die Betriebe und das Wachstum zu finanzieren; und (8) andere Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Sollte eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten Realität werden oder sich die Annahmen des Unternehmens als falsch herausstellen, könnten die eigentlichen Ergebnisse in wesentlichen Punkten von den Prognosen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Leser werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die vorangehende Aufzählung der Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren nicht vollständig ist. Unerwartete oder unbekannte Faktoren, die hierin nicht besprochen wurden, könnten ebenfalls erhebliche Auswirkungen auf zukunftsgerichtete Aussagen haben. Die Auswirkungen von Faktoren auf bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen können nicht mit Sicherheit bestimmt werden, da solche Faktoren von anderen Faktoren abhängen. Das Vorgehen des Unternehmens in einem solchen Fall würde von einer Bewertung der Zukunft unter Betrachtung aller zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Informationen abhängen. Diese Warnhinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert.

TSX VENTURE EXCHANGE INC. HAT DEN INHALT DIESER PRESSEMELDUNG WEDER GENEHMIGT NOCH ABGELEHNT. DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Blackbird Energy Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1248 Wörter, 15373 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Blackbird Energy Inc. lesen:

Blackbird Energy Inc. | 23.11.2016

Blackbird Energy Inc. informiert über den erfolgreichen Erwerb einer 10 %-Beteiligung an Stage Completions Inc. und den Beginn der Bohrungen in Loch 3-28 im Projekt Elmworth Montney

Blackbird Energy Inc. informiert über den erfolgreichen Erwerb einer 10 %-Beteiligung an Stage Completions Inc. und den Beginn der Bohrungen in Loch 3-28 im Projekt Elmworth Montney 23. November 23, 2016 - Calgary, Alberta (TSX-V: BBI) Blackbird E...
Blackbird Energy Inc. | 18.11.2016

Blackbird informiert über das erfolgreiche Bohrungs- und Fertigstellungsprogramm in Loch 02/2-20 unter Einsatz des Stage-Systems, den geplanten Abschluss der Übernahme von Anteilen an Stage, die Senkung der Bohrungs- und Fertigstellungskosten

BLACKBIRD informiert über das erfolgreiche Bohrungs- und Fertigstellungsprogramm in Loch 02/2-20 unter Einsatz des Stage-Systems, den geplanten Abschluss der Übernahme von Anteilen an Stage, die Senkung der Bohrungs- und Fertigstellungskosten, einl...
Blackbird Energy Inc. | 02.11.2016

Blackbird Energy Inc. gibt Abschluss der CDE-Privatplatzierung für einen Erlös von 5,1 Millionen $ bekannt

Blackbird Energy Inc. gibt Abschluss der CDE-Privatplatzierung für einen Erlös von 5,1 Millionen $ bekannt 1. November 2016 - Calgary, Alberta (TSX-V: BBI) Blackbird Energy Inc. (Blackbird oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass ...