info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DeMaB De-Mail Beratungs GmbH |

Neues & unabhängiges De-Mail Infoportal gelauncht!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neues und unabhängiges De-Mail Infoportal für Nutzer, Unternehmen und Behörden gelauncht. Hier ist die "domain" Programm - "www.demail.jetzt" gestartet!

Karlsruhe, 17. September 2014. Unter der neuen Domainendung www.demail.jetzt ist das providerunabhängige De-Mail Infoportal mit vielen hilfreichen Antworten, Tipps, News und Informationen rund um den Kommunikationsstandard De-Mail gestartet, mit einem besonderen Fokus auf Privatnutzer.



Mythen, Fakten und Kritikpunkte von und an De-Mail sind auch die bestimmenden Themen des Portals. Dabei werden neben der objektiven Auseinandersetzung und Diskussion zum De-Mail Standard ebenfalls Anwendungsfälle aus dem Alltag beleuchtet - unterstützt durch auflockernde Illustrationen. Zudem bietet www.demail.jetzt eine Tarifübersicht mit Kosten von De-Mail Diensten für Endnutzer, eine Vorstellung einiger De-Mail Teilnehmer (Unternehmen, Städte und Institutionen), sowie eine Informationsgrafik mit allen wichtigen Fakten zu De-Mail auf einen Blick. www.demail.jetzt zeigt daneben auch künftige Nutzungsszenarien aus dem täglichen Leben und verdeutlicht, warum eine De-Mail Registrierung JETZT sinnvoll ist.



Abgerundet wird das Portal durch Informationen und Schaubilder für Unternehmen, Behörden und sonstige Institutionen. Hier werden beispielsweise die Herausforderungen der sicheren, elektronischen Geschäftskommunikation, sowie die Business Integration von De-Mail in bestehende IT-Infrastrukturen diskutiert und übersichtlich aufbereitet.



Frank Wichmann, Initiator und Betreiber von www.demail.jetzt über seine Motivation: "De-Mail braucht mehr Aufklärung und unabhängige Informationsbereitstellung. Der Name www.demail.jetzt ist mehr als eine Domain. Er ist Programm - Und zudem kurz, einprägsam und inhaltstreu! Insofern sind wir davon überzeugt, dass dieses Portal dazu beträgt, das Ecosystem De-Mail - made in Germany - weiter voranzubringen."



Das Informationsportal wurde unter der neuen Top-Level-Domain ".jetzt" veröffentlicht - eine der ersten bereits einsatzbereiten Top-Level-Domains der jüngsten Generation.



"In www.demail.jetzt sehen wir die perfekte Anwendung einer .jetzt Domain. Schon der Domainname kommuniziert, dass es auf dieser Webseite aktuelle Information und Neuigkeiten zum Thema De-Mail gibt", sagt Jonas Cederfjäll, CEO der schwedischen Betreibergesellschaft von .JETZT, der New TLD Company.







Über das Portal www.demail.jetzt - www.demail.jetzt ist ein providerunabhängiges Infoportal zum neuen Kommunikationsstandard De-Mail und wendet sich neben Privatnutzern auch an Unternehmen, Behörden und sonstige Institutionen. www.demail.jetzt ist ein langfristiges Projekt und wird immer wieder aktualisiert und ständig erweitert. Als erste Anlaufstelle für alle De-Mail Interessierte und Fragen rund um De-Mail & Co. will sich www.demail.jetzt etablieren - mit neutraler Berichterstattung und ausführlichen Informationen. www.demail.jetzt wurde initiiert und wird organisiert und betrieben durch die DeMaB De-Mail Beratungs GmbH aus Karlsruhe. Die Beratungsgesellschaft entwirft, verantwortet und steuert De-Mail Produkte, Projekte und Programme für Geschäftskunden. Mit www.demail.jetzt sollen auch Privatkunden für die Möglichkeiten und die Nutzung von De-Mail sensibilisiert werden.





Über die neue Domain .JETZT - .JETZT ist eine neue Domainendung, die im Rahmen des new TLD (Top-Level Domain) Programms der Internet-Verwaltung Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) eingeführt wurde. Seit Juni 2014 können Unternehmen und Privatpersonen Domainadressen unter der Top-Level Domain .JETZT registrieren. Das Konzept von .JETZT ist in Schweden bereits sehr erfolgreich mit .nu, also Schwedisch für .JETZT. Jede fünfte Domain am schwedischen Markt ist eine .nu Domain. Mit .JETZT erhält der deutschsprachige Raum diese clevere Domainendung. Die neue Domainendung birgt viele Vorteile. So vermittelt .JETZT Aktualität und fordert direkt zum Handeln auf. Ob für einprägsame Kampagnenadressen, um Neuigkeiten zu kommunizieren oder für die passende Internetadresse bei einer neuen Geschäftsidee - .JETZT bietet die perfekte Domain für all diese Zwecke und ist größtenteils noch verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Frank Wichmann (Tel.: 01715600478), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 544 Wörter, 4595 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema