info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
N+P Informationssysteme GmbH |

N+P Informationssysteme GmbH stärkt BIM-Kompetenz über Partnerschaft mit Stabiplan

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Niederländischer Spezialist für Haustechnik-Software wählt N+P als strategischen BIM-Lösungspartner für den deutschen Markt


Das Beratungs- und Systemhaus N+P Informationssysteme GmbH (N+P) sowie der niederländische Spezialist für Haustechnik-Software Stabiplan arbeiten zukünftig eng auf dem deutschen Markt zusammen. Ziel der Partnerschaft ist es, die Kompetenzen beider Häuser...

Meerane, 17.09.2014 - Das Beratungs- und Systemhaus N+P Informationssysteme GmbH (N+P) sowie der niederländische Spezialist für Haustechnik-Software Stabiplan arbeiten zukünftig eng auf dem deutschen Markt zusammen. Ziel der Partnerschaft ist es, die Kompetenzen beider Häuser zu bündeln und so gemeinsam das Konzept des Building Information Modeling (BIM) voran zu treiben.

Stabiplan ist in Europa führend, wenn es um die Entwicklung von CAD-basierter Design-Software für den Bereich Haustechnik geht. Besonders interessant: Das Produkt Stabicad ist multiplattformkompatibel, d. h. die Funktionalität ist sowohl für Autodesk® Revit® MEP als auch für AutoCAD® verfügbar. Zudem stellt Stabiplan mit MEPcontent.eu eine Web-Plattform zur Verfügung, die aktuelle grafische Produktinformationen (Content) führender Hersteller und Lieferanten bereithält. Dazu arbeitet das Unternehmen mit mehr als einhundert europäischen Unternehmen zusammen. Über die Partnervereinbarung mit N+P können Anwender von Autodesk® Revit® MEP und AutoCAD® die Stabiplan-Software nun auch in Deutschland erwerben und in vollem Funktionsumfang nutzen. Bemerkenswert ist hierbei der nahtlose und datenverlustfreie Austausch zwischen den Plattformen ? ganz im Sinne von Building Information Modeling.

'Wie wertvoll Wissen und Erfahrung auch sind: Die Umsetzung dieser in die tägliche Praxis geht einen Schritt weiter. Es geht um Information. BIM setzt voraus, dass die Beteiligten ihre Informationen miteinander teilen. Das führt zu anderen Formen der Zusammenarbeit, neuen Geschäftsmodellen und Änderungen in der Beziehung mit den Auftraggebern. Aus diesem Grund stellen wir unsere Lösung auf den beiden am Markt führenden Plattformen AutoCAD® und Autodesk® Revit® MEP zur Verfügung', beschreibt Edwin Schalk, Business Development Director bei Stabiplan, die aktuelle Situation.

Und Stefan Schrenk, Bereichsleiter für den Bereich Architektur und Bauwesen bei N+P und seit vielen Jahren im Bereich BIM aktiv, fügt hinzu: 'Was unsere Kunden aktuell bewegt, ist die Frage, was Building Information Modeling konkret für ihr Unternehmen bedeutet. Unsere Aufgabe als Systemhaus ist es daher, über eine fachlich saubere Beratung den Prozess zu begleiten und exakt abgestimmte und intelligente IT-Lösungen für die jeweiligen Aufgaben zu liefern. Die Software aus dem Hause Stabiplan ermöglicht uns die nahtlose Integration der TGA-Planung ins Building Information Modeling, sowohl im Bereich Planung als auch im Bereich Ausführung. Mehr noch: Über eine weiterführende Einbindung der Daten in die N+P-eigene CAFM-Software SPARTACUS Facility Management® wird die BIM-Philosophie von uns bis in das Betreiben hinein softwareseitig unterstützt.'


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 2773 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von N+P Informationssysteme GmbH lesen:

N+P Informationssysteme GmbH | 26.08.2013

EXPO REAL 2013: Effizientes Immobilienmanagement mit SPARTACUS Facility Management®

Meerane, 26.08.2013 - Das IT-Systemhaus N+P Informationssysteme stellt auf der EXPO REAL, der 16. Internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen in München, aus. Am Gemeinschaftsstand des Freistaats Sachsen (Halle A2 | Stand 331) stellt...
N+P Informationssysteme GmbH | 01.11.2012

Gewinner des diesjährigen ENGINEERATION CONTEST in Dresden gekürt

Meerane, 01.11.2012 - Sechs Gewinner in zwei Kategorien - das ist das Ergebnis des dritten ENGINEERATION CONTEST der N+P Informationssysteme GmbH (N+P) gemeinsam mit der Autodesk GmbH. Die innovativsten und zugleich technisch anspruchsvollsten einger...