info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Level 3 Communications GmbH |

Level 3 feiert bedeutenden Meilenstein bei der Bereitstellung von Videoinhalten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


CNN bucht die 4-millionste Level 3 Vyvx-Reservierung


Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) feiert seine 4-millionste Vyvx®-Netzwerk Broadcast-Reservierung mit einer Buchung von CNN, dem weltweit führenden Sender für Online-Nachrichten und Informationsübertragung. Seit mehr als 25 Jahren vertrauen einige...

Frankfurt, Deutschland / Broomfield, Colorado, 17.09.2014 - Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) feiert seine 4-millionste Vyvx®-Netzwerk Broadcast-Reservierung mit einer Buchung von CNN, dem weltweit führenden Sender für Online-Nachrichten und Informationsübertragung. Seit mehr als 25 Jahren vertrauen einige der größten Medien- und Entertainmentunternehmen in den USA, Lateinamerika und Europa auf die Vyvx Broadcast-Technologie von Level 3, um erfolgskritische Videoübertragungen wie Nachrichten, sportliche und weitere bedeutende Veranstaltungen aus aller Welt zu senden. Heute basieren die Level 3 Vyvx-Lösungen auf Videodiensten der nächsten Generation, die dazu konzipiert sind, reichhaltige Medieninhalte im globalen Maßstab bereitzustellen.

Mit der Zunahme der intensiven Videonutzung erwarten die Verbrauer heutzutage, dass Medien- und Entertainmentunternehmen Inhalte zuverlässig und zeitnah zur Verfügung stellen. Level 3 ermöglicht diesen Unternehmen, die Erwartungen mithilfe des Vyvx-Netzwerks zu erfüllen, indem die Kunden dort Zeiten für die Bereitstellung von Videoinhalten buchen können. Unabhängig davon, ob es sich um ein globales Live-Sportevent, ein dateibasiertes Fernsehprogramm über Kabel oder einen aktuellen Nachrichtenbeitrag aus der Nachbarstadt handelt - Level 3 Vyvx-Kunden können ihre Videoinhalte auf effiziente und sichere Weise und in höchster Qualität liefern.

"Das Überschreiten von vier Millionen Reservierungen ist eine außergewöhnliche Leistung und unterstreicht die kontinuierliche Verlässlichkeit der Level 3 Vyvx-Plattform für die Bereitstellung von Videoübertragungen in Premiumqualität über unser enormes Glasfasernetz und die integrierten Teleport-Standorte", sagte Mark Taylor, Vice President Medien- und IP-Services bei Level 3. "CNN und viele weitere der weltweit größten Medienunternehmen vertrauen auf das globale Netzwerk von Level 3, um die wichtigen und zeitkritischen Broadcast-Inhalte zu übertragen, die die Zuschauer heute erwarten können."

Level 3 Vyvx-Lösungen bieten Reservierungen rund um die Uhr, ein Zentrum zur Kundenbetreuung und Self-Service-Portale, die die individuellen Anforderungen jedes Kunden auf Bereitstellung von Videoinhalten überall und jederzeit unterstützen. CNN nutzt die Level 3 Vyvx-Lösungen für die Live-Videocodierung und die Bereitstellung seiner Nachrichtenprogramme in höchster Sendequalität.

"CNN hat sich seinen Ruf als führender Sender, der eine Ausstrahlung von Live-Nachrichten aus der ganzen Welt 24 Stunden am Tag anbietet, aufgebaut", sagte Frank Barnett, Vice President von CNN Satellites and Transmissions. "Die Vyvx-Lösungen von Level 3 haben maßgeblich zur Leistung von CNN beigetragen, damit Nachrichtensendungen schnell und zuverlässig unter dem weltweiten Publikum verbreitet werden können."

Level 3 Vyvx-Lösungen dienen ebenfalls als Eintrittspunkt für die Level 3 Video Cloud - ein Komplettangebot von IP-basierten Videodiensten, die entwickelt wurden, um die Bereitstellung von Inhalten über deren gesamten Lebenszyklus zu unterstützen, von der Signalerfassung bis hin zur Übertragung an die Zuschauer. Die Video-Cloud-Services von Level 3 umfassen u. a. die Videoaufzeichnung von Live-Sendungen über Vyvx, Codierung und Transcodierung, weltweite Bereitstellung über die Level 3 CDN-Lösung sowie umfangreiche Self-Service-Analyseinstrumente und Berichterstattung.

Zukunftsweisende Aussagen

Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind sogenannte zukunftsweisende Aussagen und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsleitung. Diese zukunftsweisenden Aussagen sind keine Leistungsgarantie und unterliegen einer Anzahl von Ungewissheiten und anderen Faktoren, auf die Level 3 in vielen Fällen keinen Einfluss hat und aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse maßgeblich von den ausdrücklichen oder implizierten Darstellungen dieser Aussagen abweichen könnten. Die wichtigen Faktoren, aufgrund derer Level 3 seine erklärten Ziele verfehlen könnte, schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, die mit der ungewissen globalen Wirtschaftslage einhergehenden Risiken zu steuern; die Erträge aus seinen Dienstleistungen zu steigern, um die finanziellen und betrieblichen Leistungsvorgaben zu verwirklichen; das Datenaufkommen auf seinem Netzwerk aufrechtzuerhalten oder zu steigern; effektive Geschäftsunterstützungssysteme zu entwickeln und instand zu halten; System- oder Netzwerkfehler bzw. Störungen zu beheben, die Sicherheit seines Netzwerks und seiner Computersysteme aufrechtzuerhalten; neue Dienste zu entwickeln, die den Kundenanforderungen gerecht werden und akzeptable Margen generieren; seine Rechte an geistigem Eigentum und anderen Unternehmensrechten zu verteidigen; sein Netzwerk in Zukunft erfolgreich auszuweiten oder anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben; anhaltende oder beschleunigte Preisrückgänge im Markt für Kommunikationsdienste zu bewältigen; Kapazitäten für sein Netz von anderen Anbietern zu günstigen Bedingungen zu erhalten und seine Netze mit anderen zu verbinden; qualifizierte Führungskräfte und anderes Personal anzuwerben und an sich zu binden; zukünftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; seine Risiken im Zusammenhang mit politischen, juristischen, regulatorischen, wechselkursbedingten und sonstigen Entwicklungen, die mit seinen umfangreichen Auslandstätigkeiten einhergehen, effektiv zu handhaben; sein Risiko von Eventualschulden zu minimieren und alle Bedingungen seiner Darlehen zu erfüllen. Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren finden sich in den Unterlagen, die Level 3 bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren zu beurteilen. Level 3 ist in keiner Weise zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsweisenden Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe verpflichtet und lehnt jede solche Verpflichtung ausdrücklich ab.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 748 Wörter, 6329 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Level 3 Communications GmbH lesen:

Level 3 Communications GmbH | 21.08.2014

Level 3 eröffnet neues Rechenzentrum in Nordamerika

Frankfurt am Main / Broomfield, 21.08.2014 - Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) gab heute den Ausbau seines weltweiten Rechenzentrum-Netzwerks mit dem neuesten Standort 524 Van Buren Street in Herndon, Virginia, bekannt. Die Premier Elite Anla...
Level 3 Communications GmbH | 12.08.2014

Sportradar wählt Level 3 für Übertragung von Online-Videoinhalten in höchster Qualität an Sportfans weltweit

Frankfurt am Main / Broomfield, 12.08.2014 - Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) hat heute bekannt gegeben, dass sich Sportradar, ein weltweit führender Anbieter von sportbezogenen Daten, für Level 3 entschieden hat, um neue Online-Videoinhal...
Level 3 Communications GmbH | 30.07.2014

Satellite Information Services setzt die Level 3 Video Cloud-Lösung zur Unterstützung von Live-Streaming ein

Frankfurt am Main / Broomfield, 30.07.2014 - Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) hat heute bekanntgegeben, dass Satellite Information Services (SIS), ein Anbieter für End-to-End Produkte und Dienstleistungen für die Wett- , Rundfunk- bzw. Fer...