info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
National Instruments Germany GmbH |

Mit NI DIAdem 2014 Daten schnell finden und analysieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die neue Version von DIAdem ist das Softwarewerkzeug, mit dem Mess- und Simulationsdaten jetzt noch schneller gefunden und verarbeitet werden können


National Instruments (Nasdaq: NATI) trägt mit seinen Werkzeugen für Ingenieure und Wissenschaftler zur Bewältigung der weltweit größten technischen Herausforderungen bei. DIAdem ist ein einsatzfertiges Standardsoftwarewerkzeug, mit dem fundierte Entscheidungen...

München, 19.09.2014 - National Instruments (Nasdaq: NATI) trägt mit seinen Werkzeugen für Ingenieure und Wissenschaftler zur Bewältigung der weltweit größten technischen Herausforderungen bei. DIAdem ist ein einsatzfertiges Standardsoftwarewerkzeug, mit dem fundierte Entscheidungen getroffen werden können und dank zahlreicher bewährter, zeitsparender Funktionen effizienter gearbeitet werden kann. Daten können aus jedem beliebigen Dateiformat in DIAdem geladen werden und lassen sich mithilfe der intuitiven Suchfunktionen schnell wiederfinden. Die Arbeitsumgebung kann entsprechend der individuellen Anforderungen an die jeweiligen Daten angepasst werden. DIAdem 2014 umfasst viele neue Funktionen, die dabei helfen, Messdaten leichter als jemals zuvor zu verarbeiten.

Jede neue DIAdem-Version zielt darauf ab, dem Anwender produktiveres und effizienteres Arbeiten zu ermöglichen, wenn er Mess- und Simulationsdaten darstellt, analysiert und in Berichten aufbereitet. So steht ihm mehr Zeit für die wesentlichen Aufgaben zur Verfügung wie beispielsweise für die Gewinnung von Informationen aus Messdaten zur Entscheidungsfindung.

DIAdem enthält außerdem ein selbstkonfigurierendes Datenverwaltungssystem, das mit integrierten Funktionen wie erweiterten Suchmöglichkeiten für anspruchsvolles Data Mining ausgestattet ist. Darüber hinaus können professionelle, aussagekräftige Berichte zu den jeweiligen Daten erstellt werden, wobei der Anwender vom WYSIWYG-Report-Editor dabei unterstützt wird, diese in die gängigsten Berichtformate zu exportieren.

Neue Funktionen in DIAdem 2014:

-Darstellungswerkzeuge für Schwingungsdaten: Zur visuellen Überprüfung der Schwingungsdaten stehen vier neue Darstellungsarten zur Verfügung. Diese sind Bode, Polarsystem, Orbit und Shaft Centerline. Des Weiteren können zwei neue Analyse-Cursors genutzt werden - Harmonischer und Seitenband-Cursor.

-DataFinder Federation für Datenzugang und -analyse weltweit: Mit der NI DataFinder Server Edition Datenabfragen durchführen, deren Ergebnisse weltweit verfügbar sind.

-Neue Datenanalysefunktionen: Analysieren von größeren Datenmengen mithilfe neuer Analysefunktionen wie beispielsweise Resampling, Ordnungsanalyse für Bode-Darstellung, Full Spectrum FFT u. v. m.

- Parallele Verarbeitung von Skripten: Zeit- und rechenintensiver Aufgaben in kleinere Teilaufgaben aufteilen und anschließend die Teilaufgaben auf mehrere Prozessorkerne verteilen, um Skripte parallel zu bearbeiten.

-Teillasten und Hyperbeln in charakteristischen Diagrammen: Teillaststrukturen mit relativen und absoluten Toleranzen berechnen und die Motorleistung als Produkt von Drehmoment und Drehzahl darstellen.

Weitere Informationen zu den neuen Funktionen von DIAdem 2014: ni.com/diadem/whatsnew/d


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 2849 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: National Instruments Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von National Instruments Germany GmbH lesen:

National Instruments Germany GmbH | 28.10.2014

Einführung eines VSA mit extrem hoher Bandbreite und einem neuen Signalgenerator mit schnellerer Abstimmzeit

München, 28.10.2014 - National Instruments (Nasdaq: NATI) trägt mit seinen Systemen für Ingenieure und Wissenschaftler zur Bewältigung der weltweit größten technischen Herausforderungen bei. Das Unternehmen hat heute einen leistungsstarken Vekt...
National Instruments Germany GmbH | 28.10.2014

Online-Zustandsüberwachungslösung von NI adressiert Herausforderungen von Big Analog DataTM

München, 28.10.2014 - National Instruments (Nasdaq: NATI) trägt mit seinen Systemen für Ingenieure und Wissenschaftler zur Bewältigung der weltweit größten technischen Herausforderungen bei. Heute hat das Unternehmen die Softwarelösung NI Insi...
National Instruments Germany GmbH | 17.07.2014

Mit Multisim Touch Schaltungsentwürfe überall und jederzeit simulieren

München, 17.07.2014 - National Instruments (Nasdaq: NATI) stellt die neue iPad-App Multisim Touch für Ingenieure, Studenten und Technikbegeisterte vor. Mit ihr können unter Verwendung realitätsnaher Ergebnisse von SPICE-Simulationen, die mit dene...