info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wind River GmbH |

Cool! Digitale Fotos auf TV Gerät

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wind River zeichnet Nixvue für Digitales Album aus


Wind River zeichnete seinen Kunden Nixvue Systems, Singapur, für sein Nixvue Digital Album mit einem „Cool Customer Design Award” aus. Es basiert auf dem Echtzeitbetriebssystem VxWorks von Wind River. Das Album ist etwa so groß wie ein Mobiltelefon, leichtgewichtig und bietet Speicherplatz für über 10.000 hochauflösende Bilder. Selbst Computer-Laien können mit dem handgroßen, batteriebetriebenen Endgerät in die Welt der digitalen Fotografie einsteigen. Es lässt sich problemlos an ein TV-Gerät anschließen. Mit Hilfe einer Infrarot-Fernbedienung kann einfach und schnell eine Dia-Show gestartet werden.

Die IDC (International Data Corporation) prognostiziert dem Markt für Digitale Kameras mit Möglichkeit zum Bildschirmausdruck bis zum Jahr 2003 ein Wachstum auf 22 Millionen Stück. Das entspricht einem Volumen von 6,4 Mrd. US-Dollar. Nicht jeder Nutzer besitzt einen Computer, aber jeder dieser Konsumenten wäre ein potentieller Kunde für ein Nixvue Digital Album.

„Wind River ist bekannt als erste Wahl bei Embedded Software und Services für Hersteller von Geräten zur digitalen Bildverarbeitung“, betont Albert Lim, Managing Director bei Nixvue Systems. „Das Echtzeitbetriebssystem von Wind River und die Tornado Werkzeuge sind sehr einfach zu integrieren. Darum konnten wir innerhalb kürzestem Zeitraum einen Prototyp entwickeln, verbessern und schließlich produzieren.“


Wind River, Inc., mit Sitz in Alameda/Kalifornien ist der weltweit führende Anbieter von Softwarelösungen für die Embedded Industrie. Das Angebot umfaßt Entwicklungswerkzeuge, Echtzeit-Betriebssysteme und fortschrittliche Netzwerktechnologie. Wind River Lösungen beschleunigen die Produktentwicklung in den Segmenten Internet, Telekommunikation, Datenübertragung, Digital Imaging, Netzwerk, Medizin, Computerperipherie, Automotive und Luftfahrt/Verteidigung. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und unterhält Niederlassungen in 16 Ländern der Erde.
Die deutsche Niederlassung Wind River GmbH wurde 1991 eingerichtet. Von Ismaning/München aus vertreibt Wind River seine Produkte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa und bietet darüber hinaus lokalen Support, Training und Consulting an.


Kontakt:
Wind River GmbH, Evelyn Hochholzer; Tel.: 089/962445-0; eMail: evi.hochholzer@windriver.com
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni; Tel.: 089/386659-0; eMail: beate@lbpr.de

Web: http://www.windriver.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1820 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wind River GmbH lesen:

Wind River GmbH | 16.01.2009

Wind River stellt Wind River Hypervisor vor - Embedded World, 3. bis 5. März, Halle 11, Stand 118

Hardware-Virtualisierung ermöglicht in unterschiedlichen Betriebssystem-Umgebungen die gemeinsame Nutzung der darunter liegenden Hardware-Ressourcen wie Cores und Speicherplatz. Wind River Hypervisor unterstützt unterschiedliche Single- und Multico...
Wind River GmbH | 24.07.2008

Wind River erweitert Device Management um Testautomatisierung

Wind River ergänzt den Produktbereich Device Management um die Lösung Test Management. Test Management hilft Geräteherstellern, den Testprozess für Gerätesoftware zu automatisieren und zu verkürzen. Damit können Hersteller Kosten und Zeitaufwa...
Wind River GmbH | 15.07.2008

VxWorks MILS 2 in der Evaluierungsphase zur Zertifizierung nach EAL6+/NSA

VxWorks MILS 2, Wind Rivers Umsetzung des Sicherheitskonzeptes MILS (Multiple Independent Levels of Security), befindet sich im Verfahren zur Zertifizierung nach Common Criteria (ISO/IEC 15408) Evaluation Assurance Level 6+/NSA High Robustness. VxWor...