info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ACTANO GmbH |

ACTANO auf der ILA 2006 in Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vernetzt planen – integrativ denken: Anforderungen an modernes Projektmanagement in multinationalen Großprojekten


Unter diesem Motto stellt ACTANO auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung ILA 2006 sein Portfolio im Bereich Projekt-, Prozess- und Datenmanagement für die Luft- und Raumfahrtindustrie vor.

Vom 16. bis zum 18. Mai präsentiert der Spezialist für das Management des Produktentstehungsprozesses auf dem ISC-Forum der ILA2006 (Halle 6/Stand 6004) Lösungen zur Effizienzsteigerung in der Produktentwicklung bei komplexen Projekten in der Luft- und Raumfahrt. Dabei steht die unternehmensübergrei¬fende Einbindung und Vernetzung von Herstellern, Zulieferern und Partnern in den Planungs- und Entwicklungsprozess im Vordergrund.

Im Anschluss an das ISC-Forum auf der ILA findet am 19. Mai das ACTANO Round-Table-Gespräch Aerospace zum Thema „Integriertes Produktmanage¬ment in komplexen, multinationalen Großprojekten“ statt. In dieser Expertenrun¬de beleuchten Rolls-Royce Deutschland, Airbus Deutschland und ACTANO das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln und erörtern mit weiteren Spezialisten der Branche Erwartungen und mögliche Lösungsansätze.

ACTANO ist Anbieter von Komplettlösungen für das erfolgreiche Management des Produktentstehungsprozesses. Mit diesen Lösungen aus IT- und Beratungsleistungen und der innovativen Projektsteuerungssoftware RPlan hilft das Unternehmen seinen Kunden – unter anderem aus Automobilindustrie und Luft- und Raumfahrt – Entwicklungszeiten zu verkürzen und Kosten signifikant zu senken. ACTANOs Projektmanagement-Tool RPlan zeichnet sich aus durch die Methodik des „Kooperativen Projektmanagements“. Diese fördert durch ihren dezentralen Planungsansatz die effiziente Integration aller internen und externen Projektbeteiligten – und sie schafft die Basis für das von ACTANO entwickelte „Cross Company Planning“ (CCP). Mit CCP wird weltweit erstmalig die unternehmensübergreifende Einbindung von Herstellern, Zulieferern und Partnern in den Planungs- und Entwicklungsprozess ermöglicht. ACTANO beschäftigt über 150 Mitarbeiter an Standorten in München, Stuttgart, Wolfsburg und Magdeburg. Zu den Kunden des Unternehmens gehören zum Beispiel Airbus Deutschland, BMW, Bosch, cablecom, DaimlerChrysler, Edscha, Europrop International, Faurecia, HuF, Komax, Kostal, MTU Aero Engines, Osram, Renault Nissan Deutschland, Rolls Royce, Schwarz Pharma, smart, Stankiewicz, VW, ZF.

Weitere Informationen:
ACTANO GmbH
Ute Brodowsky
Paul-Heyse-Str. 26-28
D-80336 München
Fon +49 (0)89 / 20 60 44-0
Fax +49 (0)89 / 20 60 44-299
http://www.actano.de
ute.brodowsky@actano.de

Web: http://www.actano.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Stolberg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2358 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ACTANO GmbH

Über ACTANO

ACTANO ist Spezialist für professionelles Projektmanagement in der Produktentstehung und Deutschlands größter Anbieter von Projektmanagementsoftware. Ziel ist es, die Schlüsselkompetenzen des Kunden auszubauen, die Effizienz seiner Projekte und Prozesse zu steigern und so die Profitabilität zu erhöhen.

Mit der Software RPLAN und umfassender Implementierungsberatung beherrschen Unternehmen die Komplexität und heterogenen Rahmenbedingungen ihrer Projekte. Auf der Basis des Collaborative Project Managements integriert RPLAN nationale und internationale Zulieferer in durchgängige Wertschöpfungsketten und sorgt so für hoch produktive Produktentstehungsprozesse.

Zur personellen Unterstützung im Projektmanagement setzen renommierte Unternehmen der diskreten Fertigungsindustrie seit über 20 Jahren auf die Projektspezialisten von ACTANO XPERTS. Die zertifizierte Kompetenz, Tatkraft und kollegiale Erfahrung der ACTANO Fachleute steht direkt zur Verfügung, um Projekte professionell anzuschieben, Engpässe zu beseitigen und die Durchführung zu beschleunigen – und das in jeder Projektphase.

Zu den Kunden von ACTANO gehören Airbus, AKT, Allgaier Werke, APOLLO Vredestein, Audi, BMW, Brembo SGL Ceramic Brakes, Daimler, EPI Europrop International, FFT Flexible Fertigungstechnik, General Motors, GETRAG, GETRAG-Ford Transmission, HuF, IAV, Komax, KS Kolbenschmidt, Leobersdorfer Maschinenfabrik LMF, Magna Steyr Fahrzeugtechnik, MANZ Automation, Marquardt, Metallwerk Elisenhütte, Mini, Mitsubishi Fuso Truck & Bus, Motorenfabrik Hatz, MTU Aero Engines, Peguform, peiker, Proseat, Rolls Royce Deutschland, smart, ThyssenKrupp Presta, VW, ZF Getriebe.

ACTANO beschäftigt rund 140 Mitarbeiter an Standorten in Zürich, München, Stuttgart, Wolfsburg und Detroit.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ACTANO GmbH lesen:

ACTANO GmbH | 14.06.2012

Experten setzen auf „Exzellenz in Methoden und Prozessen“

Ausgangssituation ist die zunehmende Verflechtung der Weltwirtschaft und der Globalisierung der Märkte. In der Folge werden Kooperationen nicht nur für multinationale Konzerne, sondern für alle Unternehmen zum zentralen Bestandteil der Geschäftsa...
ACTANO GmbH | 14.10.2011

Angelika Wagner und Wolfgang Fröhlich verstärken ab sofort das ACTANO Sales Team

ACTANO, mit der Projektmanagementsoftware RPLAN e3 Deutschlands größter Anbieter von Lösungen für das Management komplexer, verteilter Projekte, baut seine Vertriebsstärke weiter aus. Mit Wolfgang Fröhlich und Angelika Wagner reagiert das Unte...
ACTANO GmbH | 03.08.2011

peiker setzt auf den neuen RPLAN e3 für ein hoch performantes und Audit-sicheres Multiprojektmanagement

Die peiker acustic GmbH & Co. KG plant und steuert ihre Entwicklungsprojekte ab sofort durchgängig mit RPLAN e3 von Actano, dem führenden Softwareanbieter für abteilungs- und standortübergreifendes Projektmanagement. Die Entscheidung für RPLAN e...