info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bundesliga Quoten |

Bundesliga verkehrt? Paderborn wirbelt und punktet mit Rekordtor.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Was war denn da los am 4. Spieltag der 1. Bundesliga. Paderborn, Mainz und Hoffenheim führen die Tabelle an, während Schalke, Hamburg und der VfB Stuttgart unten stehen.

Der 4. Spieltage der Fußball Bundesliga Saison 2014/2015 hat wahrscheinlich den meisten Fussballfans im Lande ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert. Der SC Paderborn ist Tabellenführer, dicht gefolgt von Mainz 05 und der TSG Hoffenheim? Am 1. Spieltag durchaus denkbar, aber nach dem 4. Spiel - das ist schon keine Eintagsfliege mehr. Immerhin hat Mainz 05 den Vizemeister aus Dortmund klar mit 2:0 nach Hause geschickt. Diese Woche wird es auf jedenfall wieder spannend, wenn der amtierende Tabellenführer SC Paderborn auf den Meister aus München trifft. Wer hätte das vor der Saison wohl geahnt, dass dies das Spitzenspiel des 5. Spieltags wird.



Hätten Sie das auch so getippt? Beweisen Sie ihr Fussballwissen auf www.bundesliga-quoten.de. Mit ihren Kenntnissen über Fußball können sie mit einem guten Tip zum Abstiegskampf ein schönes Taschengeld verdienen. Ausserdem finden wir, dass dies auch noch richtig Spass macht.



Hier nun alle Ergebnisse des 4. Spieltags der 1. Bundeliga:

SC Freiburg - Hertha BSC Berlin 2:2

Schalke 04 - Eintracht Frankfurt 2:2

FC Augsburg - Werder Bremen 4:2

VfB Stuttgart - TSG Hoffenheim 0:2

Hamburger SV- Bayern München 0:0

SC Paderborn - Hannover 96 2:0

Mainz 05 - Borussia Dortmund 2:0

Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen 4:1

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach 0:0



Der 3. Spieltag war von der Torausbeute eher mittelmässig. Insgesamt wurden 25 Tore in den neun Spielen erzielt. Es gab 4 Heimsiege, 4 Unentschieden und 1 Auswärtssiege. Statistisch gesehen, ist das nur Durchschnitt. Wussten Sie eigentlich, dass im Schnitt ein 2:1 das häufigste Ergebis ist?



Sie lieben Fussballstatistiken genauso wie wir?

Unser Tipp: www.bundesliga-quoten.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Ute Geisler (Tel.: 0172-1806050), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2202 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bundesliga Quoten lesen:

Bundesliga Quoten | 29.09.2014

1. Bundesliga - Back to the 70s! Bayern und Gladbach versetzen uns 40 Jahre in die Vergangenheit.

Der 6. Spieltage der Fußball Bundesliga Saison 2014/2015 führt uns zurück in die Vergangenheit. Zweikampf um die deutsche Meisterschaft zwischen Bayern München und Borussia Mönchengladbach? Da müssen wir einige Jahrzehnte zurück schauen. Was ...
Bundesliga Quoten | 15.09.2014

Der 3. Spieltag der Bundesliga hielt einige Überraschungen bereit.

Der 3. Spieltage der Fußball Bundesliga Saison 2014/2015 liegt nun hinter uns und dieser hielt einiges an Überraschungen für viele Fussballfans bereit. Gerade die vermeintlichen Underdogs konnten punkten, während Traditionsvereine wie die Hertha...
Bundesliga Quoten | 24.03.2014

Spieltag 26 der Fußball Bundesliga - Hier ein Überblick!

Nun liegt der 26. Spieltag der Fußball Bundeliga hinter uns und man kaum von Überraschungen sprechen. Bayern kann bereits am nächsten Spieltag aus eigener Kraft Meister der Saison 13/14 werden. Einen Vorteil hat das ganze sogar für uns alle, die ...