info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Messe Offenburg-Ortenau GmbH |

GeoTHERM und Internationale Geothermiekonferenz unterzeichnen Kooperationsvertrag für Messestandort Offenburg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zukünftig zusätzlicher Tag durch Bündelung der Geothermie-Kompetenzen in Offenburg


 

Offenburg. Europas größte Geothermie-Fachmesse GeoTHERM ist am Messestandort Offenburg fest verwurzelt und wird zur neunten Veranstaltung durch die Internationale Geothermiekonferenz (IGC) erweitert, die bisher in Freiburg stattgefunden hat.

Mit dem Zusammenschluss entsteht eine starke Allianz für die Geothermie. In diesem Verbund der Stärke bringen beide Partner ihre bekannten Marken, viel fachliches Knowhow sowie ein umfassendes Kontaktnetzwerk ein, erklärt Sandra Kircher, Geschäftsführerin der Messe Offenburg. Die GeoTHERM findet am 5. und 6. März 2015 statt mit dem bewährten Konzept in Kombination von Fachmesse und Kongress zur Oberflächennahen und Tiefen Geothermie.

Zum Auftakt am 4. März stellt am Vortag des Messebeginns die IGC in ihrem Vortragsprogramm die wesentlichen Herausforderungen der Tiefen Geothermie in den Fokus, präsentiert internationale Projekterfahrungen und lädt zur intensiven Diskussion ein.

Dr. Jochen Schneider, Geschäftsführer der Agentur Enerchange, freut sich über die Kooperation: Zwei versierte Partner des Geothermiemarkts schaffen damit optimale Voraussetzungen für das Netzwerken von internationalen und nationalen Teilnehmern auf dem größten Branchenevent. Die GeoTHERM, als größte Geothermie-Fachmesse und die IGC mit einem durchdachten Programmkonzept sowie intensiven Dialogmöglichkeiten bieten zweifelsohne eine starke Anziehungskraft für die Teilnehmer. Im Rahmen der IGC kommen Jahr für Jahr zwischen 200 und 250 Experten aus der ganzen Welt zusammen.
 
Bei der vergangenen GeoTHERM wurden 191 Aussteller und 3.513 Besucher aus 38 Nationen registriert. Für 2015 befindet sich die Fachmesse weiterhin auf Wachstumskurs. Bereits jetzt sind über 75 Prozent der erweiterten Hallenfläche der GeoTHERM belegt. Erstmals werden am 5. März Exkursionen angeboten, organisiert von den Veranstaltern der IGC, zeigt sich GeoTHERM- Projektleiterin Christina Sedelmeier erfreut über die Zusammenarbeit.
 
Weitere Informationen erhalten Sie online unter www.geotherm-offenburg.de. Gerne steht Ihnen das Team der GeoTHERM für Fragen und Anregungen unter geotherm@messe-offenburg.de oder +49 (0)781 9226-54 zur Verfügung.



Web: http://www.geotherm-offenburg.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roxane Grisot, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2266 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Die Messe Offenburg vereint ein modernes Messegelände und ein engagiertes Messeteam in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Leicht erreichbar durch die zentrale Lage in der trinationalen Metropo


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Messe Offenburg-Ortenau GmbH lesen:

Messe Offenburg-Ortenau GmbH | 19.08.2015

Das Riesenrad der Oberrhein Messe dreht sich bald wieder

Offenburg. Vom 26. September bis 4. Oktober 2015 ist Herbstmesse-Zeit. Schon von Weitem wird das NISSAN-Riesenrad sichtbar sein, welches aus luftiger Höhe einen wunderbaren Blick auf das Messegelände und die Stadt Offenburg ermöglicht.„In dem ...
Messe Offenburg-Ortenau GmbH | 08.07.2015

GEC Geotechnik - expo & congress mit aktueller Diskussion um Georisiken

Offenburg. Am 29. und 30. Oktober stellt die GEC Geotechnik – expo & congress bei der Messe Offenburg aktuelle Branchenthemen in den Fokus. Im Rahmen der Kongressmesse veranstaltet der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) den 9. Deu...
Messe Offenburg-Ortenau GmbH | 02.07.2015

2. Windenergie – expo & congress mit STORENERGY

Offenburg. Die Kongressmesse Windenergie – expo & congress der Messe Offenburg findet am 18. und 19. November erstmalig mit dem STORENERGY Kongress statt, welcher sich thematisch auf Energiespeicher fokussiert. Die grenzüberschreitende Plattfo...