info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG |

Warum IT-Sicherheit made in Germany wieder Qualitätsmerkmal ist

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


sysob und gateprotect auf der it-sa 2014


"Vielseitigkeit" ist das Stichwort beim gemeinsamen it-sa-Messeauftritt von Value Added-Distributor (VAD) sysob und IT-Sicherheitsspezialist gateprotect. Denn auf die vielseitigen Cyberbedrohungen von heute sollten Unternehmen auch mit einer dementsprechend...

Schorndorf, 30.09.2014 - "Vielseitigkeit" ist das Stichwort beim gemeinsamen it-sa-Messeauftritt von Value Added-Distributor (VAD) sysob und IT-Sicherheitsspezialist gateprotect. Denn auf die vielseitigen Cyberbedrohungen von heute sollten Unternehmen auch mit einer dementsprechend vielseitigen Firewall-Lösung reagieren. Im Rahmen der Nürnberger Fachmesse vom 7. bis 9. Oktober erläutert das Tochterunter-nehmen der Firmengruppe Rohde & Schwarz am sysob-Stand 321 in Halle 12, inwiefern Next-Generation-Firewalls nahezu täglich auf neue Bedrohungen für die IT-Infrastruktur reagieren müssen - und warum das Siegel "Made in Germany" heute wichtiger ist denn je.

Als Neuheit präsentieren sysob und gateprotect auf der it-sa die UTM-Firewall-Lösungen der Version 9.5. Mit der in Deutschland entwickelten Software-Version hat gateprotect seine UTM-Firewalls um wichtige neue Reverse Proxy-Funktionalitäten ergänzt. Ein Reverse Proxy nimmt alle Anfragen aus dem Internet an und leitet sie richtlinienbasiert an das jeweilige Zielsystem weiter. So erhalten externe Nutzer beispielsweise lediglich Zugriff auf den Reverse Proxy. Das Zielsystem bleibt ihnen erstmal verborgen und geschützt. Das Unternehmen hat selbstverständlich die Freiheit, interne Ressourcen nach Bedarf freizugeben, ohne potenzielle Einfallstore für Malware zu öffnen. Auch lassen sich dedizierte Filterregeln und Loadbalancing-Richtlinien einfach einrichten und verwalten. Durch die erweiterten Funktionalitäten erhöhen die Firewalls nochmals den Schutz für Unternehmensnetzwerke - insbesondere im SMB-Bereich.

Network Protector 5.2 für große Infrastrukturen

Am sysob-Messestand stehen die gateprotect-Experten zu Produktvorführungen bereit und demonstrieren, wie sich Unternehmensnetzwerke mit Hilfe der neuen WebGUI und neuartigen Drag & Drop-Oberfläche effizient und sicher verwalten lassen. Auch die Version 5.2 der Next Generation Firewall Network Protector für größere Unternehmen und kritische Infrastrukturen wird auf der Messe erstmalig vorgestellt.

Nicht zuletzt ist der sysob-Partner mit informativen Vorträgen präsent. Am 7. Oktober um 11:00 Uhr spricht Technical Consultant Martin Zemanek im Forum Blau über "Verlässliche und innovative Netzwerksicherheit made in Germany". Presales Consultant Andre Meyer informiert am 8. Oktober um 16:30 Uhr im Forum Rot über die "Mehrstufige Verteidigung des Netzwerkes mit dem gateprotect Network Protector".

Free Ticket sichern für persönliches Gespräch am Stand

Während der it-sa können sich Journalisten und Interessierte in Halle 12 am Stand 321 über aktuelle Produkte der folgenden sysob-Partner informieren: AirTight Networks, Clavister, Comodo, iQSol, gateprotect, REDDOXX, Stratodesk und Trustwave. Wer Interesse an einem Gespräch auf der it-sa hat, kann sich auf der sysob-Website anmelden und sich ein persönliches Ticket sichern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 365 Wörter, 3005 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG lesen:

sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG | 14.10.2014

sysob und Tenable ermöglichen verteilte Schwachstellen-Scans mit Nessus Enterprise

Schorndorf, 14.10.2014 - Mit mehr als einer Millionen Downloads weltweit gehört der Nessus Vulnerability Scanner von Tenable zur ersten Riege der Netzwerkschwachstellen-Scanner. Auch der Value-Added-Distributor (VAD) sysob bietet seinen Kunden diese...
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG | 02.10.2014

sysob und Clavister (ver)sichern, dass es funkt

Schorndorf, 02.10.2014 - Besucher von Stadionveranstaltungen oder Hallenevents setzen ein funktionierendes und sicheres öffentliches WLAN mittlerweile voraus. Doch die Realität sieht oft anders aus und meldet sich mit den Worten: "Verbindung fehlge...
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG | 25.09.2014

it-sa 2014: sysob und Trustwave geben "Zero Malware"-Garantie

Schorndorf, 25.09.2014 - Absolut wasserdichten Schutz vor Malware und Online-Bedrohungen versprechen die sysob IT-Distribution und Security-Spezialist Trustwave. Im Rahmen der it-sa (7. bis 9. Oktober in Nürnberg) erläutern die Partner am sysob-Sta...