info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ron de Venezuela |

Europa-Tour des Ron de Venezuela startet in Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ron de Venezuela, der weltweit einzige Premium-Rum mit kontrollierter Ursprungsbezeichnung (D.O.C.) begann am vergangenen Wochenende auf dem German Rum Festival in Berlin seine groβe Europa-Tour


Berlin, 06. Oktober 2014.- Am vergangenen Wochenende war der venezolanische Rum mit der kontrollierten Ursprungsbezeichnung (D.O.C.) Ron de Venezuela zu Gast in Berlin. Die jahrhundertealte Tradition der Rumproduktion wurde bis nach Deutschland gebracht und am 4. und 5. Oktober auf dem German Rum Festival in Berlin vorgestellt.

Ron de Venezuela, der weltweit einzige Premium-Rum mit kontrollierter Ursprungsbezeichnung, präsentierte auf dem Festival die Tradition, den Genuss, die Zubereitungsmöglichkeiten und den Geschmack des venezolanischen Rums unter Beisein der besten Rummeister des Landes. An einem Stand konnten die Besucher Cacique, Pampero, Botucal, Veroes, Santa Teresa, Ocumare, Roble und Carúpano kennenlernen und die hervorragenden Kreationen der Cocktail-Spezialisten kosten.

Berlin war die erste Station einerTour durch ganz Europa, die den Geist des Ron de Venezuela in Metropolen wie Rom oder Madrid bringt. Unter der kontrollierten Ursprungsbezeichnung Ron de Venezuela sind seit 2003 die wichtigsten Rumsorten des Landes zusammengefasst. Zwei Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um die Auszeichnung zu erhalten: Eine Reifung von mindestens zwei Jahren in weien Eichenfässern und einen Gehalt von 40 Prozent wasserfreiem Alkohol. Anhand der Bezeichnung D.O.C. können die traditionsreichen und geschichtsträchtigen venezolanischen Rumsorten erkannt werden.

Die Geschichte des Rums, der schon seit mehr als zwei Jahrhunderten in Venezuela präsent ist, begann mit der Einfuhr von Zuckerrohr durch die spanischen Eroberer. Diese stellten daraus ein sües Getränk her, das zu Beginn des 18. Jahrhunderts sehr groen Erfolg hatte.

Bald darauf wurde in der spanischen Kolonie jedoch seine Herstellung verboten, um den Konsum von Weinen der iberischen Halbinsel zu schützen. Dieses Verbot hatte jedoch den gegenteiligen Effekt und läutete eine Tradition ein, die heute Teil der Geschichte Venezuelas ist.



Web: http://www.rondevenezuela.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monique Equi Rodriguez, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2045 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ron de Venezuela


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema