info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OSC AG |

Die 16. HCM-Jahresveranstaltung der OSC AG am 13. und 14. November 2014 verzeichnet aktuell einen Anmelderekord

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wie fit sind mittelständische Unternehmen für die zukünftigen Herausforderungen einer modernen Personalwirtschaft? Welche Technologien, Strategien, Kanäle und Maßnahmen beschäftigen eigentlich heutige Personalabteilungen? Wie gelingt es Unternehmen also,...

Lübeck, 08.10.2014 - Wie fit sind mittelständische Unternehmen für die zukünftigen Herausforderungen einer modernen Personalwirtschaft? Welche Technologien, Strategien, Kanäle und Maßnahmen beschäftigen eigentlich heutige Personalabteilungen? Wie gelingt es Unternehmen also, mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten?

Unter dem Motto "Fit für die HR-Zukunft" gibt die HCM-Jahresveranstaltung von OSC Antworten, liefert wichtige Impulse für ein Um- und Nachdenken und bietet wichtige Entscheidungshilfen für eine moderne und wettbewerbsfähige Personalwirtschaft.

Die HCM-Jahresveranstaltung findet am 13. und 14.11 2014 in Timmendorfer Strand statt und bietet neben HCM-Themen auch ein Expertenforum für Business Intelligence.

Sie wird bereits zum 16. Mal veranstaltet und hat sich auch überregional zu einer der wichtigsten SAP-Informationsveranstaltungen im Bereich der SAP® Personalwirtschaft entwickelt. HCM-Jahresveranstaltung ist ein wichtiger Treffpunkt für SAP-Anwender, Personalabrechner, Personalleiter, Personalsachbearbeiter, HR-Organisatoren und BI-Experten. Das bestätigt bereits jetzt ein Anmelderekord für die diesjährige Veranstaltung.

Im Mittelpunkt stehen aktuelle Themen, Trends und Entwicklungen in den Bereichen SAP HCM und Business Intelligence. Parallel stattfindende Foren bieten den Teilnehmern ein informatives, praxisnahes, mit Kundenberichten versehenes, informatives und lösungsorientiertes Programm mit fast 40 Vorträgen in den folgenden Vortragsreihen:

- Personalabrechnung

- Strategische Personalwirtschaft

- SAP HCM Technologien

- SAP Business Intelligence

Die Teilnehmer können sich Ihre persönliche Agenda zusammenstellen.

Die Referenten und Themenauswahl ist aktuell und vielfältig: Als Key-Note Speaker referiert Stefan Schüßler, Director Value Sales HCM SAP Deutschland SE & Co. KG, zum Thema "Den Wandel in der Personalwirtschaft erfolgreich gestalten"; Jürgen Bauer, Head of Customer Value Sales Business Intelligence SAP Deutschland SE & Co. KG, wird das Thema "Wettbewerbsvorteile schaffen durch modernes Business Intelligence mit SAP" darstellen. Dr. Cornelia Reindl von der FAW gGmbH wird den Bereich "Work-Life-Balance im Kontext eines innovativen Personalmanagement" beleuchten und Holger Beschorner von der Techniker Krankenkasse geht auf das Thema "Gesundheitsmanagement als Erfolgsfaktor" ein.

In der begleitenden Partnerausstellung bieten die folgenden Unternehmen eine Vielzahl von weiteren Themen aus weiteren Bereichen der Personalwirtschaft.

KABA GmbH steht für Fragen zu Lösungen in den Bereichen Zeiterfassung (Personalwirtschaft, Intralogistik und Unternehmenssteuerung) zur Verfügung.

LogiWay b.v., einer führenden Anbieter von Transportmanagementlösungen informiert u. a. über die automatisierte Lohn -und Spesenabrechnung auf Basis von Telematikdaten.

Das Unternehmen PCS Systemtechnik GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller von Hard-und Software für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Betriebsdatenerfassung.

Drakos GmbH bietet individuelle Lösungen für mittelständische und große Unternehmen bei der Entwicklung von Zeit - und Zutrittssystemen, Systeme zur Betriebsdatenerfassung sowie Add-On-Tools für SAP. Die OSC Tochter OSC BX GmbH stellt professionelle Lösungen im Bereich der Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung vor Ort vor.

"Um die HCM Jahresveranstaltung auf Erfolgskurs zu bringen, bereiten wir die Themen - und Referentenauswahl sorgfältig vor; im Dialog mit unseren Kunden und Lieferanten, mit dem Ohr am Markt sowie umfassenden Recherchen zu den gesetzlichen Änderungen. So können wir aktuelle Themenschwerpunkte aus den Bereichen SAP Personalwirtschaft und SAP Business Intelligence gewährleisten und umfassend und lösungsorientiert informieren.

Das betrifft sowohl Neuerungen im Bereich SAP als auch solche in den gesetzliche Rahmenbedingungen, wie z.B. das Thema Wiedereingliederungsmanagement. Mit dem Leistungs- und Lösungspaket "BEM - Betriebliches Eingliederungsmanagement" versetzen wir unsere Kunden mit überschaubaren Aufwand in die Lage, den entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen gerecht zu werden.

Die Anmeldungen laufen auf Hochtouren und wir haben bereits jetzt einen Höchststand zu verzeichnen. Wir freuen uns auf eine interessante und lösungsorientierte Veranstaltung und vor allem auf den Dialog mit unseren Teilnehmern," so Helge Neitzel, Vertriebsleiter der OSC AG.

Fit für die HR-Zukunft - mit OSC.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, sich 16. HCM-Jahresveranstaltung mit Expertenforum für Business Intelligence der OSC AG am 13. und 14. November 2014 anzumelden, finden Sie unter http://www.osc-ag.info/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 564 Wörter, 4998 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: OSC AG

Die OSC AG unterstützt Unternehmen und Organisationen seit mehr als 20 Jahren, sich den stetig wachsenden Anforderungen ihrer Märkte aktiv zu stellen und ihre Wettbewerbs-fähigkeit auch in unruhigen Gewässern mit den jeweils besten Lösungen der SAP® zu stärken. Dabei versteht sich OSC als SAP® - und ERP-Lotse im mittelständischen Markt und sorgt mit den stets den Erfordernissen angepassten, marktreifen SAP-Produkten für den richtigen und nachhaltigen Kurs. Mehr als 90 Crew-Mitglieder passen dabei SAP-Standards an unternehmensspezifische Bedürfnisse an. Als Teil der All for One Steeb Unternehmensgruppe integriert die OSC Mannschaft die verschiedenen SAP® -Lösungen für SAP All in One und SAP® Business One in das vorhandene Umfeld. Egal, ob es um den Ausbau von logistischen oder personalwirtschaftlichen Funktionen, der Einrichtung von Zeit- und Zutrittskontrollen, einer mobilen Datenerfassung oder der Konsolidierung und Visualisierung von Unternehmensdaten mit SAP® BusinessObjects geht – die OSC AG sorgt für die richtige Takelage, den richtigen Lotsen und optimale Navigation.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OSC AG lesen:

OSC AG | 05.12.2016

OSC AG erhält von ALL FOR ONE STEEB wiederholt Business Partner Award

Lübeck, 05.12.2016 - Die Auszeichnung „Top Partner 2016“ erhalten Geschäftspartner der ALL FOR ONE STEEB AG für herausragende Erfolge. Neben der Vertriebsstärke zählen Erfolge beim gemeinsamen Markenauftritt, die Zusammenarbeit in Projekten ...
OSC AG | 25.10.2016

SAP®-Goldpartner OSC AG startet mit der OSC Vision-App und Datenbrille einen weiteren Schritt für den Mittelstand in Richtung IoT – Alles im Blick

Lübeck, 25.10.2016 - Mit der vom SAP-Goldpartner entwickelten Vision-App kann Ware im System umgelagert, kommissioniert, ein-, aus- und umgepackt werden – effizient mit beiden Händen. Durch den Verzicht auf Handhelds wird die Produktivität sowie...
OSC AG | 31.08.2016

OSC AG wird Silberpartner der WERTH IT GmbH

Lübeck, 31.08.2016 - Als Silberpartner ist OSC in der Lage, neben dem WERTH Quick-Check (kostenlose Erstanalyse) auch Leistungen für Security Audits und Penetration Tests anzubieten. Dazu gehört auch die Möglichkeit eines kontinuierlichen Monitor...