info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Yolo Books Verlag GmbH |

"Mein Leben mit Daly" auf dem Festakt 2014 der DMSG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Thomas Erning liest "Mein Leben mit Daly" auf dem Festakt 2014 der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)

Ein Leben mit Multipler Sklerose als romantische Erzählung? Was auf den ersten Blick absurd

erscheint, ist dem Erfolgsautor Thomas J. Erning in seinem Erstlingswerk "Mein Leben mit

Daly" in so einfühlsamer Weise gelungen, dass die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft ihn

auf das Podium zu ihrem Festakt 2014 eingeladen hat.

Unter der Schirmherrschaft des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff werden

am 16. Oktober 2014 in Berlin Menschen geehrt, die sich für MS-Kranke eingesetzt haben,

um ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. In diesem Sinne beginnt auch die

Erzählung von Thomas Erning: "Wer um die große Liebe kämpft, sollte nicht unvorbereitet

siegen."



"Mein Leben mit Daly" ist eine wahre Geschichte über ein Leben mit Multipler Sklerose. Wie

fühlt sich ein Mensch, der durch einen Schicksalsschlag aus der Bahn geworfen wird? Wie

schafft er einen Neuanfang? Das sind die bewegenden Themen dieser Erzählung. Einfühlsam

erzählt, mit einem Lächeln:



"Wer um die große Liebe kämpft", dachte ich. "Wieso kämpfen? Und um was? Die große Liebe ist für mich eine Idee, nichts Reales, um das ich kämpfen kann. Im besten Fall ein Gefühl, das ich erkenne, wenn es da ist."

Ich lag gar nicht so verkehrt mit meinen Überlegungen. Aber das wusste ich damals noch nicht. Erst Daly hat mir die Augen geöffnet. Nein, Daly war nicht meine große Liebe, ganz im Gegenteil. Aber sie hat mir gezeigt, was es heißt, das Leben zu lieben. Vielleicht war alles für mich vorhergesehen. Aber ich kann Ihnen versprechen, nichts von dem, was mir passiert ist, hatte ich für mich vorgesehen. Daly kam in mein Leben und nichts war mehr wie vorher.

Ich habe keine Ratschläge. Vielleicht doch: Achtet auf den Verkehr, bleibt zusammen und haltet euch an den Händen. Geht zur Darmkrebsvorsorge, benutzt Schuhspanner und macht euch keine Sorgen über eure Zukunft. Sich im Leben Sorgen machen ist so Erfolg versprechend wie Fingernägelkauen bei einem Rendezvous."



Die Leser meinen: "Ein geniales Buch. Für neue oder alte MS-Kranke oder Angehörige eine

große Hilfe den Wahnsinn zu verstehen."



"Mein Leben mit Daly" ist erhältlich als gebundene Ausgabe, Hörbuch und e-book über

www.yolobooks.com oder als Kindle Edition bei Amazon.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Bernhard Erning (Tel.: 08157 5916020), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 388 Wörter, 2683 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Yolo Books Verlag GmbH lesen:

Yolo Books Verlag GmbH | 18.03.2015

Neuerscheinung bei yolobooks: Die Entdeckung der Harmonie oder Warum hat die Tonleiter zwölf Töne?

Warum hat die Tonleiter zwölf Töne? Mit dieser Frage beginnt eine Reise durch die zweitausendfünfhundert Jahre alte Geschichte unserer Philosophie. In lebendigen Geschichten aus dem Leben des Erzählers werden dabei die wichtigsten Gedanken der gr...