info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Italiano da Sonja |

Italienisch lernen mit Personal Trainer über Skype seit 4 Jahren erfolgreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bequem - Effizient - Erfolgreich - Preiswert - mit eigenem Personal Trainer - für die anstehende Urlaubsreise nach Italien - Italienisch sprechen lernen - über Skype - mit der Dozentin Sonja Pätzold

Höxter, 08.10.2014 - Vor 4 Jahren begannen diese innovativen Sprachkurse über Skype. Hier kann jeder weltweit bei Sonja Pätzold Italienisch sprechen lernen. Voraussetzung ist lediglich ein Internetanschluss, ein Computer, eine Kopfsprechgarnitur und gegebenenfalls eine Webcam. Die Telefoniersoftware Skype kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden.

Frau Pätzold ist vereidigte Übersetzerin und Dozentin für Italienisch. Sie und ihr Schüler sind live und in Echtzeit über das Internet mit Skype verbunden. Im Dialog wird dabei die italienische Sprache vermittelt. Der Kurs ist dabei individuell auf die Bedürfnisse des Schülers zugeschnitten. Dateien mit den Lerninhalten können ebenfalls mit Skype während des Kurses ausgetauscht werden. Das lästige Mitschreiben entfällt. Skype speichert die Texte und diese können auch ausgedruckt werden. Das Angebot der Kurse ist vielschichtig. So gibt es Kurse zu fest gelegten Zeiten und Kurse zu unterschiedlichen Zeiten - je nach Bedarf. Einzelkurse - Gruppenkurse - Flatrate und Vokabeltrainingseinheiten.

Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Personen, die von zu Hause aus Italienisch sprechen lernen wollen. Es richtet sich aber auch an Menschen, die beruflich viel unterwegs sind und daher an verschiedenen Orten lernen wollen.



Nähere Informationen zum Kursangebot sind unter Sonja Pätzold, Tel.: 0160-4014296 oder www.mialingua.de zu erhalten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sonja Pätzold (Tel.: 495271697469), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 208 Wörter, 1732 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema