info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NOVA Building IT GmbH |

Die erste echte AVA Webanwendung ist online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die NOVA Building IT GmbH schafft mit ihrer internetbasierten Software NOVA eine Innovation für die Baubranche: Erstmals gibt es ein Programm für Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung mit Controlling live aus dem Web.


Webbasierte Software erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit und das hat gute Gründe: Die Software muss weder runtergeladen noch installiert werden, sie wird über den Browser direkt im Netz genutzt. Ein Internetanschluss und ein internetfähiges Endgerät...

Mühltal, 13.10.2014 - Webbasierte Software erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit und das hat gute Gründe: Die Software muss weder runtergeladen noch installiert werden, sie wird über den Browser direkt im Netz genutzt. Ein Internetanschluss und ein internetfähiges Endgerät - mehr brauchen User nicht, um im Büro, in der Bahn oder von jedem anderen beliebigen Ort aus zu arbeiten. Endlich gibt es das auch für die Baubranche: NOVA Building IT lanciert mit NOVA die erste webbasierte Bausoftware für AVA und Controlling.

NOVA - Kostengünstig, komfortabel und ressourcensparend

Projekte, Leistungsverzeichnisse, Preisspiegel, Vertragsmanagement, Soll-Ist-Vergleich und Kostenanalysen - inhaltlich bietet NOVA all das, was klassische AVA-Programme auch haben. Und natürlich berücksichtigt NOVA auch alle Branchenstandards wie z.B. den Datenaustausch nach GAEB, D11 oder die Verlinkung mit Ausschreibungstexten. Neu ist allerdings, dass NOVA eine Software aus der Cloud ist. Wie bei allen webbasierten Anwendungen gilt auch hier: kein Runterladen, keine Installation, keine Softwareadministration - nicht mal um Updates oder Datensicherung muss der Nutzer sich kümmern. NOVA läuft auf allen mobilen Devices und Desktopgeräten, mit allen Betriebssystemen und mit allen modernen Browsern. Responsive Webdesign, ein modernes, ansprechendes Interface, sehr schnelle Antwortzeiten und eine durchdachte Programmarchitektur sorgen zudem für Spaß an der Arbeit.

Die Kosten bleiben klein: NOVA setzt sich aus den Komponenten Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Controlling zusammen. Die Nutzer können verschiedene Pakete abonnieren, die sich aus diesen Komponenten zusammensetzen. Sie können also das Paket auswählen, das sie für ihre Arbeit benötigen. Das bedeutet: Bezahlt wird nur, was auch wirklich gebraucht wird. Außerdem gibt es keine Mindestlaufzeit, das Abonnement kann monatlich gekündigt werden. Und die Kosten für das NOVA Abonnement können sofort steuerlich abgeschrieben werden.

Es gibt schon lange gute AVA-Software für die Baubranche. Mit der innovativen webbasierten Software NOVA geht die Entwicklung dieser Standardtools einen Schritt weiter, hin zu mehr Komfort und weniger Kosten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2255 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema