info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAW Coaching & Prozessbegleitung |

Wenig bekannte Strategie, eine Top-Führungskraft zu werden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wissen Nachwuchsführungskräfte, was Sie mit ihrem Führungsstil bei Anderen bewirken wollen? Realität ist, dass viele auf diese Frage keine Antwort haben. Ein stimmiges Führungsleitbild gibt Antworten.

Oberursel. Was ist ein stimmiges Führungsleitbild? Die Antwort auf diese Frage hat Coach und Prozessbegleiterin Friederike Anslinger-Wolf: "Es ist eine klare Vorstellung davon, wie ich Menschen führen möchte, und was ich als Person mit meinem Führungsstil bewirken will. Letztendlich bestimmt ein stimmiges Führungsleitbild meine persönliche Führungsstrategie. Eine Strategie, die mich erfolgreich meine gesetzten Ziele erreichen lässt."



Friederike Anslinger-Wolf arbeitet mit Jungunternehmern und Nachwuchsführungskräften. Sie stellt immer wieder fest, dass selbst Führungskräfte mit einschlägiger Erfahrung in der Regel keine klare Vorstellung davon haben, was sie von sich selbst und ihren Teams erwarten. Daraus entstehen Probleme im Führungsalltag, die scheinbar unlösbar sind. Schuldige sind schnell gefunden: es sind die Umstände, die schwierigen Mitarbeiter, das knappe Budget oder die Fehler der Vorgänger. Stellt sie als Coach aber die Frage, welchen Anteil die Führungskraft selbst an der unlösbaren Situation hat, kommen die Antworten nur zögerlich.



Jeder der eine Führungsposition übernimmt, sollte vorher eine klare Vorstellung davon haben, wie er selbst als Führungsperson wirken will, wo soll die gemeinsame Reise mit den ihm anvertrauten Mitarbeitern hingehen, wie will er aufkommende Herausforderungen angehen, welche seiner Stärken kann er dafür nutzen. Damit diese Vision Wirklichkeit wird, hat Friederike Anslinger-Wolf eine Anleitung zum Selbstcoaching entwickelt. Schritt für Schritt zeigt sie, wie man sich selbst ein stimmiges Führungsleitbild erarbeiten kann, um dem Ziel, eine Top-Führungskraft zu werden, näher zu kommen. Den Selbstcoaching-Brief finden Sie jetzt hier.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Friederike Anslinger-Wolf (Tel.: 0172-6844032), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 1945 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FAW Coaching & Prozessbegleitung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FAW Coaching & Prozessbegleitung lesen:

FAW Coaching & Prozessbegleitung | 25.09.2015

Führungstraining mit Pferden

Oberursel. Friederike Anslinger-Wolf von FAW-Coaching mit Pferden in Oberursel bekommt immer wieder die gleichen Fragen gestellt: Was bewirkt ein Führungstraining mit Pferden? Was genau ist anders? Antworten auf diese Fragen finden neugierige Person...
FAW Coaching & Prozessbegleitung | 23.03.2015

Führungstraining mit Pferden in Oberursel - Was wollen Sie für sich selbst und andere bewirken?

Oberursel. Auf die Frage was Menschen für sich selbst und andere bewirken wollen, haben die meisten keine präzise Antwort, erklärt Friederike Anslinger-Wolf von FAW Coaching & Prozessbegleitung in Oberursel. Nach dem Besuch des Führungstraining m...
FAW Coaching & Prozessbegleitung | 22.02.2015

Wie Sie endlich schwierige Mitarbeiter besser in den Griff bekommen ...

Oberursel-Bommersheim. Wenn mit Ihnen als Chef oder Chefin mal wieder die Pferde durchgegangen sind, wer hilft Ihnen diese Situation regelmäßig zu reflektieren? FAW-Coaching in Oberursel veranstaltet am 24.04.2015 den ersten von fünf Mini-Workshop...