info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Flottweg SE |

Flottweg auf der BrauBeviale 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Besuchen Sie Flottweg auf der BrauBeviale 2014. Vom 11. bis zum 13. November präsentieren wir unsere Produkte und Anwendungen in Halle 6, Stand 6-107.

Als Trenntechnik-Spezialist bieten wir Ihnen komplette Verarbeitungslinien für die Herstellung von Getränken und Säften. Überzeugen Sie sich außerdem von der Leistungsfähigkeit unserer Separatoren für mittelständische bis große Brauereien.



Die bewährte Flottweg Separatoren-Reihe gestaltet den Brauprozess wirtschaftlicher und wird dabei den hohen qualitativen Anforderungen gerecht. Flottweg präsentiert auf der BrauBeviale den Separator AC 2500. Dieser bietet eine schonende Verarbeitung des Bieres und eine effiziente Klärung vor der Filtration. Lassen auch Sie sich von den Vorteilen überzeugen:

o Kostenreduzierung durch die Optimierung der Produktionsprozesse

o Verringerung von Bierverlusten

o Maximale Ausbeute bei gleichbleibender Bierqualität

o Reduzierung von Reinigungs- und Abwasserkosten



Aber auch im Bereich der Obst- und Gemüsesaftproduktion erreichen unsere Kunden dank Flottweg Technologie erstklassige Ergebnisse. Eine wirtschaftliche Gewinnung von Fruchtsaft, Direktsaft und Gemüsesaft zeichnet sich nicht nur durch hervorragende Saftqualität aus. Genauso wichtig ist eine hohe Rohwaren-Ausbeute bei möglichst geringem Aufwand für Betrieb, Wartung und Instandhaltung der eingesetzten Zentrifugen und Bandpressen.

Besuchen Sie uns vom 11. bis zum 13. November in der Halle 6, Stand 6-107.

Wir freuen uns auf Sie!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Nils Engelke (Tel.: +49 (8741) 301 - 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 2002 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Flottweg SE

Flottweg SE ist einer der weltweit führenden Lösungsanbieter der mechanischen Trenntechnik. Flottweg fertigt und entwickelt Dekanter, Separatoren und Bandpressen - Made in Germany.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Flottweg SE lesen:

Flottweg SE | 18.04.2016

Flottweg lässt den Tricanter® Z3E "von der Leine"

Trotz der kleineren Größe verzichtet die Modulmaschine nicht auf die Ausstattungsmerkmale und Individualisierungsmöglichkeiten der "Großen". Die Z3E ist flexibel, wartungsfreundlich und leistungsfähig. Gemeinsam mit einer weiteren Besonderheit -...
Flottweg SE | 15.04.2016

Flottweg lässt den Tricanter® Z3E „von der Leine“

  Höchste Flexibilität und Qualität prägen den Tricanter® Z3E und lösen jedes noch so „hundsgemeine“ Trennproblem. Je nach Anwendungsgebiet kann zwischen Normal- und Super-Tiefteich gewählt werden. Dabei erreicht die Z3E mit dem Super-Tie...
Flottweg SE | 30.10.2015

Flottweg präsentiert ein kleines Kraftpaket auf der Ecomondo

  Über fünf Jahrzehnte erwarb sich Flottweg einen reichen Erfahrungsschatz im Bereich der Klärschlammeindickung und –entwässerung. Dieses Know-how floss nun in eine neue Generation von Umweltzentrifugen ein. Der Anspruch an die C2E ist ebenso...