info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cyprium Mining Corporation |

CYPRIUM MINING sichert sich Erzlieferung für Aldama Anlage

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


             

- Höhepunkte der Transaktion:

    - Erste Lieferung des Erzmaterials zur Aldama Anlage in Kürze

    - Cyprium erwirbt Mühlenmaterial, verarbeitet dies und verkauft das Konzentrat

   - Nutzung der Aldama Anlage durch Cyprium dient auch der Optimierung bevor der Betrieb dann auf Las Cristinas aufgenommen wird

Montreal, Quebec - (16. Oktober 2014) Cyprium Mining Corporation ("Cyprium" oder das "Unternehmen") (TSX-V: CUG und CUG.DB - http://bit.ly/1nSkhEv ) freut sich über die Bekanntgabe, dass man durch das Mexikanische Tochterunternehmen Cypriumex S.A. de C.V. einen Vertrag für den Erwerb von Mühlenerzmaterial mit SkyFall Industries S.A. de C.V. ("SkyFall") abschließen konnte. SkyFall  hat seinen Sitz in Chihuahua in Mexiko und ist spezialisiert auf Dienstleistungen für kleine und mittlere Minen und deren mineralische Verarbeitung und Kommerzialisierung der produzierten Konzentrate. Gemäß dem Abkommen auf unbestimmte Zeit kann Cyprium sofort mit dem Ankauf von Erzmaterial für die Mühle von SkyFall für die Verarbeitung auf der Aldama Anlage beginnen. Die erste Lieferung wird für Anfang November erwartet. Cyprium gab erst kürzlich bekannt, dass man sich das Exklusivrecht für die Nutzung einer Flotationsanlage mit 100 metrischen Tonnen/Tag sichern konnte außerhalb der Stadt Chihuahua. Gemäß des Fünfjahresabkommens, nutzt Cyprium die Anlage auf einer variablen Kostenbasis und ist verantwortlich für die Aufsicht des metallurgischen Prozesses inclusive der quantitativen chemischen Analyse, Probennahmen und der Festlegung der Beschickungsgrade.

"Unsere Partnerschaft mit SkyFall ist eine positive Entwicklung für Cyprium und unseres lebendigen lokalen Bergbaus der sich durch verschiedene klein bis mittelgroße Minen auszeichnet jedoch Defizite in der Verarbeitungseffizienz aufweist. Wir glauben, dass SkyFall´ s lange Historie im Beriech des Handels und Ankaufs von mineralischen Erzen von diversen kleinen und mittelgroßen Minen im Staat Chihuahua kombiniert mit Cyprium´ s professioneller Verarbeitungsanlage ein Gewinn für alle Beteiligten darstellt, sagte Andre St Michel, President und CEO von Cyprium. Und weiter sagte er: "Wir sind in der Endphase um die ersten Lieferungen von SkyFall zu erhalten und erwarten den Start der Erzverarbeitung auf Aldama in Kürze."

"Wenn wir die Produktion auf unserem Gelände Las Cristinas starten, beabsichtigen wir die Erzverarbeitung sowohl von unserem Gelände als auch von Material von SkyFall auf der Aldama Anlage um somit immer eine volle Auslastung der Kapazitäten zu gewährleisten," sagte Andre St Michel.

Wir sind ausschließlich im Norden Mexikos tätig. Wir sehen uns nur nach Projekten um, die das Potenzial für eine kurzfristige gewinnbringende Produktion und ein großes Explorationspotenzial besitzen. Cyprium bemüht sich, das Potenzial der Projekte durch Finanzierungen der Explorationsprogramme zu maximieren. Dies erfolgt in erster Linie durch Cashflows aus der Produktion statt der Finanzierung dieser Programme nur durch Aktienemissionen. Dies begrenzt die Aktienverwässerung. Cyprium gibt jenen Projekten den Vorrang, die leicht zugänglich sind und in der Nähe großer urbaner Zentren liegen. Cyprium hält 51% an Coyame Copper SA de CV ("Coyame Copper"), eine in Chihuahua, Mexiko ansässige Bergbauexplorationsunternehmung. Das Unternehmen hat die Option diesen Anteil an Coyame Copper auf 70% zu erhöhen, indem es 1,2 Mio. USD über einen Zeitraum von 18 Monaten nach Ausübung der Option bezahlt. Coyame Copper´s Las Cristinas Projekt besteht aus vier angrenzenden Explorationskonzessionen (Las Cristinas, La Parita, La Verde und La Lagrimosa) mit einer Fläche von 684 Ha. Coyame Copper besitzt auch Produktions-Assets die außerhalb der Stadt Coyame in Mexiko liegen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Andre St-Michel, President and CEO
E-mail:              astmichel@cypriummining.com Phone: (514) 629 7185

Alain Lambert, Chairman
E-mail:              alambert@cypriummining.com Phone:              (514) 219-7988

Carl Desjardins, Paradox IR

Email: carldesjardins@paradox-pr.ca Phone: (514) 341 0408

Website: www.cypriummining.com

Unternehmenskommunikation Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger, CEO

Email: info@resource-capital.ch

Webseite: www.resource-capital.ch

800 René Lévesque West                                                                                                 

Suite 425

Montréal, Québec                                                                                                                

H3B 1X9                                                                                                                             

TSX-V: CUG and CUG.DB

www.cypriummining.com

Weder die TSX Venture Exchange noch ihre Regulation Services Provider (wie in den Regeln der TSX Venture Exchange bestimmt) sind verantwortlich für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier gemachten Aussagen.

Die geologischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Jacques Marchand, P.Eng., P.Geo., einer unabhängigen "qualifizierten Person" verifiziert.

Diese Pressemitteilung beinhaltet spezielle "vorrausschauende Aussagen"  innerhalb der Definitionen des U.S. Private Securities Litigation Reform Act of 1995 wie neu gefasst. Alle Aussagen, auch andere Aussagen über die historischen Fakten die hier getätigt werden  sind vorrausschauende Aussagen die verschiedene Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Solche Aussagen oder Informationen werden bestimmt durch Worte wie: "angenommen", "glauben", "erwartet", "geplant", "beabsichtigt", "potenziell", "geschätzt", "prognostiziert", "projiziert", "Ausblick",  "vorhergesehen" oder ähnliche Wortlaute die über mögliche zukünftige Ergebnisse und Ausblicke informieren. Es kann keine Gewähr übernommen werden, dass solche Aussagen richtig sind und aktuelle Resultate und zukünftige Ereignisse stark von den gemachten Aussagen abweichen können. Wichtige Faktoren die Abweichungen von gemachten Aussagen und den Erwartungen der Unternehmung ergeben, sind in den Unternehmensdokumenten beschrieben welche von Zeit zu Zeit bekannt gegeben werden unter den Bedingungen der Alberta Securities Commission, Brititsh Columbia Securities Commission und den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Pressemitteilung darf keinesfalls als persönliche oder auch allgemeine Beratung aufgefasst werden. Nutzer, die aufgrund Pressemitteilung oder bestellten Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Diese Pressemitteilung und anderweitig damit im Zusammenhang stehende Informationen begründen somit keinerlei Haftungsverpflichtung. Die Pressemitteilung stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Vor einer Anlageentscheidung wenden Sie sich immer an einen Bankberater oder Anlageberater. Service und Materialien und die darauf bezogene Dokumentation werden Ihnen wie sie vorliegt zur Verfügung gestellt, ohne Gewährleistung irgendeiner Art, weder ausdrücklich noch konkludent. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf konkludente Gewährleistungen der Tauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder des Nichtbestehens einer Rechtsverletzung. Das gesamte Risiko, das aus dem Verwenden oder der Leistung von Service und Materialien entsteht, verbleibt bei Ihnen. Falls nicht per Gesetz vorgeschrieben, hat das Unternehmen keine Absicht jedwede Veränderung gemachter Aussagen auf dem aktuellen Stand zu halten.

Es gilt ausschließlich die Englische Originalfassung dieser Pressemitteilung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cyprium Mining Corporation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 2306 Wörter, 31931 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cyprium Mining Corporation lesen:

Cyprium Mining Corporation | 22.09.2016

Cyprium Mining: Inhaber der Schuldverschreibungen von Cyprium Mining genehmigen Verlängerung des Fälligkeitstermins bis zum 28. Februar 2019

- Inhaber der Schuldverschreibungen von Cyprium Mining genehmigen Verlängerung des Fälligkeitstermins bis zum 28. Februar 2019 Allen anderen auf der Versammlung der Schuldverschreibungsinhaber vorgelegten Belange wurde ebenfalls zugestimmt Montre...
Cyprium Mining Corporation | 31.08.2016

CYPRIUM MINING beruft aussordentliches Treffen der Anleihegläubiger für den 21. September 2016 ein

CYPRIUM MINING beruft aussordentliches Treffen der Anleihegläubiger für den 21. September 2016 ein Montreal, Quebec - (31. August 2016) Cyprium Mining Corporation (Cyprium oder das Unternehmen) (TSX-V: CUG - http://www.commodity-tv.net/c/mid,3159,...
Cyprium Mining Corporation | 22.08.2016

Cyprium Mining gibt Analysenergebnisse von Zinkoxid-Material mit durchschnittlich 30,2 % Zn bekannt

CYPRIUM MINING GIBT ANALYSENERGEBNISSE VON ZINKOXID-MATERIAL MIT DURCHSCHNITTLICH 30,2 % ZN BEKANNT Montreal, Quebec - (22. August 2016). Cyprium Mining Corporation (Cyprium oder das Unternehmen) (TSX-V: CUG und CUG.DB - http://rohstoff-tv.net/c/mi...