info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BPS International GmbH |

Intranet 2.0 Software - Social Collaboration in der internen Kommunikation etabliert sich vom Konzernthema immer mehr in Mittelstandsunternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BPS Technology lanciert die Social Collaboration Software "JaOffice" mit Drag-n-Drop-Setup und Cloudhosting für Mittelstandsunternehmen


Social Collaboration Software - auch als Intranet 2.0 oder Enterprise Social Network benannt - hat sich vor allem durch Yammer und Jive in Großunternehmen als neuer Standard für die interne Kommunikation und Zusammenarbeit etabliert. In Mittelstandsunternehmen...

München, 16.10.2014 - Social Collaboration Software - auch als Intranet 2.0 oder Enterprise Social Network benannt - hat sich vor allem durch Yammer und Jive in Großunternehmen als neuer Standard für die interne Kommunikation und Zusammenarbeit etabliert.

In Mittelstandsunternehmen wurde Social Collaboration Software seit dessen Verbreitung indes kaum eingesetzt. Das hat sich im Jahr 2014 rapide geändert.

"Seit Anfang 2014 spüren wir für unsere Social Collaboration Software JaOffice ein enormes Interesse von Mittelstandsunternehmen. 2014 ist das erste Jahr, in dem wir bisher knapp 50 JaOffice-Portale im Bereich bis 500 Nutzer für deutsche Mittelstandsunternehmen lancieren haben. Bisher hatten wir ausschließlich an Großlösungen im Bereich von 10.000 bis 150.000 Nutzer gearbeitet; also Großunternehmen mit internationalen Standorten, die es zu vernetzen galt.", resümiert Tobias Schmidt, Leiter BPS Technology.

Zu erklären ist dieses wachsende Interesse an Software für Social Collaboration aus dem Mittelstand dadurch, dass Mittelstandsunternehmen nach Lösungen suchen, die insbesondere Wissen und Kommunikation besser verfügbar machen als das Intranet und die eMail, und die hierdurch Arbeitsprozesse beschleunigen können, wie Forschung und Entwicklung, Kundenservice und Vertrieb.

Zudem fehlen in den meisten Mittelstandsunternehmen konkrete Verantwortlichkeiten, die sich mit der Steuerung und Verwaltung der interner Kommunikation beschäftigen, d.h. wie Informationen innerhalb eines Unternehmens fließen und wie Mitarbeiter intern kommunizieren und zusammenarbeiten.

Diese immer komplexer werdende Aufgabe wandelt sich vom rein technischen Aspekt eines Intranet-Admins hin zum Fachexperten für Kommunikation. Mit Social Collaboration Software-Lösungen sind Mittelstandsunternehmen in der Lage, ihre interne Kommunikation mit geringem personellen Aufwand effizienter zu gestalten; viele Kernarbeitsprozesse gleich mit, wie z.B. das Wissensmanagement, das Projektmanagement, das Ideenmanagement und die Verbreitung von Unternehmensneuigkeiten an Mitarbeiter.

Um diesem Trend zu entsprechen, hatte BPS Technology im August 2014 die Social Collaboration Software JaOffice als Cloud-Lösung über abgeschirmte, separierte und ISO 27001-zertifizierte Server der Telekom im Karlsruhe und Berlin lanciert, um Mittelstandsunternehmen von der IT-Infrastruktur und von klassischen Software-Prozessen zu entlasten.

"Unternehmen können JaOffice wirklich binnen 5 Minuten starten; unser betriebsfertiges Social Collaboration-Portal braucht lediglich Einladungen an Nutzer sowie die Benennung von Gruppen als virtuelle Projekt- oder Abteilungsräume.", beschreibt Yakov Samsonov, Projektleiter für JaOffice, den unkomplizierten Startprozess für die deutsche Social Collaboration Software.

Zusätzlich haben die JaOffice-Entwickler ein Drag-n-Drop-Layout eingeführt; Unternehmen können ihr zentrales Arbeits- und Kommunikationsportal binnen Sekunden mit individuellen Seiten ausstatten und diese Seiten mit bestimmten Funktionen sowie Inhalten publizieren, z.B. für bestimmte Abteilungen, Projekte und Events.

JaOffice kostet ab 3,80EUR pro Nutzer und Monat im Cloudmodell und ist über über www.jaoffice.de buchbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 411 Wörter, 3858 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BPS International GmbH lesen:

BPS International GmbH | 09.12.2016

JaOffice auf der BIM World

München, 09.12.2016 - Auf der BIM World in München hat BPS International JaOffice als das Kommunikationsmittel für BIM-Projekte vorgestellt.BIM bringt eine neue Effizienz in die Baubranche und um diese auch ausnützen zu können, brauchen Teams ei...
BPS International GmbH | 24.11.2016

JaOffice 5.6 Update wurde veröffentlicht

München, 24.11.2016 - JaOffice Version 5.6, mit den Schwerpunkten: Unternehmenswiki und Echtzeitkommunikation wurde veröffentlicht.JaOffice erhält einen neuen Wiki-Editor und einen wesentlich optimierten Chat.Neuer moderner Wiki-EditorChat bekommt...
BPS International GmbH | 16.10.2014

Social Intranet Software - BPS Technology lanciert ein betriebsfertiges Do-it-Yourself Intranet 2.0 - Portal für Mittelstandsunternehmen

München, 16.10.2014 - BPS Technology, der Anbieter und Entwickler der Social Intranet Software JaOffice, macht den modernen Intranet 2.0-Standard nun auch für den Mittelstand zugänglich.JaOffice ist eine Social Intranet Software, die bisher von K...