info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Testroom GmbH |

Ultraflexibles MEDION® Multimode-Touch-Notebook ab 30. Oktober bei ALDI

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


MEDION® AKOYA® S6214T bietet dank einzigartigem Connect X®-Modul besonders viele Nutzungsmöglichkeiten


Mit dem MEDION AKOYA S6214T hat MEDION im April dieses Jahres erstmals ein Multimode-Touch-Notebook angeboten, das dank seines einzigartigen Connect X-Moduls mit einer besonders hohen Flexibilität beeindruckt. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage wurde das...

Essen, 21.10.2014 - Mit dem MEDION AKOYA S6214T hat MEDION im April dieses Jahres erstmals ein Multimode-Touch-Notebook angeboten, das dank seines einzigartigen Connect X-Moduls mit einer besonders hohen Flexibilität beeindruckt. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage wurde das MEDION AKOYA S6214T nun noch einmal optimiert und besitzt unter anderem einen noch leistungsstärkeren Quad-Core Prozessor, eine schlankere Bauform und ist 15 Prozent leichter. Das MEDION AKOYA S6214T, das weiterhin nicht nur als klassisches Notebook, sondern auch als Tablet, All-in-One-PC und Kreativ-Pad genutzt werden kann, ist ab dem 30. Oktober in den ALDI-Filialen erhältlich und hat Windows 8.1 Update bereits vorinstalliert.

Das MEDION AKOYA S6214T passt sich stets den Bedürfnissen der Nutzer an.

Der klassische Notebook-Modus bietet maximale Produktivität im bewährten Formfaktor, für Spiele auf dem Multitouch-Display kann die Tablet-Einheit mit nur einem Handgriff von der Basis-Einheit getrennt werden.

Videos, Bilder oder Präsentationen sehen im Stand-Modus auf dem 39,6 cm / 15,6" AHVA-Full-HD-Display mit IPS-Technologie und brillanter Full-HD-Auflösung atemberaubend aus. Das Connect X-Modul fungiert hier als praktischer Standfuß. Selbst wenn die Einheiten voneinander getrennt sind, kann das MEDION Bluetooth-Keyboard in der Basis-Einheit drahtlos zur komfortablen Eingabe von Texten verwendet werden. So wird das MEDION AKOYA S6214T im Handumdrehen zu einem kompakten All-in-One-PC.

Für alle, die ihre Gedanken oder Ideen gerne mithilfe von Zeichnungen oder Notizen festhalten, lässt sich das MEDION AKOYA S6214T zudem im Kreativ-Modus nutzen. Dank des Connect X-Moduls ist die Oberfläche in dieser Position leicht angewinkelt und ermöglicht so eine besonders intuitive Bedienung über den integrierten Touch-Pen oder per Touch-Eingabe.

Das MEDION AKOYA S6214T punktet nicht nur mit seiner herausragenden Flexibilität, sondern auch mit aktueller Hardware und einer umfangreichen Ausstattung. Der leistungsstarke und stromsparende Intel® Pentium® N3540 Prozessor erhöht die Taktfrequenz bei anspruchsvollen Aufgaben dank des integrierten Turbo-Modus bei Bedarf auf bis zu 2,66 GHz, 4 GB Arbeitsspeicher garantieren flüssiges Multitasking. Mit einer Speicherkapazität von insgesamt 564 GB bietet das MEDION AKOYA S6214T großzügig Platz für Videos, Bilder, Musik, Apps oder Dokumente. 64 GB befinden sich dabei als schneller Flash-Speicher in der Tablet-Einheit. In der Basis-Einheit stehen zusätzliche 500 GB zur Verfügung. In Kombination mit der Basis-Einheit erhöht sich zudem die Akkulaufzeit auf insgesamt 8 Stunden .

Um besonders schnell im Internet surfen zu können, ist das MEDION AKOYA S6214T bereits mit dem neuen WLAN IEEE 802.11ac-Standard ausgerüstet. Hiervon profitieren auch Chats und Videokonferenzen über die integrierte HD Frontkamera, die nun in noch höherer Qualität geführt werden können.

Zwei Lautsprecher und Dolby® Home TheaterTM liefern sowohl im Notebook- als auch im Tablet-Modus knackigen Dolby Surround Sound. Besonders praktisch: Per Knopfdruck lässt sich aus individuell festgelegten Soundeinstellungen oder vordefinierten Profilen der optimale Klang für Musik, Filme oder Spiele auswählen.

Verfügbarkeit

Das MEDION AKOYA S6214T ist ab dem 30. Oktober für 499 Euro in allen ALDI-Filialen erhältlich.

Weitere Informationen zum MEDION AKOYA S6214T erhalten Sie hier.

Über MEDION®

Die MEDION AG ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Essen und beschäftigt ca. 1.000 Mitarbeiter. MEDION gehört zum internationalen Lenovo-Konzern. Das MEDION Geschäftsmodell ist darauf ausgerichtet, hochwertige, innovative Trendprodukte mit schickem Design zu günstigen Preisen im Bereich der Consumer-Electronics für breite Käuferschichten verfügbar zu machen. Ergänzend zu dem klassischen europäischen Aktionsgeschäft mit Consumer-Electronics-Produkten entwickelt und vermarktet MEDION komplementäre digitale Dienstleistungen, insbesondere in den Bereichen Telekommunikation/MEDIONmobile, Foto-Service, Download-Angebote und Online-Dienste.

© 2014 MEDION AG. Alle Rechte vorbehalten.

MEDION® und das entsprechende MEDION Logo sind geschützte Marken der MEDION AG in Deutschland und/oder anderen Ländern. Andere Marken oder Produktnamen sind für die jeweiligen Markenrechtsinhaber geschützt.

Intel, das Intel Logo, Intel Inside, Pentium und Pentium Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

Dolby, Dolby Home TheaterTM und das Doppel-D-Symbol sind eingetragene Warenzeichen von Dolby Laboratories. Alle Rechte vorbehalten.

Technische Ausstattung und Daten des MEDION® AKOYA® S6214T:

o Intel® Pentium® N3540 Prozessor (2,16 GHz, 2MB Cache)

o 64 GB Flash-Speicher (Tablet-Einheit) und 500 GB Festplatte (Basis-Einheit) - erweiterbar durch SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarten

o 2 Lautsprecher und Dolby® Home TheaterTM - individuell festgelegte Soundeinstellungen oder vordefinierte Profile per Knopfdruck wechselbar

o 2 integrierte Li-Polymer-Akkus mit einer Laufzeit von insgesamt bis zu 8 Stunden1 (Tablet-Einheit & Basis-Einheit)

o 4 GB Arbeitsspeicher

o 39,6 cm/15,6" Multitouch-AHVA-Full-HD-Display mit IPS-Technologie (Advanced Hyper Viewing Angle)

o MEDION® Bluetooth-Keyboard

o Intel® Wireless-AC 3160 mit integrierter Bluetooth 4.0-Funktion

o Connect X®-Modul - die schnelle Verbindung der beiden Einheiten sowie praktischer Standfuß

o Integrierte HD-Frontkamera und Mikrofon

o Integrierter Touch-Pen

o MEDION® Clickpad

o Sensoren

Software

o Windows 8.1 Update: produktiver, persönlicher und noch mehr Auswahl

o Kostenlose Testversion für Office 365

o Windows® Essentials

o MEDION® Home Cinema Suite: PowerDirector, PowerDVDTM, PhotoDirector, YouCam

o Medion® MediaPack: Ashampoo® Photo Commander, Ashampoo® Photo Optimizer, Ashampoo® Snap

o Umfangreiches Windows 8.1 App-Paket

o McAfee LiveSafe - kostenlose 30-Tage-Testversion vorinstalliert

Anschlüsse:

Tablet-Einheit: Multikartenleser für SD-/ SDHC- und SDXC-Speicherkarten, 1 x USB 3.0, 1 x HDMI® out, 1 x Audio-Kombo (Line-Out & Mikrofon), 1 x Docking-Connector

Basis-Einheit: 2x USB 2.0, 1x Docking-Connector

Abmessungen:

ca. 391 x 10-13 x 255 mm / ca. 1.360 g (Tablet-Modus)

ca. 391 x 17-33 x 282 mm / ca. 2.850 g (Notebook-Modus)

Lieferumfang:

MEDION AKOYA S6214T (beinhaltet Tablet-Einheit, Basis-Einheit, und Connect X Verbindungsmodul), 2x integrierter Li-Polymer-Akku, externes Netzteil, integrierter Touch-Pen, MEDION Application- und Support-Disc, Windows 8.1 Update Recovery DVD, Garantiekarte, Bedienungsanleitung


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 795 Wörter, 6967 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Testroom GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Testroom GmbH lesen:

TESTROOM GmbH | 28.11.2016

Riskant: Die Deutschen speichern ihre Fotos nicht sicher

Sande, 28.11.2016 - Die schönsten Momente im Leben lassen sich mühelos und jederzeit mit Smartphone und Digitalkamera festhalten. Aber die meisten Fotos werden anschließend völlig unzureichend vor Datenverlust geschützt, wie eine aktuelle Umfrag...
TESTROOM GmbH | 31.10.2016
Testroom GmbH | 14.10.2014

Vorurteil widerlegt: Auto für Deutsche kein Statussymbol!

Hamburg, 14.10.2014 - Köln, 14.10.2014 Die Deutschen gelten als Autonarren, die ihr Fahrzeug jedes Wochenende auf Hochglanz polieren und sich daran erfreuen, wenn der Nachbar neidisch ist. Offenbar ein plattes Vorurteil: Für gerade mal zwei Prozent...