info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Medizin profitiert von Polycom Videokonferenz-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


 Medizinische Hochschule Hannover mit von der Partie  HNO-Operationen live in alle Welt  Videokonferenz-Lösungen von Polycom bilden das Herzstück des internationalen HNO-Netzwerks

Hallbergmoos, den 22. Mai 2006 - Polycom®, Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Unified Collaborative Communications-Lösungen, begleitet die Einrichtung eines Live- Videokonferenz-Netzwerks für Kliniken. In einem ersten Workshop wurden über ein Videonetzwerk sechs Kliniken und zehn Konferenzsäle in Europa sowie zwei Konferenzzentren in Indien zusammengeschaltet. Simultan konnten auf diese Weise chirurgische Eingriffe am Ohr live demonstriert werden. Darüber hinaus waren Diskussionen zwischen den Operateuren und den mehr als 1.000 zugeschalteten Chirurgen möglich.

LION (www.lion-2006.org) ist ein internationales, auf HNO (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde) spezialisiertes Videokonferenz-Netzwerk, das Kliniken zu Fachveranstaltungen zusammenschließt. Chirurgen und andere Mediziner aus aller Welt mit dem Fachgebiet HNO können ihr Wissen untereinander austauschen und in Echtzeit Operationen verfolgen, die von Spezialisten des jeweiligen Fachgebiets in zum Teil weit entfernten Krankenhäusern demonstriert werden.

Der erste Workshop fand am 10. Mai 2006 statt. Vorausgegangen war die erfolgreiche Live-Übertragung an einen großen Zuschauerkreis bei der British Academic Conference in Birmingham im Jahre 2003. Diese Veranstaltung lieferte den Anlass für die Gründung einer paneuropäischen Gruppe von Klinikärzten, um die Vorteile der Videotechnologie einem größeren Kreis von Medizinern zu vermitteln. Insgesamt wurden sechs Live-Sessions abgehalten bei denen jeweils zwei chirurgische Eingriffe gleichzeitig vorgenommen wurden.

Die zwölf Operationen wurden während des gesamten Tages live übertragen. Die Gruppen-Videokonferenzsysteme der Polycom VSX™ 7000-Familie wurden dazu mit den Mikroskop-Kameras in den jeweiligen Operationssälen sowie mit Konferenzsälen an entfernten Orten verbunden. An der Session beteiligten sich sechs europäische Kliniken in Marseilles und Béziers (Frankreich), Padua (Italien), Amsterdam (Niederlande), Manchester (England) und Hannover (Deutschland). In den Konferenzsälen konnten die Zuschauer die 12 Operationen auf den Polycom VSX 7000-Systemen in TV-Bildqualität und CD-ähnlicher Audioqualität verfolgen und direkt Fragen an die Operateure richten.

Tony Heyworth, Director of Marketing, EMEA bei Polycom, kommentiert: „Die Videokonferenz-Technik wird in der Medizin in großem Umfang sowohl für Lehrzwecke als auch zur Patientenüberwachung eingesetzt. Es freut uns, dass wir in Zusammenarbeit mit LION den besten Chirurgen die Möglichkeit geben konnten, einem weltweiten Fachpublikum ihr Fachwissen und die neuesten Fortschritte der Chirurgie zu demonstrieren“.

Die Gruppen-Videokonferenzsysteme der Polycom VSX 7000-Familie wurden an das ISDN-Netzwerk der Organisation angeschlossen und über ein Videokonferenz-Gateway verbunden. Konferenzsäle in Bosnien und Indien wurden dem Workshop mit Hilfe der von France Télécom bereitgestellten Multipoint-Fähigkeit zugeschaltet. Zusätzlich hatten Mediziner aus aller Welt die Gelegenheit, den Operationen über ein Webcast auf der Website des Royal College of Surgeons of Edinburgh beizuwohnen.

Über Polycom
Polycom ist weltweit Marktführer bei Unified Collaborative Communications (UCC), die die Effizienz und Produktivität von Menschen und Unternehmen steigern. Die hochgradige Integration von Video-, Sprach-, Daten- und Web-Lösungen lässt Anwender eine ganz neue Art der Kommunikation erleben. Die hochwertigen, standard-basierten Konferenz- und Collaboration-Lösungen von Polycom sind einfach zu installieren und zu verwalten und lassen sich intuitiv bedienen. Die offene Architektur unterstützt die nahtlose Integration in führende Telefon- und Presence-basierte Netzwerke. Mit branchenführenden Technologien, bewährten Produkten, strategischen Partnerschaften und erstklassigem Service ist Polycom die intelligenteste Lösung für Unternehmen und Einrichtungen, die in der heutigen echtzeitorientierten Welt einen strategischen Vorteil erlangen wollen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +49 (0) 811-9994100 oder auf der Polycom Website unter http://www.polycom.com.

Polycom und das Polycom Logo sind eingetragene Warenzeichen und VSX ist ein Warenzeichen von Polycom in den USA und weiteren Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Unternehmen. ©2006 Polycom Inc. Alle Rechte vorbehalten.


Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
Bivista GmbH, Petra Lauterbach
Tel: +49 (0) 81 43 - 9 92 60 57 oder mobil: +49 (0) 173 – 571 79 76
Fax: +49 (0) 81 4 3- 9 52 63, E-Mail: petra@bivista.de


Web: http://www.polycom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helga Herböck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 584 Wörter, 4662 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...
Polycom | 29.10.2013

Studie von Polycom zeigt:

Hallbergmoos – 29. Oktober 2013: Polycom, Inc., Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen (UC&C), gibt die Ergebnisse seiner neuen Studie “Global View: Business Video Conferencing Usage and Trends...
Polycom | 17.09.2008

Polycom Lösung unterstützt Unternehmen, ihre visuelle Kommunikation auszubauen

Hallbergmoos, 17. September 2008 – Um den zunehmenden Einsatz von Videokonferenzlösungen im Geschäftsleben zu unterstützen, stellt Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), der weltweit führende Anbieter von Telepresence, Video- und Audio-Kommunikationslös...