info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LG Electronics Deutschland GmbH |

LG Electronics: Kommunen profitieren jetzt beim Umstieg auf moderne LED-Lichttechnik von Förderung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Energieeffiziente LED-Beleuchtung in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen werden weiterhin finanziell unterstützt


Die Zeit drängt: Ab April 2015 dürfen bestimmte, energiehungrige Quecksilberdampflampen nicht mehr vertrieben werden. Die dann geltende, neue Gesetzgebung trifft in erster Linie öffentliche Einrichtungen wie beispielsweise Schulen und Sporthallen, wo...

Ratingen, 27.10.2014 - Die Zeit drängt: Ab April 2015 dürfen bestimmte, energiehungrige Quecksilberdampflampen nicht mehr vertrieben werden. Die dann geltende, neue Gesetzgebung trifft in erster Linie öffentliche Einrichtungen wie beispielsweise Schulen und Sporthallen, wo die im Jahr 1892 erfundene Leuchtentechnologie noch vielfach zum Einsatz kommt. Damit in zahlreichen öffentlichen Gebäuden im kommenden Jahr nicht die Lichter ausgehen, ist ein Umstieg auf die wesentlich umweltfreundlichere und energiesparende LED-Technologie lohnens- und empfehlenswert. Das betont der Technologiekonzern LG Electronics, dessen Geschäftseinheit Lighting energieeffiziente LED-Beleuchtungslösungen entwickelt und produziert.

Nachhaltige Beleuchtung kommunal gefördert

Ein zeitiger Umstieg auf die moderne LED-Technik ist für Städte und Gemeinden besonders interessant, weil derzeit die kommunale Beleuchtung mit LED umfangreich finanziell unterstützt wird. Hintergrund: Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium bereits seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Hierzu zählt auch eine Modernisierung der Beleuchtungstechnik in öffentlichen Gebäuden.

Öffentliche Einrichtungen profitieren

"Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit sieht im Paragraphen II.4 der Kommunalrichtlinie 2014 ausdrücklich vor, dass soziale, kulturelle und öffentliche Einrichtungen ab sofort einen Zuschuss bei der Umstellung von konventionellen Leuchten auf moderne LEDs erhalten", betont Markus Haake, Vertriebsleiter Lighting bei LG Electronics Deutschland. Die Förder-Richtlinie wurde am 15. September 2014 im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Konkret wird die Investition in eine hocheffiziente LED-Beleuchtung in Verbindung mit einer Steuer- und Regelungstechnik bei der Sanierung der Innen- oder Hallenbeleuchtung mit einer Förderquote von 30 Prozent unterstützt. Dabei erwartet der Gesetzgeber ein CO2-Minderungspotenzial von mindestens 50 Prozent, was mit der effizienten LED-Technik problemlos erreicht werden kann. Die Höhe der Förderung beträgt mindestens 5.000 Euro. Notwendig ist dafür allerdings, dass sich die Anlagen und Gebäude im Eigentum des Antragstellers befinden.

Rechtzeitig Förderantrag stellen

Wichtig für alle Interessenten: Förderanträge können in den Jahren 2015 und 2016 jeweils vom 1. Januar bis zum 31. März beim Projektträger eingereicht werden. Die Kontaktdaten für die Antragseinreichung sind auf www.klimaschutz.de einsehbar.

Die für den Ersatz geeigneten LED-Lösungen von LG Electronics sind unter anderem die robuste HIGH-BAY-Serie (80 bis 240 Watt) und die Deckenleuchtenserie LED FLATLIGHT (35 Watt). Für den Austausch alter Röhrenlampen bietet LG zudem die neuen LED Tubes. Nach aktuellen Beispielberechnungen lässt sich je nach Ausführung ein Energiesparpotenzial von bis zu 80 Prozent erreichen. Mit einer Brenndauer von bis zu 50.000 Stunden sind diese LEDs zudem eine äußerst nachhaltige Investition, die sich nach rund zwei Jahren bereits amortisieren kann.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit seinen 87.000 Mitarbeitern in 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt erzielte LG im Geschäftsjahr 2012 einen Konzernumsatz von 45.22 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business - Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions - und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR® Partner of the Year 2012.

Über LG Lighting

Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzt LG Electronics auf energieeffiziente Produkte und Lösungen. Unter dem Dach der Business Unit Air Conditioning & Energy Solution baut LG derzeit sein LED Lichtgeschäft unter Nutzung der Finanz- und Technologiekraft des Konzerns aus. Das Angebot umfasst qualitativ hochwertige LED-Retrofitlampen und LED-Leuchten für die Innen- und Außenanwendung. LG Lighting bietet energieeffiziente Beleuchtungslösungen sowohl für professionelle als auch für Privatanwender.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.de/presse.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 541 Wörter, 4593 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LG Electronics Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LG Electronics Deutschland GmbH lesen:

LG Electronics Deutschland GmbH | 07.02.2017

COMM-TEC wird Distributor für Digital-Signage-Lösungen von LG Electronics

Das neue Jahr beginnt mit einer vielversprechenden Zusammenarbeit: LG Electronics hat die COMM-TEC GmbH mit Sitz in Uhingen zum offiziellen Distributions- und Lösungspartner ernannt. Die europaweit erfolgreiche Distributionsorganisation nimmt ab sof...
LG Electronics Deutschland GmbH | 31.01.2017

Schön warm einpacken! LG Air Conditioning verrät internationale Isolier- und Wärmetipps für Häuser und Büros

Ratingen, 31.01.2017 - Minus 25 Grad: So tief ist das Thermometer in einigen Teilen Deutschlands in diesem Winter bereits in den Keller gerutscht. Auch die kommenden Wochen haben eisige Temperaturen im Gepäck. Die Klimaspezialisten von LG Electronic...
LG Electronics Deutschland GmbH | 09.01.2017

LG als "Bester der Besten" der CES 2017 ausgezeichnet

Ratingen, 09.01.2017 - LG Electronics (LG) hat auf der CES 2017 mehr als 90 Produktauszeichnungen eingeheimst. Unter anderem zogen die Koreaner den begehrten Engadget CES Best of the Best Award für ihren revolutionären LG SIGNATURE W7 OLED 4K TV an...