info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tatkraft GmbH |

Tatkraft GmbH holt den Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2014/15

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auf Europas größter Fachmesse für Personal-Management, der "Zukunft Personal" in Köln zeichnete der BDVT die Tatkraft GmbH, Jüchen, mit dem Trainingspreis 2014/2015 in Bronze aus.

Der Berufsverband der Trainer, Berater und Coaches (BDVT) prämierte das Konzept der Nachwuchsförderung, das die Tatkraft GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin Marion Zupancic-Antons, für den Malteser Hilfsdienst e.V. in NRW erarbeitet hat. Das Konzept ermöglicht die Entwicklung von Führungskräften aus den eigenen Reihen der Malteser. Die unabhängige Jury zeichnete die Tatkraft GmbH dafür aus, dass durch die Nachwuchsförderung engagierte Mitarbeiter die Chance auf eine langfristige, qualifizierte Beschäftigung, im eigenen Hause erhalten und die Qualitäten der Mitarbeiter dauerhaft im Unternehmen genutzt werden können.



Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung überreichte die Vorsitzende der BDVT- Jury, BDVT-Vizepräsidentin Jutta Timmermanns, den Trainingspreis an die Tatkraft GmbH und den Malteser Hilfsdienst, mit der Begründung: "Engagierte Mitarbeiter und Führungskräfte schaffen sich die Chance auf eine attraktive Karriere. Dafür braucht es einen Pool, aus dem man schöpfen kann. Begleitet durch einen Partner - von der Konzeption bis zur ersten Beförderung."



Die Malteser in NRW gehen mit der Tatkraft GmbH einen neuen Weg im Healthbereich. Durch die klare Definition des Zielzustandes in der Führung und die konsequente Begleitung durch ein Kompetenzteam entwickelten sich die potenziellen Führungskräfte innerhalb von zwei Jahren so erfolgreich, dass sie heute Verantwortung für Führungsaufgaben in unterschiedlichen Bereichen übernehmen.



Individuell auf die Bedürfnisse des Malteser Hilfsdienstes abgestimmt berücksichtigte das Konzept das Malteser Proprium ("Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen."), die Aspekte der haupt- und ehrenamtlichen Tätigkeiten und den Zielzustand in der Führung.

Eine hohe Akzeptanz bei den Teilnehmer erreichte das Konzept durch die konsequente Selbststeuerung in den unterschiedlichen Lernmodulen, die Würdigung der Individualität in den Entwicklungswegen und die Herausforderungen durch den Challange-Charakter, bei dem die Teilnehmer in den Modulen die Verantwortung für das Ergebnis übernehmen.

Die Tatkraft GmbH mit Sitz in Jüchen begleitet seit 15 Jahren erfolgreich als Trainings-und Beratungsunternehmen Mittelständler in der Personalauswahl und -entwicklung. Das etablierte Unternehmen setzt dabei auf intensive Bedarfsklärung, sehr hohen Funktionsfeldbezug und ausgeprägte Ausrichtung aller Maßnahmen auf den Auftraggeber.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Marion Zupancic-Antons (Tel.: 01795026911), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 341 Wörter, 2816 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema