info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Newnote Financial Corp. |

Newnote Financial Corp. erwirbt Aktienanteile von Coinpayments Inc., einem der größten Zahlungsabwickler von Kryptowährungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


27. Oktober 2014 - Vancouver, British Columbia - Newnote Financial Corp. (das "Unternehmen"), (CSE: NEU; OTCQB: NWWTF; FWB: 1W4) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen Aktienanteile an Coinpayments Inc. ("Coinpayments"), einem Zahlungsabwickler von Kryptowährungen, erworben hat.

Coinpayments Inc. ist ein privat geführtes Zahlungsabwicklungsunternehmen, das die Website Coinpayments betreibt und damit ähnliche Dienstleistungen wie Coinbase und Bitpay anbietet. Während Coinbase im Rahmen einer Serie-B-Finanzierung unter der Leitung von Andreessen Horowitz im Dezember 2013 Kapital in Höhe von 25 Millionen USD einwarb, konnte BitPay im Mai 2014 über eine offizielle Serie-A-Finanzierungsrunde - der größten Finanzierungstransaktion, die je von einem Bitcoin-Unternehmen durchgeführt wurde - 30 Millionen USD einsammeln.

An der Finanzierungsrunde unter der Leitung von Index Ventures beteiligten sich unter anderem Yahoo-Gründer Jerry Yangs AME Cloud Ventures, Felicis Ventures, der Founders Fund von PayPal-Gründer Peter Thiel, Horizons Ventures, RRE Ventures, Sir Richard Branson von Virgin Galactic und TTV Capital.

Coinpayments unterscheidet sich von seinen Mitbewerbern dadurch, dass es mehr als 50 verschiedene Kryptowährungen akzeptiert und mittlerweile zum drittgrößten Zahlungsabwickler von Kryptowährungen bzw. zum größten Zahlungsabwickler für Mehrfachwährungen avanciert ist, der mit über 7.500 Händlern in 120 verschiedenen Ländern Währungen wie Bitcoin, Litecoin, Dogecoin, Peercoin, Omnicoin, Darkcoin, Maxcoin sowie Dutzende andere Währungen im Wert von knapp 1.000.000 USD pro Monat abwickelt.

Neben der Zahlungsabwicklung bietet das Unternehmen seinen Händlern auch einen Eintrag im größten Online-Shop-Verzeichnis für Kryptowährungen, in dem potenzielle Kunden Tausende von Produkten und Dienstleistungen mit den geführten Kryptowährungen kaufen können.

Coinpayments bietet seinen Händlern einen Point-of-Sale-Checkout in 24 Sprachen, der 21 Shopping-Cart-Plugins unterstützt und den Händlern ermöglicht, Kryptowährungszahlungen in nur wenigen Minuten zu integrieren. Zu den beliebtesten Shopping Carts im Angebot zählen unter anderem OpenCart, osCommerce, Magneto, Zen Cart, Wordpress und WooCommerce. Coinpayments generiert Einnahmen aus Transaktionsgebühren, Werbung und anderen kommerziellen Diensten. Zusätzlich betreibt Coinpayments eine innovative Währungsplattform, auf der die Entwickler neuer Währungen über Händlerakzeptanz, Blockchain-Explorer, kostenfreie Coin Faucets (Münzausgabestellen) und den Eintrag im Online-Shop-Verzeichnis unterstützt werden.

Ein Wettbewerbsvorteil von Coinpayments ist der Betrieb der größten Online-Wallet (Geldbörse) für Mehrfach-Kryptowährungen im Netz, in der über 50 verschiedene Kryptowährungen ohne Zusatzkosten angeboten werden. Web Wallets sind bequem und man kann von jedem beliebigen Mobiltelefon oder PC aus auf sie zugreifen. Die jeweiligen Beträge können während des Checkouts direkt mit den entsprechenden Händlern abgerechnet werden.

Der Umsatz, das Transaktionsvolumen und die Zahl der Kundenregistrierungen dürften sich auf Basis der aktuellen Wachstumsrate bis Juni 2015 mehr als verdreifachen.

Newnote Financial Corp. hat an Coinpayments Inc. 100.000,00 CAD zuzüglich 1,5 Millionen Aktien zum Preis von 0,15 CAD pro Aktie und 600.000 Warrants mit einem Ausübungspreis von bis zu 1,00 CAD bezahlt. Newnote hat im Gegenzug 20 Prozent der Aktienanteile von Coinpayments erhalten.

Paul Dickson, President und CEO von Newnote, dazu: "Für uns ist dies aus vielerlei Hinsicht ein strategisches Investment. Die Zahlungsabwicklung ist eindeutig der lukrativste Bereich bei den Kryptowährungen und daher auch unser Hauptfokus. Unsere firmeneigene Plattform für den Austausch von Kryptowährungen bietet Händlern die Möglichkeit, Kryptowährungen gegen Bargeld einzutauschen und dieses anschließend über unseren bereits angekündigten Partner Net-Cents auf ihre Konten zu überweisen."

Alex Alexandrov, Chairman und CEO von Coinpayments Inc., meint: "Wir sind ständig auf der Suche nach innovativen Möglichkeiten, um den Service, den wir unseren Händlern anbieten, laufend zu verbessern. Newnote ist für unsere Kunden und für den immer größer werdenden Peer-to-Peer-Zahlungsmarkt generell ein absoluter Gewinn. Der Dank für diesen Deal und unsere vielen bisherigen Erfolge gebührt dem großartigen Team von Coinpayments, zu dem zu meiner großen Freude auch die Gründer von Coinpayments.net zählen."

Herr Alexandrov wird das Team von Newnote als technischer Berater unterstützen.

Über Newnote Financial Corp.

Newnote Financial Corp. leistet Pionierarbeit bei der Entwicklung innovativer Softwareprodukte und -services in den Bereichen Kryptowährungen und Bitcoin, die sich auf das wachsende Geschäftssegment dieses aufstrebenden Markts konzentrieren. Newnote hat sich als Marktführer positioniert, der Start-up-Unternehmen weltweit Marktchancen eröffnet und seinen Kunden und Aktionären immer neue Möglichkeiten bietet.

Newnote hat eine klare Vision, in welche Richtung sich dieses neue und einzigartige Geschäft entwickeln wird, und ist laufend mit der Anpassung und der Erweiterung neuer Geschäftspraktiken im Bereich Technologie und bei den von Banken und Wertpapierregulierungsbehörden geforderten Richtlinien und Verfahren beschäftigt.

Über Coinpayments Inc.

Coinpayments Inc. ist das erste und größte Zahlungsabwicklungsunternehmen für verschiedene Kryptowährungen und unterstützt mit seinen Diensten mehr als 7.500 Händler in über 120 Ländern. Das Unternehmen ist durch Mundpropaganda gewachsen und hat sich einen Namen als integres und kompetentes Unternehmen gemacht.

Coinpayments verwaltet das größte Online-Shop-Verzeichnis für Kryptowährungen und seine Händler profitieren von der einzigen Web Wallet mit 50 Kryptowährungen, zu denen auch Bitcoin, Litecoin, Dogecoin, Peercoin, Omnicoin, Darkcoin, Maxcoin und Dutzende andere Währungen zählen. Daneben unterstützt Coinpayments aktiv mehrere wichtige Hilfsorganisationen, die Kryptowährungen akzeptieren.

Ansprechpartner: Alex Alexandrov, Chairman & CEO

Coinpayments Inc.

Vancouver, BC

Alexander@Coinpayments.net

Tel: 1-844-PAY-COIN (1-844-729-2646) - (gebührenfrei)

Web: www.coinpayments.net

Ansprechpartner bei Newnote Financial:

Paul Dickson

President, CEO & Director

Newnote Financial Corp.

CSE: NEU; OTCQB: NWWTF; FWB: 1W4

Suite 709-700 West Pender Street

Vancouver, BC V6C 1G8

Direktwahl: 604-229-0480

Fax: 604-685-3833

Web: www.newnote.com

Zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze, die das Geschäft und den Handel der Stammaktien von Newnote Financial Corp. betreffen, enthalten. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wichtigen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf in solche zukunftsgerichteten Aussagen kein absolutes Vertrauen gesetzt werden, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung und das Unternehmen lehnt, sofern nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert, jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung jeglicher zukunftsgerichteter Informationen, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder anderer Faktoren, ab.

Wachstumsprognosen im Hinblick auf Coinpayments Umsatz, Transaktionsvolumen und Zahl der Kundenregistrierungen unterliegt äußeren Einflüssen wie z.B. der Annahme von Bitcoin und anderen Kryptowährungen, dem Mitbewerb anderer etablierter Unternehmen und der Wirtschaftslage. Das prognostizierte Wachstum ist außerdem davon abhängig, ob die Unternehmensführung die Wachstumsrate beibehalten und die für die steigende Nachfrage erforderlichen Geldmittel beschaffen kann.

Die kanadische Börse (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Newnote Financial Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1868 Wörter, 23525 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Newnote Financial Corp. lesen:

Newnote Financial Corp. | 17.06.2015

Newnote Financial bietet Bitcoin-zu-Fiatgeld-Umwandlung bei Coinpayments.com

Newnote Financial bietet Bitcoin-zu-Fiatgeld-Umwandlung bei Coinpayments.com Vancouver (British Columbia), 17. Juni 2015 - Newnote Financial Corp. (CSE: NEU; OTCQB: NWWTF; FWB: 1W4) (das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die kanadische ...
Newnote Financial Corp. | 04.06.2015

Newnote Financial: Botschaft des Präsidenten

Newnote Financial: Botschaft des Präsidenten Vancouver, British Columbia - 4. Juni 2015 - Paul Dickson, President und CEO von Newnote Financial Corp. (das Unternehmen) (CSE: NEU; OTCQB: NWWTF; FWB: 1W4), berichtet: Ich freue mich, kurz über die ne...
Newnote Financial Corp. | 13.05.2015

Newnote Financial übernimmt 100 Prozent am Umsatz generierenden Onlineshop-Konfigurator PayIvy.com

Newnote Financial übernimmt 100 Prozent am Umsatz generierenden Onlineshop-Konfigurator PayIvy.com Vancouver, British Columbia - 12. Mai 2015 - Newnote Financial Corp. (das Unternehmen), (CSE: NEU; OTCQB: NWWTF; FWB: 1W4) freut sich, bekanntzugebe...