info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nuance Communications, Inc. |

Nuance bringt PaperPort Professional 11 auf den Markt: Verwaltung von Papierunterlagen jetzt noch einfacher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Bisher beste PaperPort-Version: noch schneller und genauer, Scannen auf Knopfdruck, PDF-Komprimierung und intelligente Suchfunktion


München – 22. Mai 2006 – Nuance Communications, Inc. (Nasdaq: NUAN), führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungssoftware, stellt ScanSoft® PaperPort® Professional 11 vor, die neue Version der weltweit beliebtesten Scan- und Dokumentenverwaltungssoftware für Windows. Das neue PaperPort wartet mit gut 50 neuen Funktionen und Optimierungen auf und ist um einiges schneller und genauer als seine Vorgänger. Das Ordnen und Verwalten von Papierunterlagen wird damit einfacher denn je.

Millionen Anwender nutzen PaperPort täglich zum Scannen, Durchsuchen und Ordnen von Dokumenten und Fotos auf dem eigenen PC oder im Firmennetz. Obwohl inzwischen jährlich 15 Mio. Multifunktions- und All-in-one-Geräte mit Scanfunktion verkauft werden, herrscht in den Büros und Betrieben weltweit immer noch die Meinung vor, dass Scannen, Konvertieren und Verwalten von Dokumenten eine komplexe und teure Angelegenheit sein müsse. Mit PaperPort Professional 11 tritt Nuance jedoch den Gegenbeweis an: Das Programm ist kostengünstig und einfach zu bedienen und ebnet damit jedem Anwender den Weg zum scangestützten Dokumentenmanagement.

„Wir nutzen PaperPort jetzt bereits seit gut fünf Jahren. Die neueste Version ist bei weitem die schnellste und leistungsstärkste“, resümiert Larry Tabert, Systemadministrator bei L&L Nursery Supply. „Nuance hat die Anregungen der PaperPort-Anwender in neue überzeugende Funktionen umgesetzt. PaperPort ist immer noch die günstigste und benutzerfreundlichste PC-Scan- und Dokumentenverwaltungssoftware auf dem Markt.“

PaperPort Professional 11 verarbeitet Dokumente gut drei Mal so schnell wie bisher; die OCR-Erkennungsqualität – entscheidend zur Indexierung von Texten zwecks Durchsuchung – ist um 40 Prozent gestiegen. Die neue Version bietet außerdem PDF-MRC-Komprimierung, ein Verfahren, mit dem sich PDF-Bilddateien von nur einem Achtel der in anderen PDF-Anwendungen erzielbaren Dateigröße erzeugen lassen. Eine weitere Neuerung ist die intelligente Suchfunktion PaperPort Watson, die diverse Suchdienste, etwa Google, MSN, Yahoo und X1 Desktop Search, mit PaperPort® All-in-One Search™ koppelt – die Eingabe eines Suchbegriffs oder Satzes genügt.

„Bei PaperPort haben wir mit die stärksten Zuwachsraten, sicher nicht nur deshalb, weil das Scannen insgesamt immer üblicher wird, sondern weil das Programm sich in puncto Produktivität von Anfang an bezahlt macht”, so John Shagoury, Leiter des Geschäftsbereichs Produktivitätsanwendungen bei Nuance. „PaperPort 11 erfüllt zwei ganz wesentliche Anwenderwünsche: 1. Es erledigt Scans mühelos und 2. es schafft im Handumdrehen Ordnung auf dem PC.“

Wesentliche Neuerungen

• So schnell wie noch nie – Der enorme Geschwindigkeitszuwachs macht die Software auch für Unternehmen interessant, die Dokumente nicht nur lokal, sondern auch im Firmennetzwerk verwalten müssen. Die Navigation zwischen Ordnern erfolgt jetzt bis zu drei Mal schneller, was sich besonders bei Ordnern mit Hunderten bis Tausenden von Dateien bemerkbar macht. Auch Programmstart und Miniaturenerstellung gehen nun deutlich zügiger vonstatten.

• Scannen auf Knopfdruck – Kompatibel mit praktisch jedem Scanner, All-in-one-/Multifunktionsgerät und Digitalkopierer. Hochwertige Scans von Einzel- oder Doppelseiten, Verarbeitung auch umfangreicher Dokumente im Stapel. Die patentierte Knopfdruck-Scanfunktion führt automatisch all das auf einmal aus, was in anderen Scanprogrammen manuell Schritt für Schritt erledigt werden muss. Auch das Scannen umfangreicher Dokumente ist in Version 11 einfacher. Mit dem neuen Aufzeichnungsassistenten lassen sich Seiten vor dem Speichern in PaperPort oder anderen Contentmanagementsystemen kopieren, löschen oder neu anordnen.

• Intelligente Dokumentsuche – Die Suchfunktion PaperPort Watson registriert, woran der Anwender gerade arbeitet, und verbindet sich zum Suchen von Informationen mit Online-Suchmaschinen, Blogs, Websites, Abodiensten oder Unternehmensdatenbanken. Watson sucht all diese Quellen auf Eingabe einzelner Begriffe oder ganzer Sätze hin nach relevanten Informationen ab und zeigt das Suchergebnis neben dem PaperPort-Bildschirm an.

• Beeindruckende Genauigkeit – Die OCR-Erkennung ist in Version 11 um 40 Prozent genauer. PaperPort benötigt diese Funktion sowohl zur Indexierung der Dokumente zwecks Volltextsuche als auch zur Konvertierung von Papierunterlagen in bearbeitbare digitale Dokumente. Die Software indexiert und extrahiert Text in 56 Sprachen.

• Praktische PDF-Funktionen – PaperPort Professional 11 bietet PDF-Funktionen in einem Umfang und einer Qualität, wie sie sonst kein anderes Programm erreicht. Die Dateikomprimierung mit PDF-MRC erzeugt PDF-Dateien von einem Achtel der bei anderen PDF-Programmen üblichen Dateigröße und macht PDF als Format zum Austausch von Dokumenten per E-Mail oder Web noch attraktiver. Version 11 erstellt PDF-Dateien aus jeder PC-Anwendung heraus und bietet neben Anzeige und Druck auch Notiz- und Markierungsfunktionen sowie Kennwortschutz. Scans und Dokumente unterschiedlichster Originalformate lassen sich per Drag-and-drop zu einer PDF-Datei kombinieren.

• Saubere Scans – Mit den einfach zu bedienenden SET™-Werkzeugen (Scanner Enhancement Technology) lassen sich schlechte Scans und Digitalfotografien qualitativ aufwerten. In der neuen Version sind diese Werkzeuge auch beim Scannen auf Knopfdruck verfügbar. Neu sind außerdem Blindfarbenunterdrückung sowie Korrektur von Vorder- und Hintergrund. Dadurch lassen sich sogar gute Resultate bei Texten mit farbigem Hintergrund bzw. zerlaufenem Druck auf zu dünnem Papier erzielen. Ideal zum Scannen von Rechnungen, Quittungen, Zeitungsartikeln und zur Bearbeitung von Fotos.


Mehr zu den neuen Funktionen von PaperPort Professional 11 finden Sie unter Nuance.de/PaperPort


„Dank gut durchdachter neuer Scan- und Suchfunktionen hat Nuance mit PaperPort Professional 11 die Messlatte wieder einmal höher gelegt”, so Bill Wray, Inhaber der Lexington Imaging Solutions in Lexington, South Carolina. „Das Programm ist zuverlässig, einfach zu bedienen und kostengünstig. Das sollte auch noch den zögerndsten Anwender überzeugen.“


Preise und Verfügbarkeit
ScanSoft PaperPort Professional 11 ist für den Einsatz in Unternehmen und Arbeitsgruppen gedacht. Der Preis für eine Einzellizenz liegt bei 149 Euro. Mehrplatz- und Unternehmenslizenzen auf Anfrage. Die Variante für Privatnutzer und Kleinbüros ist für 79 Euro erhältlich. Beide Versionen sind ab dem 19. Juni 2006 direkt bei Nuance oder im Fachhandel erhältlich. Mehr Nuance.de/PaperPort

ScanSoft Imaging Solutions
ScanSoft Bildbearbeitungslösungen von Nuance warten mit einer Vielzahl von Funktionen auf und arbeiten äußerst präzise. Sie automatisieren eine große Bandbreite manueller Abläufe in der Dokumentenverarbeitung und sorgen so für gesteigerte Produktivität, Zeitersparnis und Kostensenkung. Diese Anwendungen sind für Großunternehmen, den Mittelstand und Privatpersonen oder Kleinbüros gleichermaßen erhältlich und bringen PDF-Funktionen auf jeden PC: Papier und PDF-Dateien können in bearbeitbare Dokumente verwandelt werden und Scannen und Dokumentenverwaltung mithilfe von Multifunktionsscannern und Netzwerkdigitalkopierern werden vereinfacht. Mehr zum Thema Produktivitätssteigerung finden Sie unter Nuance.de/products.

Nuance Communications, Inc.
Nuance (Nasdaq: NUAN) ist führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen für Unternehmen und Privatkunden auf der ganzen Welt. Seine Technologien, Anwendungen und Services sorgen für einen deutlich höheren Benutzerkomfort und bieten neue arbeitssparende Methoden zur Handhabung von Informationen und zur Erstellung, Verteilung und Nutzung von Dokumenten. Die bewährten Anwendungen von Nuance werden tagtäglich von Millionen von Anwendern und Tausenden von Unternehmen eingesetzt. Weitere Information finden Sie unter nuance.de.

Nuance, das Nuance-Logo, All-in-One Search, One-Button Scanning, PaperPort, ScanSoft und SET sind Marken oder eingetragene Marken von Nuance Communications, Inc. oder seinen Konzerngesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Firmen- oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf Zukunftspläne bzw. künftige Ereignisse oder Leistungen beziehen, sind vorausschauende Aussagen, die bestimmten Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Dies können bestimmte Markttendenzen, Wettbewerbsfaktoren sowie andere in den bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen beschriebene Risiken sein. Die tatsächlichen Ergebnisse, Ereignisse und Leistungen können u. U. erheblich von den Prognosen abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf diese vorausblickenden Aussagen zu verlassen, da sie nur den heutigen Standpunkt widerspiegeln.


Web: http://www.nuance.com/paperport


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Kersten-Reichherzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1134 Wörter, 9021 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nuance Communications, Inc. lesen:

Nuance Communications, Inc. | 10.03.2011

APS-International GmbH bietet Nuance-Scanlösungen und Schulungen europaweit an

Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), einer der führenden Anbieter für Sprach- und Bildbearbeitungslösungen, hat einen für Europa geltenden Distributionsvertrag mit der APS-International GmbH geschlossen. Das Ziel dieses Vertragsabschlusses...
Nuance Communications, Inc. | 13.05.2009

Nuance präsentiert OmniPage 17 – auch von Handykameras fotografierte Texte werden erkannt

München, 13. Mai 2009 – Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen, präsentiert OmniPage® Professional 17: die aktuelle Version der weltweit meistverkauften OCR-Software (Optical Cha...
Nuance Communications, Inc. | 17.12.2008

Nuance ermöglicht einen einfachen und intelligenten Zugang zu mobilen Endgeräten

Aachen, 17. Dezember 2008 – Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen für Unternehmen und Privatkunden, präsentiert die gesamte Produktpalette für den mobilen Kommunikationsmarkt auf...