info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cortado AG |

Cortado empfiehlt Unternehmen ein Update auf iOS 8.1

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die neue Version schließt Sicherheitslücke bei der Verwendung von App Extensions


Enterprise-Mobility-Experte Cortado empfiehlt seinen Kunden und anderen Unternehmen ein Update von iOS 8 auf iOS 8.1. Mit der neuen Version des Betriebssystems wird eine Sicherheitslücke bei Apps mit App Extensions geschlossen. Mit der Veröffentlichung...

Berlin, 28.10.2014 - Enterprise-Mobility-Experte Cortado empfiehlt seinen Kunden und anderen Unternehmen ein Update von iOS 8 auf iOS 8.1. Mit der neuen Version des Betriebssystems wird eine Sicherheitslücke bei Apps mit App Extensions geschlossen.

Mit der Veröffentlichung von iOS 8.1 optimiert Apple seine Vorgängerversion. So schließt die neue Version auch eine Sicherheitslücke in Verbindung mit App Extensions, die - ohne eine entsprechende zusätzliche Sicherheitsmaßnahme - den sicheren Business Container umgehen konnten. Mit dem Update auf iOS 8.1 können Unternehmen nun auch diese Sicherheitslücke auf Betriebssystemebene beheben und alle Apps mit App Extensions ab sofort auch innerhalb des sicheren Business-Containers nutzen.

"iOS 8.1 macht es möglich, den sicheren Business Container um App Extensions zu erweitern. Nun müssen diese Apps nicht mehr von der Nutzung ausgeschlossen werden, z.B. durch Blacklisting, sondern können sicher im Container genutzt werden und erweitern damit die Produktivitätsmöglichkeiten", so Kristin Montag, Product Manager Cortado Corporate Server der Cortado AG. "Unternehmen sollten also unbedingt auf iOS 8.1 updaten, denn neben dem Bugfixing bietet es auch eine rundere User-Experience, beispielsweise beim übergreifenden Messaging auf allen Apple-Geräten."

Mehr Informationen zum Aufbau eines sicheren Business-Containers mit iOS 8 finden sich im White Paper Enterprise Mobility mit iOS 8 - Die neuen Unternehmensfunktionen von iPhone und iPad.

Cortado Corporate Server kann ohne Installationsaufwand mit dem kostenlosen Online Test Drive getestet warden. Alternativ kann auf der Website des Herstellers eine 30 Tage gültige, kostenlose Demoversion herunterladen werden.

corporateserver. cortado. com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2079 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cortado AG lesen:

Cortado AG | 10.09.2014

Cortados Cloud-Drucklösung für alle Drucker und Anwendungen ist ab sofort auch für Mac verfügbar

Berlin, 10.09.2014 - Cortado, Hersteller der führenden Cloud Printing Lösung ThinPrint Cloud Printer, hat eine Version für Mac-Nutzer veröffentlicht. Damit können ab sofort auch Macs Druckaufträge aus der Cloud an jeden beliebigen Drucker sende...
Cortado AG | 26.08.2014

Cortado und VMware verlängern ihre OEM-Partnerschaft

Berlin, 26.08.2014 - Cortado, mit seiner ThinPrint-Technologie weltweiter Marktführer für das Drucken in virtuellen Umgebungen, und VMware haben ihre OEM-Partnerschaft nach sieben Jahren Zusammenarbeit um weitere acht Jahre verlängert.Weltweit set...
Cortado AG | 29.07.2014

Cortado wird Enterprise-Funktionen in iOS 8 voll unterstützen

Berlin, 29.07.2014 - Der Enterprise-Mobility-Experte Cortado kündigt an, dass seine On-Premises-Lösung Cortado Corporate Server das für Herbst angekündigte iOS 8 vollständig unterstützen wird. Nachdem schon iOS 7 einen Meilenstein darstellte un...