info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fernakademie für Erwachsenenbildung |

Fernakademie für Erwachsenenbildung startet Lehrgang

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Anmeldungen zum SAP-Fernlehrgang sind ab 1. Juni 2006 möglich


Hamburg. Mit dem Start des neuen 12-monatigen Fernlehrgangs "Finanzbuchhaltung mit SAP® R/3®" setzt die Fernakademie für Erwachsenenbildung einen weiteren Meilenstein im Einsatz neuer Lernmethoden in der berufsbegleitenden Fortbildung per Fernunterricht. Ziel ist es, die Vermittlung der Lerninhalte noch praxisnäher und moderner zu gestalten. So erhalten die Fernakademie-Teilnehmer/innen des neuen, staatlich zugelassenen SAP-Lehrgangs erstmalig einen internetbasierten "Remote-Zugriff" (Fernzugriff) auf ein SAP R/3-System, der es ihnen ermöglicht, das Gelernte in einer echten SAP-Umgebung zu trainieren.

"Mit der Integration neuer Praxiselemente in unsere Fernlehrgänge nehmen wir Bezug auf die wachsenden Anforderungen von Unternehmen, die von ihren Mitarbeitern neben theoretischem Fachwissen mehr denn je auch praktische Fertigkeiten erwarten", erklärt Dr. Martin H. Kurz, Direktor der Fernakademie für Erwachsenenbildung. "So machen wir sie schon beim Lernen fit für neue berufliche Aufgaben oder einen erfolgreichen Einstieg in den Arbeitsmarkt."

Im neuen Lehrgang "Finanzbuchhaltung mit SAP® R/3®", wird das innovative Lernkonzept der Fernakademie in Form eines internetbasierten "Remote-Zugriffs" (Fernzugriff) auf ein SAP R/3-System umgesetzt. Damit haben die Teilnehmer/innen – im Anschluss an eine umfassende Einführung in die Finanzbuchhaltung und in das hierbei am häufigsten verwendete SAP R/3-System – die Möglichkeit, ihre erworbenen Kenntnisse in einem Echtsystem praktisch anzuwenden. Dabei werden die Lernenden von ihrem persönlichen Teletutor betreut und angeleitet.

Der neue Lehrgang startet – wie zuvor bereits "Buchführung und Bilanz", "Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)" und "Buchhaltung" – im Fachbereich Rechnungswesen & Controlling der Fernakademie. Er dauert 12 Monate und kostet 1.860,- Euro (12 monatliche Raten à 155,- Euro). Die Studiengebühren sind von der MwSt. befreit, steuerlich absetzbar und umfassen alle Studienmaterialien (Studienhefte, Lernvideos, Computer-Based Trainings), den Remote-Zugriff auf ein SAP R/3-System, zwei jeweils 3-tägige Seminare zur Einführung in SAP R/3 bzw. zur Prüfungsvorbereitung sowie das volle Leistungs- und Service-Paket der Fernakademie. Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit einem Fernakademie-Zertifikat bestätigt. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Lernenden zudem die SAP User Certification "Qualified SAP User". Ab dem 1. Juni 2006 ist der Studienbeginn jederzeit möglich.

Fragen zum Lehrgangsangebot sowie zum Leistungs- und Service-Paket der Fernakademie für Erwachsenenbildung beantwortet die Studienberatung montags bis freitags unter der kostenlosen Rufnummer 0800/1401140. Weitere Informationen unter www.fernakademie-klett.de.


******

Über die Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung, ein Unternehmen der Klett Gruppe mit Sitz in Hamburg, ist seit 15 Jahren einer der führenden Experten für Weiterbildung neben dem Beruf. Die Fernakademie gliedert sich in drei Fachakademien: die Fernakademie für Wirtschaft & Management, die Fernakademie für Technik & IT sowie die Fernakademie für Allgemeinbildung, Medien & Gesundheit. Durch diese Spezialisierung wird ein besonders praxisnahes und abschlussorientiertes Fernstudium mit staatlich geprüfter Qualität gewährleistet. Hochqualifizierte Teams von insgesamt über 500 Studienleitern, Tutoren und Autoren sorgen für Effizienz beim berufsbegleitenden Lernen. Die Fernakademie für Erwachsenenbildung fungiert dabei als Dach der drei Fachakademien. Sie ist verantwortlich für die übergeordnete Studienorganisation, unterstützt durch ein akademie-übergreifendes Online-Studienzentrum. Hier finden Fernstudierende zusätzliche Lernprogramme, weiterführende Informationen sowie thematische Foren zum Austausch und gemeinsamen Lernen mit Studienkollegen/innen.


*****

Pressekontakt

Pressestelle der Fernakademie für Erwachsenenbildung
c/o Laub & Partner GmbH - Kathrin Lamprecht
Tel.: 040/656972-60 - Fax: 040/656972-50
Email: presse@fernakademie-klett.de

Web: http://www.fernakademie-klett.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Lamprecht, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 421 Wörter, 3515 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fernakademie für Erwachsenenbildung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fernakademie für Erwachsenenbildung lesen:

Fernakademie für Erwachsenenbildung | 09.08.2011

Erfolgreiches Mediendesign am Puls der Zeit

Hamburg. Ein zeitgemäßes und prägnantes Erscheinungsbild kann das Unternehmensimage positiv beeinflussen. Wer im Bereich Grafik- und Multimedia-Design erfolgreich arbeiten möchte, sollte daher nicht nur eine fundierte Ausbildung vorweisen können...
Fernakademie für Erwachsenenbildung | 11.05.2011

Im Trend: Mit Weiterbildungen für Gesundheit, Wellness und Entspannung zum Traumberuf

Hamburg. Die Wellness- und Gesundheitsbranche entwickelt sich seit Jahren positiv, Karrierechancen in vorhandenen sowie neu entstehenden Berufen gibt es da genug: Das persönliche Wohlbefinden spielt nicht mehr nur im privaten Bereich eine wichtige R...
Fernakademie für Erwachsenenbildung | 01.02.2011

Mit Logistik-Know-how auf der Erfolgsspur

Hamburg. 2011 rechnet die Logistikbranche mit einem neuen Rekordniveau - damit wächst auch der Fachkräftebedarf. Wer die sich öffnenden Karrierechancen in der Boom-Branche nutzen möchte, dem bieten die verschiedenen Logistik-Fernlehrgänge der Fe...