info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Venwa UG (haftungsbeschränkt) |

Clarzeit - Arbeitgeber-Service von Ohr zu Ohr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der neue Arbeitgeber-Services Clarzeit bietet telefonische Unterstützung für Unternehmen an, wenn es um Gesundheitsmanagement, Führungskompetenz oder Personalentwicklung geht.

Düsseldorf, 29. Oktober 2014 - Clarzeit hat sein Angebot um einen speziellen Arbeitgeber-Service ergänzt: Unternehmen können ihre Mitarbeiter durch Clarzeit in beruflichen Themen unterstützen lassen und diesen Service gleichzeitig als neues Marketing-Instrument einsetzen. Die Mitarbeiterrekrutierung und vor allem die Mitarbeiterbindung spielen gerade im Mittelstand eine immer größer werdende Rolle, was die Arbeitgeber dazu zwingt, stets kreativer werden, um sich im "war of talents" zu behaupten. Arbeitgeber-Services werden hierbei erfolgreich eingesetzt, um die Mitarbeiterzufriedenheit und die Reputation zu steigern.



Ein Arbeitgeber-Service ist eine echte Bereicherung für die Unternehmenskultur. Diese unterstützen Mitarbeiter in problematischen Situationen, die Arbeitgeber intern nur schwer und selten objektiv selbst lösen können. Der Clarzeit-Service unterscheidet sich dadurch, dass die Experten hier bereits schon bei entstehenden beruflichen Konflikten eingreifen können, da auf dieser Plattform Business-Experten anstatt Psychologen tätig sind. Dies bedeutet, dass Clarzeit bereits Unterstützung in der ersten Stufe von Konflikten und Problemen offeriert und nicht wie bisher bei Arbeitgeber-Services üblich, bei Stufe 2 (psychologische Themen).



Der Arbeitgeber-Service Clarzeit versteht sich in diesem Bereich als Dienstleistungsplattform, auf der Mitarbeiter - auch außerhalb der üblichen Bürozeiten - ihre beruflichen Fragen oder Probleme klären können. Der Arbeitgeber erwirbt hierfür ein Minutenkontingent und wählt Rufnummern in seinem Unternehmen aus, die für das Kontingent freigeschaltet werden sollen. Auf Wunsch kann zusätzlich noch eine PIN vergeben werden und schon ist der Arbeitgeber-Service implementiert. Die Mitarbeiter können sich entweder über eine Pool-Nummer an einen Experten verbinden lassen oder wählen auf www.clarzeit.de einen Experten aus, den sie dann per Durchwahl erreichen.



Die Abrechnung erfolgt dabei minutengenau und das Unternehmen erhält zum Monatsende eine Auflistung der verbrauchten Minuten, ohne Rückschlüsse ziehen zu können, welcher Mitarbeiter Clarzeit kontaktiert hat.



Privatpersonen haben natürlich auch weiterhin die Möglichkeit, Clarzeit zu nutzen.





Über uns

Clarzeit ist ein Produkt der Venwa UG (haftungsbeschränkt). Dieses Startup wurde von Clara Venjakob und Stefan Wagener im Februar 2014 gegründet und gemeinsam sind sie als geschäftsführende Gesellschafter tätig.



389 Wörter: 2.688 Zeichen





www.clarzeit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Clara Venjakob (Tel.: 0211/749 51 22 91), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 2704 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Venwa UG (haftungsbeschränkt) lesen:

Venwa UG (haftungsbeschränkt) | 04.08.2014

Clarzeit - telefonisches Business-Coaching

Düsseldorf, 1. August 2014 - In der Berufswelt wird Coaching immer häufiger als Lösungsinstrument für Änderungs- und Anpassungsprozesse eingesetzt. Bei der am Markt verfügbaren großen Anzahl von Business-Coaches ist es für den Kunden oftmals ...