info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Clavister |

Hersteller von IP-/IT-Security-Lösungen setzt neue Maßstäbe für die Netzwerksicherheit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Clavister kündigt xUTM- Extended Unified Threat Management an


Hamburg, 24. Mai 2006 – Clavister hat seine neue xUTM-Technologie vorgestellt. Diese setzt neue Standards für die Netzwerk-Security und bietet leistungsstarke Sicherheitslösungen für kritische Umgebungen. Extended Unified Threat Management (xUTM) ist ein von Clavister in Zusammenarbeit mit einigen der weltweit führenden Hersteller von Telekommunikations-Equipment erstelltes Konzept. Die neue Technologie wurde speziell entwickelt, um die Probleme und Einschränkungen zu überwinden, die Telekom-Industrie, Service Provider, und Unternehmen davon abgehalten haben von dem Benefit bisheriger UTM-Lösungen uneingeschränkt zu profitieren.

“Als die Forschungsabteilung von Clavister damit begonnen hatte, sich mit UTM zu beschäftigen, stand bereits nach kurzer Zeit fest, dass ein UTM-Standardprodukt niemals die Anforderungen für ein Unternehmen erfüllen würde, das heute Clavister-Technologie setzt, um qualitativ hochwertige sowie leistungsstarke Technologien für kritischen Umgebungen zu bieten. Intensive Untersuchungen führten schließlich zum xUTM-Konzept, das alle Erwartungen übertrifft und einen Wandel in der Sichtweise von Security Gateways bei diesen Unternehmen herbeiführen wird”, erklärt John Vestberg, Vice President of Technology bei Clavister AB.

Die xUTM-Produkte von Clavister beinhalten, zusätzlich zu dem traditionellen UTM-Angebot, höchste Performance mit Multi-Gigabit-Kapazität, qualitativ hochwertige Services in jeder Teil-Technologie und echte Applikationskontrolle, die jede bis dahin bekannte P2P/IM Kontroll-Leistungsfähigkeit übersteigt.

“Ich bin stolz darauf, dass Clavister diese einzigartige und fortgeschrittene Threat-Mitigation-Technologie entwickelt hat, die unsere Kunden dabei unterstützt, die Angriffsfläche für Attacken zu minimieren, und dies mit der geringstmöglichen TCO. Wir sind davon überzeugt, dass die xUTM-Produkte einen komplett neuen Standard für den Bereich der Network-Security setzen und dass Organisationen so in der Lage sind, sich eher auf das Provisioning der Services aus dem Kerngeschäft konzentrieren zu können, als sich um die Security zu sorgen“, erklärt Peter Johansson, President und CEO bei Clavister.

Kurzportrait Clavister:
Clavister ist ein führender Hersteller von hoch performanten IT-/IP-Security-Lösungen. Die mehrfach international ausgezeichneten Produkte basieren auf der einzigartigen Clavister-Technologie. Diese beinhaltet Carrier Class Firewalls, Security Gateway- sowie VPN-Lösungen, die weltweit bereits von tausenden zufriedenen Kunden eingesetzt werden. Der Anspruch von Clavister liegt darin, seinen Kunden komplette Security-Lösungen anzubieten, die über ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis verfügen. Clavister wurde 1997 in Schweden gegründet, wo sich auch das Headquarter (Örnsköldsvik) sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum befinden. Die Produkte werden über eigene Niederlassungen in Europa und Asien sowie über ein internationales Netz von Distributions- und Reseller-Partnern vertrieben. In Deutschland sind die Produkte über die sysob IT-Distribution (www.sysob.de) und Tworex Trade (www.tworex-trade.de) erhältlich. Die deutsche Clavister-Niederlassung hat ihren Sitz in Hamburg. Weitere Informationen zu Clavister und den Produkten erhalten Sie unter: www.clavister.de.

Weitere Informationen:
Clavister Deutschland
Buelowstraße 20
D-22763 Hamburg

Ansprechpartner:
Marcus Henschel
Tel.: +49 (40) 41 12 59 - 0
Fax: +49 (40) 41 12 59 19
eMail: marcus.henschel@clavister.de
www.clavister.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0- 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
eMail: f.sprengel@sup-pr.de


Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 3132 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Clavister lesen:

Clavister | 20.01.2010

Clavister wird neuer Herstellerpartner der Defense AG

Gemeinsam für mehr Sicherheit: Network-Security-Spezialist kooperiert mit IT-Dienstleister Clavister wird neuer Herstellerpartner der Defense AG Hamburg, 20. Januar 2010 – Ab sofort ergänzen die IP-basierenden Clavister Security- und Unified...
Clavister | 21.12.2009

Clavister erweitert Security Gateway 4300-Serie

Hamburg, 21. Dezember 2009 – Clavister, Spezialist für IP-basierende Security- und Unified-Threat-Management(UTM)-Lösungen, hat seine Security Gateway 4300-Serie um wichtige Hardware-Komponenten erweitert. So ist die UTM-Security-Lösung optional ...
Clavister | 23.11.2009

Clavister Security- und UTM-Lösungen ergänzen Portfolio von MAGELLAN

Hamburg, 23. November 2009 – Clavister, Spezialist für IP-basierende Security- und Unified-Threat-Management(UTM)-Lösungen, ist neuer Herstellerpartner des IT-Dienstleisters MAGELLAN Netzwerke GmbH. Damit erweitert MAGELLAN sein Portfolio um flexi...