info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rolladerie |

Tiefer Sonnenstand : intelligenter Blendschutz ermöglicht entspanntes Sehen und effektiveres Arbeiten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Schlechte Tageslichtbedingungen sind Streßfaktor, Fehlerquelle und Grund für unterschiedlichste Erkrankungen

Tiefer Sonnenstand herrscht nicht nur in den Wintermonaten, sondern auch im Herbst und im Frühling. Das sind immerhin Dreiviertel des Jahres. Guter Blendschutz ist also grundsätzlich und gerade jetzt mehr als nur sinnvoll. Er ist ein echtes Investitionsgut unter dem Gesichtspunkt Erhalt der physischen und psychischen Gesundheit der Mitarbeiter, Steigerung der Leistungsfähigkeit, Reduzierung von unnötigem Streß, und Reduzierung von Fehlerquellen auf unbeeinflußbare Bereiche.

Die Zahl der Krankmeldungen wegen Verspannungen im Schulter- und Genickbereich, Kopfschmerzen und Migräne sind seit Jahren auf hohem Niveau und für die Betroffenen - Arbeitgeber wie Arbeitnehmer - ein Dauerproblem. Ausfälle aufgrund psychischer Überbelastung nehmen drastisch zu. Letztere trifft vermehrt Personen, die viel mit Zahlenverarbeitung zu tun haben. Die Verantwortung im korrekten Umgang und die Schwierigkeit diese Zahlen rein optisch auch deutlich und klar erkennen zu können beinhalten Streßfaktoren, die auf Dauer zwangsläufig zu Fehlern und Ausfällen führen müssen.

Tageslichtregulierung durch Folien-Rollos heißt die Lösung für den Störfaktor zuviel Tageslicht.

Die ROLLADERIE, Rosenheim bietet das dafür bestgeeignetste Material: Mehrschichtige PET-Folien. Sie sind getönt, transparent, außenseitig verspiegelt. Wirken also gegen Blendung und Hitze und sind durchsichtig.

Verarbeitet zu Folien-Rollos bieten sie die gesamte Palette von Möglichkeiten der unterschiedlich-sten Anwendungssituationen. Von gar nicht bis komplett geschlossen, von stufenlos arretierbar bis von unten nach oben ablaufend !

Das Spektrum der Folien reicht von getönt / transparent (Blendschutz), über getönt / verspiegelt (Hitze- und Blendschutz), bis verdunkelnd / verspiegelt (Hitzeschutz, Verdunkelung).

Die Verspiegelung (transparent) kann die Hitzeentwicklung im Raum deutlich senken. Geringere Kosten für Klimatisierung und der Reinhaltung solcher Anlagen sind ein willkommener Nebeneffekt.

Von unten nach oben ablaufend, das ist die nützlichste Ausführung. Meist genügt es das Fenster bis zum Griff mit der Folie zu bedecken und das gesamte Blickfeld und die Arbeitsfläche sind blendfrei. Mit der unbedeckten Fensterfläche kann das Tageslicht weiterhin genutzt werden und ist in der kalten Jahreszeit sogar willkommene Wärmequelle.

Folien-Rollos verwandeln grelles Licht in augenfreundliches Streulicht. Blendfreies Tageslicht verursacht auch keinerlei Reflektionen auf glänzenden Oberflächen, weißem Papier, etc. Die Bildschirmwiedergabe wird brilliant in Farbe, Schärfe und Kontrast. Die ROLLADERIE, Rosenheim hat zufriedene Kunden in allen Bereichen der Verwaltung, Forschung und im Klinikbereich. Referenzlisten und nähere Informationen erhalten Sie per e-mail: info@rolladerie.de, oder direkt bei Frau Meffert 08031 / 80 94 04.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Raphaela Anna Meffert (Tel.: 08031 809404), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 372 Wörter, 2923 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema