info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AGIVERA Aktiengesellschaft |

AGIVERA AG mit neuem Kompetenzcenter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Metaconsulter erweitert Beratungsspektrum


AGIVERA AG - Metaconsulter jetzt auch mit Angeboten für insolvente und insolvenzbedrohte Unternehmen der New Economy

Der deutsche Spezialist für die Vermittlung von Beratungsleistungen im Bereich Finanzinstitute und Versicherungen, unterstützt nun auch Unternehmen der New Economy, die in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind.

Im Rahmen des Aufbaus eines Kompetenzcentrums für Technologieunternehmen stellt die AGIVERA AG nun auch Experten zur Verfügung, die die Fortführung geschwächter und insolvenzgefährdeter Unternehmen sichern sollen. Auch in diesem Bereich lässt sich das Unternehmen erfolgsorientiert vergüten. So wird regelmäßig statt eines üblichen Verrechnungssatzes eine Beteiligungsoption für den Sanierungsfall verhandelt.

Mit diesem nicht ganz neuen Modell reagiert die Gesellschaft auf die zahlreichen negativen Entwicklungen im Bereich des IT-Marktes. Guido Wiedemann, Vorstand der AGIVERA AG: `Viele Unternehmen, die wir im letzten halben Jahr in ihrer Leistungsfähigkeit unter die Lupe genommen haben, kämpfen mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Gerade der Konsolidierungsaspekt des neuen Insolvenzrechts, stellt die Beteiligten häufig vor die Frage der Erfolgsaussichten technologischer sowie dienstleistungsorientierter Fragestellungen, die in der Regel ohne Expertenwissen nicht angemessen beurteilt werden können. Insofern zielen wir auf eine insbesondere für Insolvenzverwalter zur Rettung einer Unternehmung unverzichtbare Beratung ab, die sich zunächst sogar als kostenneutral darstellt.`
Die AGIVERA AG greift im Rahmen Ihres Beratungsspektrums sowohl auf eigene, als auch externe Ressourcen mit umfangreichem IT-Know How zurück, die sich insbesondere mit innovativen Unternehmens- und Technologiekonzepten beschäftigt haben und regelmäßig als Manager auf Zeit tätig werden. Der Einstieg erfolgt in der Regel über einen Workshop, der zum einen die Erfolgsaussichten des Unternehmens transparent machen soll und zum anderen die Ansprüche und Maßstäbe des Beratungsteams versinnbildlicht.

Web: http://www.agivera.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Guido Wiedemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 236 Wörter, 1942 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AGIVERA Aktiengesellschaft lesen:

AGIVERA Aktiengesellschaft | 07.05.2001

AGIVERA AG – Marktlücke Metaconsulting

Projektarbeit mit und durch externe Dienstleister ist heute eine unabdingliche Voraussetzung für die schnelle und effektive Umsetzung der sich wandelnden Anforderungen an die Unter-nehmensführung. Die sich hieraus ergebenden Probleme der Beschaffun...