info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ChroMedX Corp. |

CHROMEDX beauftragt Dr. Hai Shiene Chen als Berater für die Geschäftsentwicklung in Asien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


11. November 2014 - ChroMedX Corp. (das "Unternehmen") (CSE: CHX, OTC: MNLIF, Frankfurt: EIY2) freut sich bekannt zu geben, dass Dr. Hai Shiene Chen von der ACGT Corporation in Toronto, Ontario das Unternehmen bei der internationalen Vermarktung seiner Technologien für die in-vitro-Diagnostik und patientennahe Labordiagnostik in Asien unterstützen wird.

Dr. Chen wird das Unternehmen durch den Aufbau strategischer Beziehungen mit internationalen Marktführern und Vertriebspartnern bei der Entwicklung von Geschäftschancen bzw. der Vermarktung der unternehmenseigenen Blutanalysetechnologien in Asien unterstützen.

"Wir freuen uns sehr, Dr. Chen zur Verstärkung des Teams von ChroMedX gewinnen zu können. Seine umfassenden Kenntnisse der patientennahen Labordiagnostik und insbesondere des chinesischen Marktes werden uns bei unseren Vermarktungsaktivitäten eine große Hilfe sein. Wir erwarten uns, dass das Unternehmen mit Hilfe von Dr. Chens Vorkenntnissen und Erfahrungen bei der Erschließung von Geschäftschancen in schwer erreichbaren Auslandmärkten große Fortschritte machen wird", erklärt Dr. Wayne Maddever, CEO von ChroMedX.

"Der Markt für Life Sciences und Gesundheitsvorsorge verzeichnet in China ein ganz außerordentliches Wachstum", so Dr. Chen, President und CEO von ACGT. "ACGT kennt die Herausforderungen auf dem Weg zur Erschließung der chinesischen Märkte. China wird noch in diesem Jahrzehnt in eine völlig neue Phase in diesem größten Weltmarkt eintreten, und dank unserer Beziehungen zu den richtigen Geschäftspartnern werden wir jetzt und auch in der Zukunft die vielen Chancen, die sich in China eröffnen, bestmöglich nutzen."

Dr. Hai Shiene Chen absolvierte seine Ausbildung an der Second Military Medical University in Shanghai, China. Beim Abschluss seines Medizinstudiums war er unter den 2 % der besten seiner Klasse. Von 1986 bis 1988 war Dr. Chen im Bereich der Krebsforschung an der Harvard Medical School tätig. Im Jahr 1990 erhielt Dr. Chen seinen Master of Science-Abschluss an der University of Toronto, wo er ein HIV-Forschungsprojekt leitete. Von 1991 bis 1996 war Dr. Chen Geschäftsführer der Hauptanlage des Canadian Genetic Diseases Network. 1995 gründete Dr. Chen die ACGT Corporation.

ACGT ist ein privates Unternehmen, das Kunden im Großraum Toronto und ganz Kanada mit Dienstleistungen im Bereich der Oligonukleotidsynthese und DNA-Sequenzierung unterstützt. ACGT gilt als einer der wichtigsten kanadischen Anbieter von DNA-Labordiagnostik. ACGT ist aufgrund seiner hervorragenden Qualitätskontrolle und seiner kurzen Lieferzeiten für zahlreiche renommierte medizinische Einrichtungen der wichtigste Ansprechpartner in diesem Bereich. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Website http://acgtcorp.com/.

Über ChroMedX Corp.

ChroMedX Corp. ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich vor allem auf die Entwicklung neuartiger Medizinprodukte für die in-vitro-Diagnostik und die patientennahe Labordiagnostik (POCT) spezialisiert hat. Die Produkte sind durch unternehmenseigene US-Patente und internationale Patentanmeldungen in Zusammenhang mit der Blutabnahme, Analyse und Plasma-/Serumgewinnung geschützt.

Folgen Sie ChroMedX Corp. auf:

Website: www.chromedx.com

Facebook: facebook.com/chromedxcorp
Twitter: www.twitter.com/Chromedxcorp

Kontakt

Wayne Maddever
President, CEO & Director
647-872-9982

W. Clark Kent
Corporate Development

647-519-2646
ckent@chromedx.com

CHROMEDX CORP

Suite 520 - 65 Queen Street West       
Toronto, Ontario                                  
M5H 2M5                                             

Büro: 647-872-9982

Tel (gebührenfrei)/Fax: 1-844-247-6633

E-Mail: info@ChroMedX.com

CSE:CHX - OTC: MNLIF

DIE KANADISCHE BÖRSE UND IHRE REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT BZW. GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH KEINE VERANTWORTUNG.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie "planen", "erwarten", "prognostizieren", "beabsichtigen", "glauben", "vorhersehen", "schätzen" und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten "können" oder "werden". Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und  unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die CSE. Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

Das Kürzel MNLIF betrifft den OTC Grey Market. Monarch ist in diesem Zusammenhang nicht zur Einreichung von Berichten und Unterlagen verpflichtet.  Für die Aktie sind unter diesem Kürzel keine Marktmacher tätig.  Die Aktie ist an keiner US-Börse oder den OTC Markets zugelassen, notiert oder gehandelt. Der Handel mit Aktien am sogenannten Grey Market wird von Maklern/Händlern bei ihrer Selbstregulierungsorganisation gemeldet und diese leitet die Handelsdaten dann an Börsendatenanbieter und Online-Finanzportale weiter, so dass Anleger die Kursentwicklung und das Handelsvolumen einer Aktie verfolgen können. Da Grey Market-Wertpapiere nicht an einer Börse oder einer anderen Handelsplattform notiert oder gehandelt sind, werden die Geld- und Briefhandelsaufträge nicht in einem zentralen System erfasst, was die Markttransparenz senkt und die bestmögliche Ausführung von Handelsaufträgen erschwert.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, ChroMedX Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1296 Wörter, 15735 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ChroMedX Corp. lesen:

ChroMedX Corp. | 30.11.2016

ChroMedX erhält Computerschnittstellen- und CO-Oxymetrie-Module für die Prototypenfertigung

ChroMedX erhält Computerschnittstellen- und CO-Oxymetrie-Module für die Prototypenfertigung 29. November 2016 - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: CHX, OTC: MNLIF, Frankfurt: EIY2), der Entwickler des tragbaren HemoPalm-Blutanalysesystems, fre...
ChroMedX Corp. | 28.11.2016

ChroMedX Corp. beginnt mit den Tests des Biosensors

ChroMedX Corp. beginnt mit den Tests des Biosensors 25. November 2016 - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: CHX, OTC: MNLIF, Frankfurt: EIY2), der Entwickler des tragbaren HemoPalmTM-Blutanalysesystems, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unt...
ChroMedX Corp. | 23.11.2016

ChroMedX beantragt globalen Patentschutz für das tragbare HemoPalm-Blutanalysesystem

ChroMedX beantragt globalen Patentschutz für das tragbare HemoPalm-Blutanalysesystem 22. November 2016 - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: CHX, OTC: MNLIF, Frankfurt: EIY2), der Entwickler des tragbaren HemoPalmTM-Blutanalysesystems, freut si...