info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pasinex Resources Ltd. |

Pasinex Resources meldet Update der DSO-Produktion und Bohrungen bei seinem Zink-Blei-Projekt Pinargozu in der türkischen Provinz Adana

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Pasinex Resources meldet Update der DSO-Produktion und Bohrungen bei seinem Zink-Blei-Projekt Pinargozu in der türkischen Provinz Adana

Vancouver (British Columbia), 12. November 2014. Pasinex Resources Limited (CSE: PSE; FSE: PNX) meldete heute ein Update der Erzproduktion, der Explorationen mittels Untertage-Streckenvortriebs sowie der Explorationsbohrungen in seinem Konzessionsgebiet Pinargozu in der türkischen Provinz Adana, wo Pasinex im Rahmen des Joint-Venture-Unternehmens Horzum AS ein 50:50-Joint-Venture mit dem türkischen Bergbauunternehmen Akmetal AS unterhält.

Steve Williams, CEO von Pasinex Resources, sagte: "Der Übergang von der bloßen Exploration zur Cashflow-Generierung ist ein wichtiger Schritt für Pasinex. Unser Projekt Pinargozu liefert Zinkmaterial mit Gehalten, die für die direkte Verschiffung geeignet sind. Unser Ziel besteht darin, die Produktion fortzusetzen, deren Einnahmen zur Finanzierung der Explorationen beitragen, während wir eine konforme Ressource beschreiben, die über einen Stollen zugänglich ist, der zu einem späteren Zeitpunkt eine umfassende Zinkproduktion ermöglicht.

DSO-PRODUKTION

Wie am 9. September gemeldet, produziert Horzum AS bei der Mine Pinargozu seit Mai 2014 Zinkerz mit Gehalten, die für eine direkte Verschiffung geeignet sind (etwa 25 Tonnen pro Tag).

Bislang baute Horzum AS etwa 4.000 Tonnen Oxiderz ab, wovon ca. 3.500 Tonnen zum Brechen, zur Probennahme sowie zum Verkauf an Adana übergeben wurden. Der Gehalt dieses neuen Materials wird sich anhand unabhängiger Probennahmen und Untersuchungen der letzten Großprobe voraussichtlich auf etwa 30 bis 34 Prozent belaufen.

EXPLORATIONSBERGBAU

In Abbildung 1 (siehe http://pasinex.com/wp-content/uploads/2014/11/11-12-2014-Pasinex-Updates-DSO-Production-and-Drilling-at-Pinargozu.pdf) sind drei Meter des Abbauvortriebs durch eine hochgradige Mineralisierung auf Ebene 677 in einiger Entfernung zur bestehenden Produktion zu sehen. Diese Explorationserschließung peilte Tiefenerweiterungen an, um auf Ebene 707 gefundenes Erz sowie Erz in Zusammenhang mit der hochgradigen Oxid-Zink-Mineralisierung in einem Schlagbohrloch westlich der kürzlich abgebauten Erzzone (Abbildung 1) weiterhin abzubauen. Es ist noch nicht gewiss, ob diese neue Zone einen dritten, subparallel verlaufenden mineralisierten Körper östlich davon darstellt oder ob es sich um eine Spreizung einer ähnlich hochgradigen Mineralisierung handelt, die zurzeit auf Ebene 677 abgebaut wird.

EXPLORATIONSBOHRUNGEN

In den vergangenen vier Monaten wurden bei Pinargozu ein Untertage-Diamantbohrloch und 52 Untertage-Schlagbohrlöcher gebohrt, wie in den Abbildungen 1 und 2 zu sehen ist (siehe http://pasinex.com/wp-content/uploads/2014/11/11-12-2014-Pasinex-Updates-DSO-Production-and-Drilling-at-Pinargozu.pdf). Diese Schlagbohrlöcher wurden nach oben gebohrt, damit die Splitter gewonnen werden können. Die daraus resultierenden positiven Ergebnisse entnehmen Sie bitte Abbildung 1. In Abbildung 1 ist auch zu sehen, dass ein beträchtliches Volumen an niedriggradigerer Mineralisierung in unmittelbarer Nähe der hochgradigen Mineralisierung bei Pinargozu vorhanden ist - ein Phänomen, das bei der angrenzenden Mine Horzum nicht zu beobachten ist und dabei behilflich sein sollte, in Zukunft eine hochgradige Mineralisierung anzupeilen.

Das Untertage-Diamantbohrloch PPU14-16 (Abbildung 1) wurde in der Nähe des Diamantbohrlochs PPU14-15 gebohrt (16,8 Meter mit 39,0 % Zink), um die Beständigkeit des Gehalts der Mineralisierung zu bewerten. Bohrloch PPU14-16 ergab 17,0 Meter mit 23,0 % Zink, 0,12 % Blei und 33 ppm Silber (einschließlich 4,30 Meter mit 43,0 % Zink).

Um die Ressourcenbasis des Projekts rasch zu erweitern, richtet Pasinex das Hauptaugenmerk seiner Explorationen auf Oberflächenbohrungen. Vier Aufklärungsdiamantbohrlöcher wurden etwa 200 Meter nördlich der aktuellen Minenbetriebe bei Pinargozu gebohrt, und zwei oberflächennahe Bohrlöcher wurden aufgrund schlechter Bodenbedingungen aufgegeben. Die Standorte dieser Bohrlöcher in Relation zu den aktuellen Minenbetrieben bei Pinargozu sind in Abbildung 2 zu sehen.

Drei dieser Oberflächenbohrlöcher wurden mittels in den Boden eindringender Radarreflektoren (GPR) ausgerichtet. Obwohl keines dieser Bohrlöcher eine bedeutsame Mineralisierung ergab, ist Pasinex weiterhin von der Effizienz von GPR bei der Identifizierung von Zielen überzeugt. Mithilfe der GPR-Technologie identifizierte Strukturen, ein besseres Verständnis der strukturellen Grenzen sowie die Ergebnisse einer kürzlich durchgeführten magnetischen Hochdruck-Bodenuntersuchung werden dabei behilflich sein, hochgradige Nicht-Sulfid-Zinkmineralisierungen anzupeilen.

Gleichzeitig mit diesen Bohrungen führte Pasinex unter der Leitung eines Spezialisten für geologische Strukturen zweiwöchige strukturelle Oberflächen- und Untertagekartierungen bei Pinargozu und im benachbarten Erkundungsgebiet Akkaya durch, um die Anpeilung mittels Bohrungen weiter zu unterstützen. Die Ergebnisse dieser Untersuchung werden von Pasinex gemeinsam mit der Bewertung der GPR- und Bohrergebnisse bewertet werden; die bisherigen Ergebnisse sind äußerst aufschlussreich und vielversprechend. Das Oberflächenbohrloch PPS14-07 (Abbildungen 1 und 2) wird zurzeit gebohrt. Die Untertage-Diamantbohrungen werden in Kürze fortgesetzt werden, wobei der Schwerpunkt auf der Ermittlung einer vorläufigen Ressource liegt, die über den aktuellen Produktionsbereich einfach zugänglich ist. Im Fokus der zusätzlichen Erstellung von Ressourcen werden die Erweiterungen dieser hochgradigen Mineralisierung stehen, die in der Tiefe und entlang des Streichens weiterhin offen ist.

Clinton Smyth (P.Geo.), VP Exploration von Pasinex, ist der qualifizierte Sachverständige gemäß National Instrument 43-101, der die schriftliche Veröffentlichung aller wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemitteilung verifiziert

Über Pasinex

Pasinex Resources Ltd. Pasinex Resources Ltd. (CSE: PSE) (FWB: PNX) ist ein auf Basis- und Edelmetalle spezialisiertes Explorationsunternehmen, das sich in erster Linie auf den Aufbau eines starken Portfolios an Basismetallexplorationsprojekten in der Türkei konzentriert. Das Unternehmen verfügt über ein starkes technisches Management-Team, das bei der Mineralexploration und der Erschließung von Bergbauprojekten langjährige Erfahrung vorweisen kann.

Für das Board of Directors:

PASINEX RESOURCES LTD.

"Steve Williams"

Steve Williams

President/CEO

Tel:  416 861 9659

E-Mail:  info@pasinex.com

Die CNSX übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bestimmte Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von historischen oder zukünftigen Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden.

Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl Pasinex Resources Ltd. annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, wie z.B. die Fortsetzung der Explorationsaktivitäten, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Leistung des Unternehmens zu. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, beinhalten: die weitere Möglichkeit zur Finanzierung der Exploration, um das Pinargozu Property im Jahr 2014 weiterentwickeln zu können; das wirtschaftliche Potenzial der GPR abgegrenzte Bohrziele; sämtliche Erkundungsbohrergebnisse; sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- und Geschäftslage. Es gibt keine Gewissheit, dass sich solche Aussagen als richtig herausstellen werden. Den Lesern wird deshalb geraten, solche Ungewissheiten nur nach ihren eigenen Maßstäben zu bewerten. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pasinex Resources Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1694 Wörter, 22544 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pasinex Resources Ltd. lesen:

Pasinex Resources Ltd. | 28.11.2016

Joint Venture von Pasinex Resources meldet für 3. Quartal soliden Gewinn

Joint Venture von Pasinex Resources meldet für 3. Quartal soliden Gewinn Verkauf von 5,3 Millionen Pfund Zink, durchschnittlicher Zinkgehalt 33,3 % TORONTO, ON - 28. November 2016 - Pasinex Resources Limited (CSE: PSE) (FWB: PNX) (das Unternehmen ...
Pasinex Resources Ltd. | 03.11.2016

Pasinex Resources meldet Verkauf von hochgradigem DSO-Sulfidmineral aus der Zinkmine Pinargozu (50 %-Beteiligung)

Pasinex Resources meldet Verkauf von hochgradigem DSO-Sulfidmineral aus der Zinkmine Pinargozu (50 %-Beteiligung) TORONTO, ON - 3. November 2016 - Pasinex Resources Limited (CSE: PSE) (FSE: PNX) (das Unternehmen oder Pasinex) hat heute den ersten V...
Pasinex Resources Ltd. | 18.10.2016

Pasinex Resources ernennt Victor Wells zum neuen Chairman und meldet Gewährung von Aktienoptionen

Pasinex Resources ernennt Victor Wells zum neuen Chairman und meldet Gewährung von Aktienoptionen TORONTO (ONTARIO), 18. Oktober 2016. Pasinex Resources Limited (CSE: PSE; FSE: PNX) (Pasinex oder das Unternehmen) meldete heute die Ernennung von Vic...