info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Overtech Corp. |

OVERTECH schließt Akquisition der BEATMUNGSPFLEGE 24 GMBH ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


OVERTECH SCHLIESST AKQUISITION DER BEATMUNGSPFLEGE 24 GMBH AB

13. November 2014 --- Stuttgart --- Overtech Corp. (OVET:) Overtech Corp. ("die Firma" oder "Overtech") gibt bekannt, dass der Aktienkaufvertrag vom 03. September 2014 (der "Aktienkaufvertrag") von Overtechs hundertprozentiger Tochtergesellschaft Medicus Homecare Inc., mit Dr. Orhan Karahodza (der "Verkäufer"), der Beatmungspflege 24 GmbH (die "GmbH") und Elmedina Adzemovic zur Übernahme aller Geschäftsanteile der GmbH vom Verkäufer abgeschlossen ist.

Die GmbH wurde gegründet, um die Pflegedienste "Das Pflegeland" und "Premium-Pflegedienst Pflegeland", die mehrere Jahre von Herrn Dr. Karahodza geführt wurden, zu übernehmen. Die GmbH übernimmt die oben genannten Pflegedienste effektiv zum 01. Juli 2014. Vor der Akquisition ging die GmbH keiner Geschäftstätigkeit nach.

Im Rahmen des Aktienkaufvertrages übernimmt die Tochtergesellschaft die GmbH für den symbolischen Preis von USD 100. Mit dem Abschluss der Übernahme überträgt Dr. Elmedina Adzemovic ihre 40.800.000 Aktien der Overtech Corp. an Herrn Dr. Karahodza.  Nach dem Aktienübertrag besitzt Dr. Adzemovic keine Aktien der Overtech Corp. Dementsprechend ändern sich die Besitzverhältnisse, so dass Dr. Karahodza nun 56.2% der Aktien kontrolliert.

"Ich bin sehr zufrieden, den erfolgreichen Abschluss der Übernahme der Beatmungspflege 24 durch Overtech bekannt geben zu dürfen. Mit dieser erfolgten Übernahme können wir unsere Wachstums- und Expansionsstrategie umsetzen, da wir nun Zugang zum öffentlichen Kapitalmarkt haben. In den nächsten 24 Monaten verfolgen wir einen sehr aggressiven Wachstumsplan, um unsere Präsenz im gesamten Bundesgebiet zu verstärken. In Kürze werden sowohl die Firma in Medicus Homecare Inc. Umbenannt, als auch unser Börsenkürzel geändert, um unser Geschäftsfeld besser widerzuspiegeln", sagt der neue Präsident und CEO, Dr. Orhan Karahodza.

Mit der Übernahme der GmbH ändern wir den Geschäftszweck des Unternehmens um zur häuslichen Krankenpflege in Deutschland. Das hat zur Folge, dass die Firma nunmehr ein operatives Geschäft führt und somit keine "Mantelgesellschaft" mehr ist. Mit der Übernahme der GmbH sind wir verpflichtet, die Anforderungen aus den Form-Vorschriften 10-Q für den Zeitraum bis 30. September 2014 zu erfüllen. Wir werden darin die erforderlichen Informationen veröffentlichen.

Für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2012 weisen beide Pflegedienste geprüfte Einnahmen in Höhe von USD 4.839.409 und ein EBIT von USD 1.678.489 aus;

Für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2013 weisen beide Pflegedienste geprüfte Einnahmen in Höhe von USD 5.342.559 und ein EBIT von USD 1.940.553 aus;

Für das Halbjahresergebnis zum 30. Juni 2014 weisen beide Pflegedienste ungeprüfte Einnahmen in Höhe von  USD 2,823,318 und ein EBIT von USD 828,074 aus;

(Der Kalkulation wird ein Wechselkurs von EUR1 = $1.25 zu Grunde gelegt)

Mit dem Abschluss der Übernahme der GmbH tritt Frau Dr. Elmedina Adzemovic von ihren Ämtern als CEO, Präsidentin, Sekretärin und Buchhalterin zurück. Die Rücktritte von Frau Dr. Adzemovic erfolgen gemäß dem Aktienkaufvertrag und liegen nicht in Unstimmigkeiten mit der Firma begründet. Sie wird weiterhin als Finanzvorstand und Direktor für die Firma tätig sein.

Aufgrund Dr. Adzemovics Rücktritt wurde Herr Dr. Orhan Karahodza in den Vorstand gewählt und als CEO, Präsident, Sekretär und Buchhalter ernannt.

Dr. Orhan Karahodza war nach seinem Studium an der Universität Thübingen in renommierten Klinken wie z.B. dem Bezirkskrankhaus Bad Friedrichshall, dem Rotes-Kreuz Krankenhaus in Stuttgart, sowie in der Spezialklinik "Klinik am Eichert" und in weiteren Klinken tätig.

Während seiner Zeit als Assistenzarzt hat Dr. Karahodza sowohl die internen Prozesse in Krankenhäusern kennengelernt, als auch die Notwendigkeit von Pflegeeinrichtungen für entlassene Patienten erkannt.

Des Weiteren hat Dr. Karahodza in dieser Zeit ein weites Netzwerk an Kontakten zu Klinik Managern, Ärzten und Verwaltungspersonal etabliert, welches sich heute äußerst positiv im Hinblick auf die Neupatienten-Akquise auswirkt.

In den letzten 16 Jahren hat Dr. Karahodza seine ambulanten Pflegedienste geleitet.

Medizinische Hauspflegedienste

Das Geschäft der GmbH ist vor allem das Angebot medizinischer Hauspflegedienste in Deutschland, einschließlich Beatmung der Patienten, die an schweren Krankheiten leiden, wie z.B. Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), Muskeldystrophie (MD), Guillain-Barre Syndrom (GBS) und chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD). Weitere Dienstleistungen umfassen akute Post-Patientenversorgung, Atmungsoptimierung und Überwachung langfristiger Heimbeatmung mit 24-Stunden-Notfallservice für alle Beatmungsfälle in ganz Deutschland.

Das Büro der GmbH befindet sich in Stuttgart.  Die GmbH hat auch eine Einrichtung in Stuttgart, die mit drei Betten und entsprechenden Beatmungsgeräten ausgestattet ist, sieben lokale Kontrollpunkte und plant, zusätzliche Kontrollpunkte in allen deutschen Großstädten zu eröffnen. Diese Kontrollpunkte sind Standorte, an denen Krankenschwestern Medikamente, Verbrauchsmaterialien und Geräte abholen, bevor sie die Patienten in deren Häusern besuchen und versorgen.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt hat die GmbH 103 Mitarbeiter und Auftragnehmer, wovon 80 Pflegekräfte für die Pflege von Patienten verantwortlich sind.

Der deutsche Markt für ambulante Pflegedienste und Krankenpflege wird auf jährlich 27 Milliarden Euro geschätzt. Bis zum Jahr 2030 wird erwartet, dass dieser Markt bis zu 50 Milliarden Euro wächst.

Overtech wird mit ihrer Tochtergesellschaft verschmolzen und ändert ihren Namen in Medicus Homecare Inc. Weitere Updates werden bereitgestellt, sobald sie verfügbar sind.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Dr. Orhan Karahodza

Tel: +49 172 716 0765

info@medicus-24.de

www.beatmungsservice.com

www.medicus-24.de

OVERTECH CORP.

Waiblingerstrasse 34

70372 Stuttgart

Tel: +49 172 716 0765

Börsensegment: OTCBB

Symbol: OVET

Zukunftsgerichtete Informationen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung wie Übernahmeverhandlungen sind zukunftsgerichtete Informationen basieren auf Plänen, Erwartungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Bereitstellung der Informationen und unterliegen bestimmten Faktoren und Annahmen, einschließlich, dass sich die finanzielle Lage und die Weiterentwicklungspläne des Unternehmens infolge unvorhergesehener Ereignisse nicht ändern. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen einer Vielzahl an Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich Pläne, Schätzungen und tatsächliche Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung ändern oder ungenau sind, beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt, das Risiko, dass sich eine der angegebenen Annahmen als ungültig oder unzuverlässig herausstellt, dass Ereignisse wie die oben beschriebenen zu Verzögerungen oder zur Einstellung geplanter Arbeiten führen, dass sich die finanzielle Lage und die Weiterentwicklungspläne des Unternehmens ändern, Verzögerungen bei behördlichen Genehmigungen sowie andere Risiken und Ungewissheiten ergeben. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als genau erweisen werden; die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können sich erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Die Leser sollten sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren - es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen. Bitte englische Originalmeldung beachten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Overtech Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1654 Wörter, 25012 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Overtech Corp. lesen:

Overtech Corp. | 04.12.2014

OVERTECH ernennt neuen Chief Medical Officer und Managing Director von BEATMUNGSPFLEGE 24 GMBH

OVERTECH ERNENNT NEUEN CHIEF MEDICAL OFFICER UND MANAGING DIRECTOR VON BEATMUNGSPFLEGE 24 GMBH Stuttgart (Deutschland), 4. Dezember 2014. Overtech Corp. (OTCQB: OVET) Overtech Corp. (Overtech oder das Unternehmen) und sein 100-Prozent-Tochterunterne...