info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fritz & Macziol |

Fritz & Macziol bietet als erstes Systemhaus einen "Cloud DNA Check" online an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Mit wenigen Klicks zur passenden Cloud


Fritz & Macziol bietet ab sofort einen kostenlosen Cloud DNA Check auf ihrer Homepage an. Unternehmen jeder Größe und Branche können mit diesem Online-Selbsttest in wenigen Minuten ihr eigenes Cloud-Profil, den "Cloud-Fingerabdruck", ermitteln: Nach der Beantwortung von nur 14 Fragen erhalten sie eine Empfehlung für die ideale IT-Infrastruktur genau passend für ihren Unternehmensbedarf. Fritz & Macziol ist das erste Systemhaus, das einen solchen kostenlosen Service anbietet, um passende Cloud-Strategien zu ermitteln.



Der Cloud DNA Check schlüsselt das schwer greifbare Thema Cloud Computing verständlich auf: Die 14 Fragen decken alle relevanten Themenfelder vom Service-Modell über die Skalierbarkeit bis zur IT-Kostenstruktur ab. Den Teilnehmern wird die Beantwortung durch ein klares und zugleich ausgeklügeltes Multiple-Choice-System leicht gemacht. Als Ergebnis der automatisch generierten Auswertung des Online-Checks folgt eine individuelle Empfehlung, welche Cloud-Variante für die Bedürfnisse des Unternehmens sinnvoll ist. Je nach Anwendungsszenarien und  Sicherheitsanforderungen wird eine Kombination aus Public-, Hybrid-, Private- oder Hosted Private Cloud vorgeschlagen. Zudem werden die nächsten Schritte konkret aufgezeigt. Die Cloud-Architekten von Fritz & Macziol entwickeln anschließend auf Wunsch einen bedarfsgerechten Umsetzungsplan.

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispielhafte Auswertung: Zusätzlich zu einer übersichtlichen Grafik werden konkret die nächsten Schritte zur passenden Cloud-Lösung vorgestellt. (Quelle: Fritz & Macziol)

 

 

Jörg Mecke, Bereichsleiter Cloud Platform & Business Productivity bei Fritz & Macziol, erläutert die Idee hinter dem Test: "Mit diesem interaktiven Tool bieten wir eine kostenlose Möglichkeit, die eigenen Cloud-Optionen unkompliziert zu analysieren, ohne sich im Dschungel der Anforderungen und Varianten zu verlieren. Dadurch unterstützen wir besonders auch mittelständische Unternehmen darin, ihre IT für die digitale Zukunft fit zu machen. Statt an Wettbewerbsfähigkeit zu verlieren, können sie auf diesem Weg einen entscheidenden technologischen Vorsprung für mehrere Jahre gewinnen."

 

Um die passende Cloud-Variante detailliert zu planen, bietet Fritz & Macziol einen zweitägigen Startup-Workshop an. Dabei erarbeiten die Experten im intensiven Austausch mit dem Kunden alle Schritte vom Cloud DNA Check bis zum Projektfahrplan und zu Cloud-Szenarien für schnelle Erfolge.

 

Hochauflösendes Bildmaterial zu einzelnen Fragen und Auswertungen des Cloud DNA Checks finden Sie hier: http://j.mp/1AcAg7b


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Mecke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2472 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fritz & Macziol lesen:

Fritz & Macziol | 20.11.2015

Fritz & Macziol führend in den Bereichen

Dieser integrierte Ansatz ist besonders wichtig, da laut Experton die Einstiegshürden sowie die Kosten für HANA von vielen Unternehmen immer noch als hoch und wenig transparent beurteilt werden. Dementsprechend hat sich der HANA-Markt nach der Einf...
Fritz & Macziol | 19.11.2015

Warum Microsoft und T-Systems bei der Cloud-Zusammenarbeit noch einen weiten Weg vor sich haben

Der Schritt von Microsoft, den Betrieb der Cloud-Dienste für den deutschen Markt in die Hände der Telekom-Tochter T-Systems zu übergeben, ist der logische Schritt auch nach dem Urteil zu Safe Harbour, und adressiert perfekt die Bedenken der Kunde...
Fritz & Macziol | 17.09.2015

IT-Leiter in Deutschland setzen zunehmend auf Cloud-Lösungen

IT-Leiter setzen immer weniger auf die klassische IT-Bereitstellung aus dem eigenen Rechenzentrum. Welches Cloud-Szenario sich aber als das richtige erweist, kann von Fall zu Fall stark variieren - eine erste Einschätzung bekommen Unternehmen mithil...