info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wind River GmbH |

Wind River auf dem VDI Kongress „Elektronik im Kraftfahrzeug“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Auf dem VDI Kongress (27. / 28. 9.) in Baden Baden stehen neben aktuellen Themen wie Bordnetze, Sensorik, Aktorik oder Fahrerleitsysteme verstärkt Lösungen des Managements verteilter Intelligenz in übergeordneten Systemen im Mittelpunkt. Dort stellt Wind River seine umfangreiche OSEK-konforme Produktlinie für den Automotive Markt vor, unter anderem das Betriebssystem OSEKWorks. Die Lösungen basieren auf dem etablierten OSEK/VDX (Open System and Interfaxe for In-Car Electronics / Vehicle Distributed Executive) Standard der Automobilindustrie und unterstützen auch den neuen MOST-Standard (MOST = Media Oriented Systems Transport). Sie zielen auf die hohen Anforderungen bei der Entwicklung von Automobilelektronik-Komponenten und Car Infotainment Systems ab. Außerdem erfüllen sie alle Anforderungen an Software-Lösungen, die für Anwendungen mit besonders knapp bemessenen Systemressourcen entwickelt wurden.

Ein Vortrag zum Thema „Herausforderung: Vernetzung in KFZ-Infotainment Systemen“ rundet den Wind River Auftritt ab: Neue Hochgeschwindigkeitsbusse und damit verbundene Protokolle wie MOST und IDB-1394, die für die Automotive Industrie relativ neu sind, müssen mit klassischen, vor allem CAN-basierten Netzwerken zusammenarbeiten. Nur so kann die für Sicherheit und Unterhaltung notwendige Information richtig verwaltet werden. Wind River kommt diesen Anforderungen mit zahlreichen Merkmalen entgegen:

- Verbindungsstacks für Gateways und dezentralisierte Architekturen

- OSEK/COM für nicht-OSEK Echtzeitbetriebssysteme des oberen Bereichs

- Unterstützung des MOST Standards

- Integration von Bluetooth

Interessenten haben auf diesem Kongress die glänzende Gelegenheit, Informationen zu neuen Produkten, Technologien und Trends mit Experten zu erörtern. Zudem veranstaltet Wind River regelmäßige Eigenseminare zu den verschiedensten Technologiethemen. Weitere Information steht unter www.windriver.de zum Abrufen bereit.

# # #

Wind River, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für die Embedded Industrie. Das Angebot umfasst Entwicklungswerkzeuge, Echtzeit-Betriebssysteme und fortschrittliche Netzwerktechnologie. Die Wind River GmbH bei München betreut Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa und bietet lokalen Support, Training und Consulting an.

Pressekontakte:

Wind River GmbH, Evelyn Hochholzer, Tel.: 089 / 962 445 – 120; evi.hochholzer@windriver.com

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni, Tel.: 089 / 38 66 59 – 0,
Beate@lbpr.de; www.lbpr.de


Web: http://www.windriver.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, beate lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2580 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wind River GmbH lesen:

Wind River GmbH | 16.01.2009

Wind River stellt Wind River Hypervisor vor - Embedded World, 3. bis 5. März, Halle 11, Stand 118

Hardware-Virtualisierung ermöglicht in unterschiedlichen Betriebssystem-Umgebungen die gemeinsame Nutzung der darunter liegenden Hardware-Ressourcen wie Cores und Speicherplatz. Wind River Hypervisor unterstützt unterschiedliche Single- und Multico...
Wind River GmbH | 24.07.2008

Wind River erweitert Device Management um Testautomatisierung

Wind River ergänzt den Produktbereich Device Management um die Lösung Test Management. Test Management hilft Geräteherstellern, den Testprozess für Gerätesoftware zu automatisieren und zu verkürzen. Damit können Hersteller Kosten und Zeitaufwa...
Wind River GmbH | 15.07.2008

VxWorks MILS 2 in der Evaluierungsphase zur Zertifizierung nach EAL6+/NSA

VxWorks MILS 2, Wind Rivers Umsetzung des Sicherheitskonzeptes MILS (Multiple Independent Levels of Security), befindet sich im Verfahren zur Zertifizierung nach Common Criteria (ISO/IEC 15408) Evaluation Assurance Level 6+/NSA High Robustness. VxWor...