info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Webinar-Code |

Die Dramaturgie erfolgreicher Webinare - kostenloses Webinar am 4.12.2014 - online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Obwohl Webinare ungeheuer boomen, verspielen die meisten Referenten schon in den ersten Minuten die Aufmerksamkeit der Teilnehmer, da die richtige Dramaturgie fehlt.

Mit Webinaren (= Web-Seminaren) sind in den letzten Jahren zum Marketing-Instrument Nummer eins geworden: Es lassen sich so gut wie alle Inhalte an eine große Zahl von Personen vermitteln, ohne dass der Vortragende und die Teilnehmer ihren Computer verlassen müssen. Die theoretischen Vorteile liegen daher auf der Hand: äußerste Effizienz gepaart mit Zeitersparnis und maximaler Reichweite. Webinare sind - richtig eingesetzt - wahre Verkaufs-Turbos und können massenhaft Neukunden, Interessenten, Klienten usw. kreieren - und das nahezu in jeder Branche.



Trotzdem sind viele Webinare erfolglos: Denn die Referenten verschenken bereits in den ersten Minuten die Aufmerksamkeit der Zuhörer, die dann nebenbei beginnen, ihre E-Mails zu lesen, auf Social Media zu surfen oder ihre Aufmerksamkeit auf ganz andere Dinge lenken.



Und wenn Sie glauben, dass Webinare in Ihrer Branche nicht funktionieren, Sie Angst vor der Technik haben oder nicht wissen, wie Sie Ihren Content aufbereiten sollen, damit Ihre Zuhörer gefesselt werden, dann lassen Sie sich vom Kundengewinnungscoach Andre Schneider den Webinar-Marketing-Code erklären. In einem kostenlosen Webinar



am Donnerstag, 4. Dezember 2014, 10 und 19 Uhr



erfahren Sie, dass Webinare auch in Ihrer Branche funktionieren. Es gibt keine effizientere Methode der Kundengewinnung, wo gleichzeitig Wissensvermittlung und Vertrauensaufbau geleistet wird.



Andre Schneider entwickelt mit Ihnen in diesem kostenlosen Webinar eine Webinar-Dramaturgie, die Sie in die Lage versetzt, die Teilnehmer von der ersten bis zur letzten Minute bei der Stange zu halten und zu fesseln. Unmittelbar nach der Webinaranmeldung erhalten Sie mit dem Zugangslink zum Webinar als Download eine Check-Liste, die Sie vor dem Webinar durcharbeiten sollten.



Zur Anmeldung HIER KLICKEN



Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie einen Computer, der mit Lautsprechern oder einem Headset ausgestattet ist.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christine Weismayer (Tel.: +436642216624), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2498 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema