info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cell MedX Corp |

Cell MedX Corp. (CMXC) meldet Erwerb einer urheberrechtlich geschützten Technologie für die Behandlung von Diabetes und deren Begleiterkrankungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cell MedX Corp. (CMXC) meldet Erwerb einer urheberrechtlich geschützten Technologie für die Behandlung von Diabetes und deren Begleiterkrankungen

Las Vegas, NV- (26. November 2014) - Cell MedX Corp. (OTCBB: CMXC), ("das Unternehmen") hat heute den Erwerb einer urheberrechtlich geschützten Technologie zur Behandlung von Diabetes und deren Begleiterkrankungen (die "Technologie") von den Erfindern dieser Technologie, Jean Arnett und Bradley Hargreaves, bekannt gegeben.

Als Gegenleistung für den Erwerb der Technologie hat das Unternehmen an Frau Arnett und Herrn Hargreaves einen Gesamtbetrag von 100.000 USD $ bezahlt und Frau Arnett und Herrn Hargreaves Optionen zum Ankauf von insgesamt 20.000.000 Stammaktien des Unternehmens (10.000.000 pro Person) überschrieben, für die zunächst ein Ausübungspreis von 0,05 $ pro Aktie gilt. Die Ausübung der Optionen ist an bestimmte Leistungsbestimmungen gebunden, die von der Planung und Umsetzung von klinischen Studien unter Anwendung der Technologie abhängen. Vor dem Verkauf der Technologie an das Unternehmen haben Frau Arnett und Herr Hargreaves insgesamt 10.000.000 Stammaktien des Unternehmens vom früheren Hauptaktionär des Unternehmens, Mario Gregorio, übernommen.

Nach Abschluss der Transaktion wurde Frau Arnett in das Board of Directors des Unternehmens aufgenommen, wo ihr die Funktion des Vice President of Corporate Strategy übertragen wurde. Herr Hargreaves wurde zum Vice President of Technology & Operations des Unternehmens ernannt. Yanika Silina wurde zum Chief Financial Officer, Treasurer und Secretary des Unternehmens bestellt. Frank McEnulty wird dem Unternehmen weiterhin als Director und als Chief Executive Officer und President zur Verfügung stehen.

Jean Arnett hat einen fortschrittlichen Konzern aufgebaut, der viele im Bereich der Medical Wellness tätige nordamerikanische Unternehmen mit seinem erstklassigen Kundenservice unterstützt. Zur Servicepalette des Konzerns zählen Vertrieb, Unternehmensplanung und Marketing, Aus- und Fortbildung sowie Franchise-Modelle für Medical Wellness. Frau Arnett hat sich auf die Entwicklung von strategischen Geschäftsmodellen spezialisiert, die sich gleichermaßen an vertikale und horizontale Märkte richten und so optimale Anlagenrenditen gewährleisten. Frau Arnett war im Laufe ihrer Karriere auch im Bankenwesen und im Wertpapierhandel tätig und hat für eine Reihe von kanadischen Großbanken gearbeitet. Frau Arnett ist seit 2009 mit der Leitung der strategischen Planungsabteilung des privaten Technologie- und Wellnessunternehmens XC Velle Institute Inc. betraut. Von 2001 bis 2009 war Frau Arnett zusätzlich als Leiterin der Unternehmens- und Strategieplanung für ein privates Technologie- und Wellnessunternehmen tätig, das mitunter bis zu 15 Mitarbeiter beschäftigte. Jean Arnett leidet selbst seit über 48 Jahren an Typ-1-Diabetes und ist damit auch der Impulsgeber für die Technologie.

Bradley Hargreaves kommt aus dem technischen Bereich und hat seine Gesellenprüfungen in drei Betrieben absolviert. In den vergangenen acht Jahren widmete sich Herr Hargreaves den Forschungsarbeiten zur Entwicklung der Technologie und hat in diesem Zusammenhang Therapieprotokolle für die Behandlung von Diabetes und ihren Begleiterkrankungen erstellt und optimiert. Herr Hargreaves wird das Forschungs - und Entwicklungsteam des Unternehmens mit seinem Fachwissen und seinem technischen Know-how unterstützen und die laufende Entwicklung des Projekts begleiten und beaufsichtigen. Herr Hargreaves ist seit 2009 mit der Betriebsleitung und Geschäftsführung des privaten Technologie- und Wellnessunternehmens XC Velle Institute Inc. betraut. Von ca. 2002 bis 2009 war Herr Hargreaves für den Betrieb eines privaten Technologie- und Wellnessunternehmens verantwortlich, das mitunter bis zu 15 Mitarbeiter beschäftigte.

Yanika Silina war in den vergangenen acht Jahren im Rechnungswesen tätig. Seit Juli 2008 war Frau Silina als Rechnungsprüferin bei der Management- und Consultingfirma Da Costa Management Corp. beschäftigt, die börsennotierte und private Unternehmen in Buchhaltung und Rechnungswesen sowie bei den behördlichen Abwicklungen unterstützt. Frau Silina hat ihr Diplomstudium in Rechnungswesen im Jahr 2011 abgeschlossen und arbeitet derzeit an ihrer Berechtigungsprüfung zum CMA / CPA.

Über Cell MedX Corp. (OTCBB: CMXC)

Cell MedX Corp. (das "Unternehmen") ist ein Unternehmen im frühen Entwicklungsstadium, das therapeutische Lösungen für Patienten, die an Symptomen von Erkrankungen wie etwa Diabetes leiden, entwickelt und vermarktet und dazu Technologien einsetzt, die dazu beitragen, die typischen Komplikationen, die im Zusammenhang mit diesen Erkrankungen auftreten, besser zu bewältigen.

Für das Board of Directors von Cell MedX Corp.

Frank McEnulty

Chief Executive Officer & President

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen und sind anhand von Begriffen wie z.B. "erwartet", "beabsichtigt", "schätzt", "prognostiziert", "geht davon aus", "glaubt", "könnte" und ähnlichen Begriffen zu erkennen. Sämtliche Aussagen zu der vom Unternehmen in der Zukunft erwarteten oder angenommenen Produktleistung sowie zu Ereignissen oder Entwicklungen sind zukunftsgerichtete Aussagen. Nachdem die Aussagen auf die Zukunft gerichtet sind, sollten sie vor dem Hintergrund wichtiger Risikofaktoren und Unsicherheiten bewertet werden. Einige dieser Risikofaktoren sind in den Quartalsberichten, Jahresberichten und aktuellen Berichten beschrieben, die das Unternehmen der United States Securities and Exchange Commission ("SEC") in regelmäßigen Abständen vorlegen muss. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Unsicherheiten eintreten, oder sollten sich die zugrunde liegenden Annahmen des Unternehmens als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse unter Umständen wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Außerdem sollte den zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens keine übermäßige Bedeutung beigemessen werden. Die Technologie des Unternehmens ist befindet sich nach wie vor im Entwicklungsstadium. Das Unternehmen verfügt derzeit über keine auf dieser Technologie basierenden bzw. anderweitigen wirtschaftlich vermarktungsfähigen Produkte und es besteht keine Gewissheit, dass das Unternehmen mit seinen Entwicklungsarbeiten Erfolg hat. Cell MedX Corp. ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung zu aktualisieren oder etwaige Änderungen öffentlich bekannt zu geben, es sei denn, dies wird in den einschlägigen Gesetzen ausdrücklich gefordert. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Keine Wertpapierbörse, Wertpapierbehörde oder andere Regulierungsbehörde hat die Inhalte dieser Meldung geprüft oder übernimmt die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Anlegern wird empfohlen, die Berichte und Unterlagen, die Cell MedX Corp. in regelmäßigen Abständen der SEC vorlegen muss - dazu zählen auch Jahresberichte, Quartalsberichte und aktuelle Berichte - aufmerksam zu lesen.

Weitere Informationen zu Cell MedX Corp. erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter http//:www.cellmedx.com oder telefonisch unter 310-230-2300x-1.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cell MedX Corp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1477 Wörter, 16954 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cell MedX Corp lesen:

Cell MedX Corp | 22.11.2016

Cell MedX Corp. beruft Gregory Pek in den Beirat und ernennt ihn zum Vertriebspartner

Cell MedX Corp. beruft Gregory Pek in den Beirat und ernennt ihn zum Vertriebspartner Las Vegas, Nevada, 21. November 2016, Cell MedX Corp. (OTCQB: CMXC), Cell MedX Corp. (Cell MedX oder das Unternehmen), ein Biotechnologie-Unternehmen im Entwicklu...
Cell MedX Corp | 13.04.2015

Cell MedX Corp. (CMXC) gibt weitere Ergebnisse der ersten metabolomischen Probenanalyse im Rahmen der klinischen Phase-I-Pilotstudie bekannt

Cell MedX Corp. (CMXC) gibt weitere Ergebnisse der ersten metabolomischen Probenanalyse im Rahmen der klinischen Phase-I-Pilotstudie bekannt Las Vegas, Nevada, 13. April 2015, Cell MedX Corp. (OTCQB: CMXC), (das Unternehmen) freut sich bekannt zu ge...
Cell MedX Corp | 25.02.2015

Cell MedX Corp. (CMXC) - 25. Februar 2015 - gibt Ergebnisse der ersten metabolomischen Probenanalyse im Rahmen der klinischen Phase-I-Pilotstudie bekannt

Cell MedX Corp. (CMXC) - 25. Februar 2015 - gibt Ergebnisse der ersten metabolomischen Probenanalyse im Rahmen der klinischen Phase-I-Pilotstudie bekannt Las Vegas, Nevada, 25. Februar 2015, Cell MedX Corp. (OTCQB: CMXC), (das Unternehmen) freut s...