info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Autobutler GmbH |

Autobutler als bestes Start­up Unternehmen Dänemarks gekürt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Autobutler in Skandinavien erneut unter den Top 25 Startups


EY Entrepreneur of the Year 2014 für Dänemark

Informilo benennt die besten 25 Startups Skandinaviens und des Baltikums

Autobutler Deutschland bis Ende des Jahres mit über 2500 registrierten Werkstätten am Markt

 



Die Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zeichnet jährlich mit der Auszeichnung Entrepreneur of the Year unternehmerische Spitzenleistungen, Engagement und starke Ideen für die Zukunft in über 60 Ländern aus. Gestern Abend wurde Autobutler in der Kategorie Start­up zum besten Unternehmen Dänemarks gekürt. Die junge Marke, die vom unabhängigen Portal Informilo gerade unter die besten 25 Start­up Unternehmen des Baltikums und Skandinaviens gewählt wurde, ist mit der Deutschen Niederlassung gerade auf klarem Wachstumskurs.

 

Das Gespann um Peter Michael Oxholm Ziegler und Christian Legêne konnte sich gegen 812 Unternehmen wie z.B. Lego, Moviestarplanet oder Sitecore durchsetzen und erhielt gestern Abend den Titel Unternehmer des Jahres 2014in der Kategorie Start­up. Diese Auszeichnung ist die größte dieser Art weltweit und wird jährlich in 60 Ländern für Unternehmer in Wachstumsmärkten verliehen. Die Jury, bestehend aus Investoren und renommierten Unternehmern, begründeten ihre Wahl folgendermaßen: Autobutler hat ein einmaliges digitales Geschäftsmodell in einem konservativen Geschäftsbereich erfolgreich etabliert. Oxholm Ziegler und Legêne gehören zu einer Gruppe von Unternehmern, die Risikobereitschaft, Mut und unternehmerisches Verantwortungsbewusstsein haben und dies in einem stark umkämpften Wettbewerbsmarkt erfolgreich einsetzen. Beide zeigen ein seltenes Maß an unternehmerischer Initiative. Mit ihrer globalen Ausrichtung ist Autobutler heute bereit für eine rasche Internationalisierung. Standorte in Schweden, Großbritannien und Deutschland sind etabliert und es bestehen Partnerschaften mit einigen der weltweit größten Online­Unternehmen. Wir brauchen starke Unternehmer mit innovativen Ideen für Produkte und Technologien, die den Mut haben, diese auch umzusetzen. Es waren einige relevante Namen für diese Kategorie nominiert, Autobutler ist jedoch das herausragende Unternehmen von allen., erklärte Søren Friis Larsen, Direktor der Dänischen Handelskammer Peter Michael Oxholm Ziegler und Christian Legêne sind Highschool Freunde und als Generation Internet damit vertraut, alle Fragen und Wünsche im Internet beantwortet zu bekommen. Als Legêne für seinen ersten Wagen eine Werkstatt sucht, geht er ins Internet. Da er dort nicht wirklich fündig wird und vor allem ungern jede Werkstatt wegen eines Termins anrufen möchte, entwickeln die beiden 20jährigen in einer Bierlaune ihre Idee zu einem Werkstattportal, in dem nicht nur alle Werkstätten aufgelistet sind, sondern vor allem Angebote und Anfragen einfach online beantwortet werden. Sechs Monate besuchen beide Jungunternehmer Werkstätten in Dänemark und begeistern sie für ihre Idee. Seit Beginn sind fast 200.000 Reparaturanfragen eingegangen. Autobutler ist seit Anfang 2014 auch in Großbritannien, Schweden und Deutschland aktiv und beschäftigt europaweit rund 100 Mitarbeiter. 

 

Mittlerweile sind über 2.000 Werkstätten bei autobutler.de registriert, Tendenz täglich steigend. Über 14.000 Reparaturanfragen sind seit März eingegangen, bei einem Durchschnittswert pro Werkstatt­Auftrag von ca. 400,00 Euro ein gutes Auftragsvolumen.

 

Über autobutler.de 

2010 in Dänemark gegründet, ist Autobutler als unabhängiges Unternehmen seit 2014 erfolgreich in Großbritannien und Deutschland aktiv. Mit mehr als 100.000 erfolgreich vermittelten Aufträgen ist Autobutler das größte Werkstattportal Skandinaviens. Autobutler fungiert als Mittler zwischen Kfz-­Werkstätten und Autobesitzern für Reparatur­ und Serviceleistungen und übernimmt dabei die Rolle des Garanten für Servicetransparenz und Qualitätsdienstleistungen. Werkstätten, die auf Autobutler registriert sind, werden regelmäßig und stichprobenartig durch DEKRA geprüft. Gemeinsam mit eBay Motors hat Autobutler im September 2014 in Deutschland das eBay Motors Werkstattportal gestartet. 

 



Web: http://www.autobutler.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maria Samos, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 499 Wörter, 3995 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Autobutler GmbH

2010 in Dänemark gegründet, ist Autobutler als unabhängiges Unternehmen seit 2014 erfolgreich in Großbritannien und Deutschland aktiv. Mit mehr als 100.000 erfolgreich vermittelten Aufträgen ist Autobutler das größte Werkstattportal Skandinaviens. Autobutler fungiert als Mittler zwischen Kfz-Werkstätten und Autobesitzern für Reparatur- und Serviceleistungen und übernimmt dabei die Rolle des Garanten für Servicetransparenz und Qualitätsdienstleistungen. Gemeinsam mit eBay Motors hat autobutler.de im September 2014 in Deutschland das eBay Motors Werkstattportal gestartet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Autobutler GmbH lesen:

Autobutler GmbH | 12.12.2014

autobutler.de startet Qualitätsoffensive in deutschen Werkstätten

Für autobutler.de ist wichtig, dass der Autobesitzer unseren Werkstätten Kompetenz und Vertrauen schenkt, denn nur dann ist eine langfristige Kundenbindung möglich. TÜV ist eine Marke, die darüber hinaus auch für Zuverlässigkeit steht, Kriteri...
Autobutler GmbH | 21.11.2014

Wintercheck am Auto - bevor der Schnee kommt

Batterie-Check - wichtigste Prüfung!   Kaum ein anderes Bauteil im Auto wird im Winter mehr strapaziert als die Batterie. Von hier aus werden alle Systeme versorgt. Licht und Heizung sind die größten Stromabnehmer im Winter. Werkstätten prüfen ...
Autobutler GmbH | 30.10.2014

Ich bin froh, einen Partner wie autobutler.de zu haben

Drei erfolgreiche Beispiele:   Der KFZ-Meisterbetrieb von Enrico Lau ist in Glashütten, im Taunus. Als er letztes Jahr im Oktober den Betrieb vom verstorbenen Vorgänger übernahm, konnte er nur auf die Stammkunden des Vorbesitzers zählen. Durch Z...