info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
hl-studios - Agentur für Industriekommunikation |

Ole Rahmel und Niko Katsigiannis für „All-Star-Game 2015“ nominiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


HC Erlangen überrascht und ist gleich mit zwei Spielern dabei


Ole Rahmel und Niko Katsigiannis für All-Star-Game 2015 nominiert. Der HC Erlangen überrascht als Aufsteiger und ist gleich mit zwei Spielern dabei.



Am 6. Februar trifft die Deutsche Nationalmannschaft in der Arena Nürnberger Versicherung auf eben dieses All-Star-Team. Viele Überraschungen gab es, wenn man sich die Besten-Liste der Auserwählten um Filip Jicha, Andy Schmid oder Anders Eggers ansieht, nicht. Wäre da nicht ein Aufsteiger aus Mittelfranken gewesen. Denn der HC Erlangen stellt als Liga-Neuling gleich zwei Spieler für das Spektakel am 6. Februar. Ole Rahmel setzte sich auf der Rechtsaußen-Position gegen große Namen wie Robert Weber oder Hans Lindberg durch. 25,8 Prozent stimmten für den Linkshänder von der Insel Norderney. Einer zahlenmäßig weit größeren Konkurrenz musste sich Neuzugang Nikolas (Katze) Katsigiannis stellen.

Die Fans hatten neben der Wahl auf den acht Positionen noch die Möglichkeit einen Joker zu wählen. Hier standen alle Bundesligaspieler zur Wahl, die vorher nicht berücksichtigt worden waren. Die Katze konnte hier 10,4 Prozent aller Stimmen für sich verbuchen.

Es ist eine große Ehre für uns in unserem Wohnzimmer am All-Star-Game teilnehmen zu dürfen, sagte Katsigiannis als er von seiner Nominierung erfuhr. Auch Ole Rahmel bedankte sich bei den Fans: Die Unterstützung, die wir im Moment erfahren, ist wirklich unglaublich. Es ist mit Sicherheit etwas Besonderes, dass ein Aufsteiger mit zwei Akteuren vertreten ist!

Weitere Infos: http://www.hc-erlangen.de/

Wir unterstützen den HC Erlangen als Medienpartner:
Sport begeistert die Menschen und bringt sie emotional zusammen. Die hl-studios unterstützen den Erlanger Handballsport mit großer Leidenschaft und Freude sowie ehrenamtlich mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Darüber hinaus sind die hl-studios auch Spielerpartner von Mannschaftskapitän Moritz Weltgen.

 



Web: https://www.hl-studios.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans-Jürgen Krieg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 1796 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von hl-studios - Agentur für Industriekommunikation lesen:

hl-studios - Agentur für Industriekommunikation | 16.12.2014

Füchse Berlin kommen zum Pokal-Achtelfinale in die Arena nach Nürnberg

Dienstag vor einer Woche gastierte der deutsche Vizemeister Rhein-Neckar Löwen in der Arena Nürnberger Versicherung. Am kommenden Mittwoch ist kein geringerer als der amtierende Pokalsieger, die Füchse Berlin, zu Gast in Mittelfranken. Das mit Wel...
hl-studios - Agentur für Industriekommunikation | 09.12.2014

Hochschule Ansbach und hl-studios kooperieren

(Erlangen) Die Hochschule Ansbach kooperiert ab sofort mit hl-studios einer Erlanger Agentur für Industriekommunikation. Was hilft die beste Theorie, wenn man sie nicht in der Praxis verbindet?, sagte Prof. Dipl. Ing. Christian Barta, Mitglied des ...
hl-studios - Agentur für Industriekommunikation | 02.12.2014

hl-studios Erlangen wächst weiter

  Content Manager, Texter, Konzeptioner, Client Service Director, technischer Redakteur, Programmierer für Interactive, Cutter, Account Assistant wer sich die Berufsbezeichnungen allein der neuen Mitarbeiter bei hl-studios in Tennenlohe und Berlin...