info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Obtree Technologies Germany GmbH |

Scout24 fährt mit Obtree C3

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Scout24-Gruppe setzt auf Content Management System von


Mit Obtree C3 hat die in dreizehn europäischen Ländern agierende Scout24-Gruppe den Webauftritt ihrer themenbezogenen Online-Marktplätze fest im Griff. Bislang wurden die sieben VerticalScouts mit Hilfe unterschiedlicher Content Management Systeme (CMS) gepflegt: teilweise wurden selbst entwickelte Lösungen eingesetzt, teilweise Content Management-Software von spezialisierten Anbietern. Diese werden nun größtenteils abgelöst von Obtree C3, das alle gewünschten Funktionalitäten in einer Software-Plattform vereint. Der Relaunch der Websites der Scout24-Gruppe mit Obtree C3 beginnt mit AutoScout24. Im Vordergrund der Umstellung steht die konsequente Einhaltung des Corporate Designs auf allen Internetseiten der Unternehmensgruppe.

Durchweg konsequent

Scout24 betreibt mit AutoScout24, FinanceScout24, FriendScout24, GesundheitScout24, ImmobilienScout24, JobScout24 und ShoppingScout24 Online-Marktplätze in wichtigen Lebens- und Konsumbereichen. Um das Corporate Design auf den Webseiten der Scout24-Gruppe zu wahren, werden mit Hilfe des CMS von Obtree Technologies die Layout-Vorlagen für die VerticalScouts auf einem sogenannten Master-Template-Server gebündelt. Obtree C3 repliziert die Layout-Templates auf die einzelnen Webserver der Online-Marktplätze. Wird das Design für ein bestimmtes Website-Element auf dem Master-Template-Server geändert, aktualisiert das CMS die Vorlagen auf den Servern der VerticalScouts automatisch. Auf diese Weise kann das Corporate Design durchgängig auf allen Webseiten in allen Ländern ohne großen Aufwand umgesetzt werden. Von Vorteil erweist sich hier insbesondere auch die automatische Anpassung des browserbasierten Autorenwerkzeuges an jede beliebige Sprache.

Inhaltlich dynamisch

Für die Bearbeitung von Web-Templates kann Scout24 mit Hilfe von Obtree C3 mehrstufige Zugriffsrechte verteilen. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass ein Webmaster, der beispielsweise in Deutschland ausschließlich für AutoScout24 verantwortlich ist, keine Änderungen an den Layoutvorlagen auf dem Master-Template-Server der gesamten Unternehmensgruppe vornehmen kann. Die Inhalte für den AutoScout24, die auf dessen Server liegen, können aber jederzeit vom Webmaster oder den zuständigen Autoren geändert werden. Für Inhalte können gestaffelte Redaktions- und Freigabeprozesse festgelegt werden, um die Abstimmung zu koordinieren und zu beschleunigen. Sämtliche Prozesse für die Erstellung und die Betreuung der Webseiten von Scout24 werden durch Obtree C3 weitgehend automatisiert und optimiert.

Die Unternehmen

Die Scout24-Gruppe besitzt und betreibt in vielen Ländern Europas Online-Marktplätze in wichtigen Lebens- und Konsumbereichen. In den Branchen Automobil, Finanzen, Immobilien, Job, Gesundheit, Partnerschaft und Shopping bieten die Scout24-Marktplätze einen breiten Marktüberblick und ermöglichen Vergleiche der angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Das Traffic-Netzwerk der Scout24-Gruppe verzeichnet derzeit über 172 Millionen Seitenabrufe und rund 20 Millionen Besuche pro Monat.

Obtree Technologies Inc. mit Sitz in Basel wurde 1996 von José C. Valcarce und Luc N. Haldimann gegründet und zählt zu den führenden europäischen Anbietern von Content Management Software. Das transparente und flexible Produkt Obtree C3 ermöglicht die effiziente Verwaltung von Websites. Das leistungsfähige System ist bereits heute bei führenden Unternehmen aus AllFinanz, Telekommunikation, IT, Industrie und Handel sowie in öffentlichen Verwaltungen erfolgreich im Einsatz. Durch den Merger mit der HQ-Gruppe wurde das Leistungsspektrum um den Bereich webbasierte Human Resources Management und e-Learning Lösungen erweitert.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit weltweit mehr als 350 Mitarbeiter und verfügt über Tochtergesellschaften in Deutschland, UK, Skandinavien, Spanien, den Niederlanden und den USA. Die deutschen Niederlassungen befinden sich in Berlin, Hamburg, Wiesbaden und München. Mit einer gezielten Wachstumsstrategie - basierend auf Partnerschaften und Expansionen in strategisch wichtige Märkte - wird Obtree auch in Zukunft ihre Position in einem von Wettbewerb geprägten Umfeld weiter stärken. Der Umsatz lag zum 31.12.2000 bei 26,1 Millionen Euro.

Zusätzliche Informationen zum Unternehmen und den Produkten finden Sie unter www.obtree.com. Deutsche Pressemitteilungen sind zudem abrufbar unter www.commcreativ.de.


Weitere Informationen

Obtree Technologies Germany GmbH
Heinz Peters
Friedrichstr. 55
10117 Berlin
Tel.: 030/22 33 20 40
Fax: 030/22 33 20 49
heinz.peters@obtree.com

Scout24
Kerstin van Eckert
Pressesprecherin
Rosenheimer Str. 145b
81671 München
Tel.: +49 (0)89 490 267 - 63
Fax: +49 (0)89 490 267 - 11
kerstin.vaneckert@scout24.com

COMMcreativ
Public Communications oHG
Schießstättstraße 30
80339 München
Tel.: 089/502 27 55
Fax: 089/502 24 73
info@commcreativ.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alenka Zec, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 580 Wörter, 4963 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Obtree Technologies Germany GmbH lesen:

Obtree Technologies Germany GmbH | 25.02.2002

Gerhard Biber übernimmt bei Obtree Deutschland das Ruder

Gerhard Biber bekleidet seit 14 Jahren führende Positionen in der IT-Branche. Begonnen hat seine Karriere, nach dem Studium der Elektrotechnik und Betriebswirtschaftslehre an der TU München, als Account Manager im CAD-CAM-Umfeld und später viele J...