info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Freudenberg IT |

F-IT bietet SAP XI im ASP-Modell an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Weinheim, 6. Juni 2006 – Der Full-Service IT-Dienstleister Freudenberg IT (F-IT) bietet künftig die Integrationsplattform SAP NetWeaver Exchange Infrastructure (SAP XI) im ASP-Modell an. Die Lösung richtet sich mit attraktiven Preismodellen vor allem an mittelständische Unternehmen.

Mit SAP XI können unternehmensinterne und -übergreifende Geschäftsprozesse auf einer standardisierten Plattform implementiert werden. Dabei dient die Plattform als universelle Datendrehscheibe zwischen heterogenen Systemen, wie z.B. SAP- und Non-SAP-Systemen. Der Datenaustausch wird über einen eigenen SAP-XI-Server gesteuert und kontrolliert. Mit der Integrationslösung können Unternehmen heterogene Schnittstellen vereinheitlichen, deren Anzahl reduzieren und die Wartung langfristig sichern. Daraus resultieren geringere Betriebskosten und eine höhere Betriebssicherheit. Außerdem lassen sich bestehende Geschäftsprozesse leichter integrieren und neue Geschäftsprozesse leichter aufbauen. Durch den einheitlichen Integrationsansatz schaffen Unternehmen die Grundlage, Webservices zu nutzen (SOA).

Das ASP-Modell für SAP XI ist vor allem für mittelständische Unternehmen von Interesse. Dazu betreibt F-IT die SAP-XI-Plattform im eigenen Rechenzentrum und bietet seinen Kunden ein umfassendes Leistungsangebot – von der Technik über die Beratung und Implementierung bis hin zum Betrieb. Der Einstieg erfolgt in einem gemeinsamen Workshop. Anhand eines ausgewählten Geschäftsprozesses werden die Kundensysteme über die SAP-XI-Plattform verbunden und stehen so schnell für einen Integrationstest zur Verfügung. Das Angebot beinhaltet auch für den Produktivbetrieb umfassende Services wie HelpDesk, First- und Second-Level-Support und Monitoring.

„Wir haben uns umfassende Kompetenz in der Systemintegration mit EDI, Web-EDI und WebIntegrator Services aufgebaut. Mit SAP XI erweitern wir konsequent unser Leistungsangebot. Die ersten Referenzkunden nutzen bereits erfolgreich SAP XI im ASP-Modell. So haben wir beispielsweise für ein Handelsunternehmen ein Materialdaten-Management-System an ein SAP-System angebunden“, so Michael Fichtner, Mitglied der F-IT-Geschäftsleitung.

Kurzprofil F-IT Gruppe
Die Freudenberg IT (F-IT) bietet mittelständischen Unternehmen IT-Dienstleistungen und ist dabei vor allem auf die Branchen Automobilzuliefererindustrie, Handel, Allgemeine Industrie, Flächenfertiger, Logistikdienstleister, Hightech und Sport- und Eventindustrie spezialisiert. Der international tätige Full-Service IT-Dienstleister implementiert, optimiert und betreibt IT-Systeme im SAP-Umfeld und hat mit der Adicom Software-Suite eine eigene MES-Lösung (Manufacturing Execution Systems). Mit rund 380 Mitarbeitern an zehn Standorten in Europa, den USA und Asien erwirtschaftete das Unternehmen im Geschäftsjahr 2004 einen Umsatz von rund 50 Millionen Euro.

Ansprechpartner für die Presse
PR-Agentur der Freudenberg IT KG (F-IT)
c/o verclas & friends kommunikationsberatung GmbH
Peter Verclas
Waldhofer Str. 102
D-69123 Heidelberg
Telefon: +49 (62 21) 82 57 45
Telefax: +49 (62 21) 82 57 49
Internet: http://www.verclas-friends.de
E-Mail: pv@verclas-friends.de


Web: http://www.f-it.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Verclas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2920 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Freudenberg IT lesen:

Freudenberg IT | 04.09.2008

Hartmut Willebrand neuer Standortleiter der Freudenberg IT in Hamburg

Willebrand bringt rund 20 Jahre Branchenerfahrung mit. Bei der Capgemini Outsourcing GmbH war er von 2006 bis zuletzt als stellvertretender Regionalleiter tätig. Zuvor leitete er dort den Geschäftsbereich Infrastruktur-Management und verantwortete ...
Freudenberg IT | 18.09.2006

F-IT auf der Systems 2006:

Auf dem Stand A1.227 in der SAP-Ausstellergemeinschaft wird der zertifizierte Hosting-Partner seine standardisierten Produktlinien F-IT Compact und F-IT Professional zeigen. In der Linie F-IT Compact werden Systeme mit bis zu 250 Anwendern, in der Li...
Freudenberg IT | 11.09.2006

Miele baut auf Adicom Software Suite als MES-Lösung

Weinheim, 11. September 2006 – Der Haushaltsgerätehersteller Miele setzt am Produktionsstandort Lehrte künftig auf die Adicom Software Suite. Das Manufacturing Execution System (MES) der Freudenberg IT (F-IT) soll die Effizienz und die Transparenz...