info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
jobs.de AG i. Gr. |

jobs.de eröffent unabhängiges Forum über Personal-Dienstleistung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


jobs.de eröffnet unabhängiges Forum über Personal-Dienstleistung / Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren auf marktführendem Online-Stellenmarkt im deutschsprachigen Internet

Hanau, 27. September 2001. jobs.de, der aktuellste Stellenmarkt, startet heute die Aktion Personal-Dienstleistung. Im dem interaktiven Forum unter www.jobs.de wird über die Chancen und Perspektiven von Zeitpersonalservice, Personalberatung und Interim-Management diskutiert.

Vertreter führender Unternehmen der Branche, Bundes- und Landespolitiker sowie Wissenschaftler stellen sich mit Ihren Statements der virtuellen Diskussion im Netz. Die interessierte Öffentlichkeit ist eingeladen, sich an dem Forum zu beteiligen und ihre Fragen und Erfahrungsberichte zur Diskussion zu stellen.

Unter anderen wurden Statements abgegeben von: Harald Schartau, Arbeitsminister Nordrheinwestfalen; Peter Rauen, MdB, CDU; Dirk Niebel, MdB, FDP, Prof. Dr. Gerhard Kleinherz, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesanstalt für Arbeit; Prof. Dr. Bernhard Keller von der Universität Konstanz sowie von Vorständen und Geschäftsführer aller renommierten Anbieter im Markt.

„Erstmalig in Deutschland steht ein unabhängiges, kritisches und internetbasiertes Forum zur Verfügung, in dem Entscheider und Experten ihre Positionen zu Zeitpersonalservice, Personalvermittlung und –beratung sowie Interim-Management zur Diskussion stellen“, beschreibt Christian Gasche, Leiter Marketing-Kommunikation bei jobs.de, den Charakter der Aktion. „Als Schnittstelle zwischen Mitarbeitern und Personal-Dienstleistern bietet jobs.de als marktführender online Stellenmarkt diesen Marktplatz, um die Bedeutung der Branche als Jobmotor zu unterstreichen.“

Die Aktion Personal-Dienstleistung beleuchtet einen Wirtschaftssektor, der Symbolwert für die langjährige Debatte um die Deregulierung des Arbeitsmarkts in Deutschland besitzt. „Wir haben es mit einer Zukunftsbranche zu tun, deren Wachstum in den zurückliegenden Jahren deutlich überdurchschnittlich war und weiter sein wird.“

Die Aktion verschafft einen Einblick in die Unterschiedlichkeit einer Dienstleistung, die zukunftsfähige Modelle der flexiblen Personalwirtschaft anbietet. „Wir haben den Anspruch, Vorurteile abzubauen, Interesse zu wecken und den Diskurs um Flexibilisierung der Arbeitswelt weiter voran zu bringen, so Gasche abschließend.

1.930 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Hintergrund:

Über jobs.de

Jobs.de AG i. Gr. ging nach intensiver Vorbereitung Ende Juli 2000 ins Internet. Das operative Geschäft erbringt bereits ein positives Ergebnis. Insgesamt gibt es über 15.000 registrierte Benutzer, davon haben rund 5.000 aktuell ein Stellengesuch bei jobs.de aufgegeben. Mit rund 240.000 Besuchern und über 4 Millionen Pageimpressions im August 2001 hat sich jobs.de unter die Top 5 der deutschen online Stellenmärkte gearbeitet. Über 600 nationale und internationale Unternehmen stehen auf der Kundenliste.

Rund 10.000 Stellenangebote sind monatlich auf dem Stellenmarkt www.jobs.de zu finden. Auf den berufsspezifischen Portalen www.it.jobs.de, www.sales.jobs.de sowie www.techniker.jobs.de wird dem Wunsch der Nutzer entsprochen, eine bessere Orientierung durch Vorselektion zu erhalten. Das erhöht die Benutzerfreundlichkeit und den Sucherfolg.

Jobs.de orientiert die Anwendung auf den größt möglichen Nutzwert für die User. Service, Beratung und Betreuung steht an erster Stelle. So bietet jobs.de für Stellensuchende eine individuelle Bewerberberatung sowie das Bewerber-Office, aus dem sich Kandidaten direkt online bei Unternehmen inklusive Lebenslauf, Bild und letztem Zeugnis bewerben können.

Kontakt jobs.de:

Christian Gasche
Leiter Marketing-Kommunikation
Chemnitzer Straße 20
63452 Hanau
Tel: 06181 / 91 92 – 236
Fax: 06181 / 91 92 – 436
E-Mail: gasche@jobs.de
URL: www.jobs.de

Web: http://www.jobs.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Römer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3729 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von jobs.de AG i. Gr. lesen:

jobs.de AG i. Gr. | 29.06.2001

jobs.de mit eBusiness Germany Awards 2001 ausgezeichnet

Ralf Antzenberger, Vorstandsvorsitzender der Aktiengesellschaft in Gründung, sieht darin eine Bestätigung für das Businessmodell von jobs.de. "Mit jobs.de ist es uns in kürzester Zeit gelungen, eine der besten Online Recruitinganwendungen mit inn...
jobs.de AG i. Gr. | 27.06.2001

jobs.de startet Bewerber-Office

Bewerbungsmappe online erstellen und Matching-Verfahren nutzen „Durch das umfangreiche Leistungsangebot im Bewerber-Office ist es möglich, eine Online-Bewerbung zu erstellen, die eine schriftliche Bewerbungsmappe erstmals ersetzen kann“, so Ra...
jobs.de AG i. Gr. | 19.04.2001

Jobs.de wird Aktiengesellschaft

Hanau, 19. April 2001. Jobs.de, der aktuellste Stellenmarkt, bereitet sich mit der Umwandlung in eine Aktiengesellschaft auf den Börsengang vor. Wie Ralf Antzenberger, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Jobs.de AG in Gründung, nach der Gesellsc...