info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zensys |

Z-Wave-Technologie erneut ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Z-Wave gewinnt World Class Award 2006 der PC World


Menlo Park, CA/Kopenhagen, 07. Juni 2006 – Z-Wave, die marktführende Wireless Home Control-Technologie, wurde heute von der PC World mit dem World Class Award 2006, der an die 100 besten Produkte des Jahres vergeben wird, ausgezeichnet. Die Gewinner werden in der Juli-Ausgabe der PC World, die online bereits verfügbar ist und am 13. Juni aktualisiert wird, bekannt gegeben.

Z-Wave ist eine preiswerte Wireless Mesh Networking-Technologie, die speziell für das Monitoring und das Management von Haussteuerungssystemen, wie z.B. Beleuchtung, Home Entertainment, HVAC, Sicherheitssystemen und Applikationen, entwickelt wurde.

„Z-Wave wird das für das gesamte Haus, was die Fernbedienung für den Fernseher ist“, erklärt Tony Shakib, CEO von Zensys, Entwickler der Z-Wave-Technologie. „Z-Wave-zertifizierte Produkte sind interoperabel, arbeiten immer miteinander und steigern sofort Sicherheit, Komfort und Benutzerfreundlichkeit im gesamten Haus.“

Seit Januar 2006 hat Zensys strategische Investments von Cisco und Intel erhalten, was für das hohe Momentum spricht, das hinter der führenden Lösung für Home- und Entertainment-Control steht. Die Z-Wave Alliance ist ein Konsortium von über 125 Herstellern, die in weniger als 2 Jahren mehr als 150 Z-Wave-basierende Produkte und Services entwickelt und vermarktet haben. Ende des Jahres 2006 sollen rund 300 Z-Wave-Produkte verfügbar sein.

Mit dem seit 24 Jahren vergebenen World Class Award werden Produkte geehrt, die sich durch praktische Features sowie Innovation auszeichnen und den sich rapide verändernden Technologie-Markt reflektieren. Um die Gewinner zu ermitteln, haben die Redakteure von PC World hunderte von Produkten geprüft, inklusive der Produkte, über die in den vergangenen 12 Monaten im Heft berichtet wurde. Die 100 besten Produkte und Services wurden aufgrund ihres exemplarischen Designs sowie Benutzerfreundlichkeit, Funktion, Leistung, Innovation und Preis ermittelt.

„Produkte, die mit dem PC World`s `World Class Award´ ausgezeichnet werden, setzen den Standard für herausragende Leistungen in den IT- und Consumer-Industrien“, kommentiert Harry McCraken, Chefredakteur der PC World. „Angefangen von Notebooks über Sicherheitssoftware bis hin zu Musik-Playern und Web-Seiten, ermitteln die Redakteure die jeweils besten Performer im Rahmen des jährlichen Award-Programms. Glückwünsche an Z-Wave und seinen Entwickler, Zensys.“

Kurzportrait Zensys:
Zensys wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, den De-facto-Standard für die Heimautomation zu entwickeln. Bereits im Jahr 2002 stellte Zensys mit der 100-Serie des Z-Wave Single Chips das weltweit erste drahtlose Mesh Network-System für die Heimautomatisierung vor. Um das Unternehmen Zensys hat sich mit der Z-Wave Alliance bereits ein Zusammenschluss von über 125 Herstellern gruppiert, die auf Basis der ausgereiften und hochgradig interoperablen Z-Wave-Technologie Produkte für die Heimautomation auf dem Markt anbieten. Zensys hat auf diesem Markt die Technologieführerschaft übernommen, was nicht zuletzt durch die intensive Partnerschaft mit Intel im Bereich Digital Home dokumentiert ist. Zensys ist weltweit vertreten und hat sein Headquarter in Melo Park, Kalifornien. Weitere Niederlassungen befinden sich in Kopenhagen, Dänemark, und in New Jersey, U.S.A.


Über die Z-Wave Alliance:
Die Z-Wave Alliance ist ein Konsortium führender Unternehmen in der Heimautomation, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Z-Wave als Standard für Produkte für drahtlose Home-Control-Lösungen zu etablieren. Ihre Mitglieder bieten die branchenweit modernsten Produkte und Systeme für mehr Komfort, Energieeinsparung und Sicherheit. Die Z-Wave-Technologie bildet die Grundlage für alle von den Mitgliedern der Allianz hergestellten Produkte. Weitere Informationen zur Z-Wave Alliance finden Sie unter www.z-wavealliance.com.

Informationen zu:
Zensys
Emdrupvej 26
DK-2100 Copenhagen

Ricco Borring-Olsen
- VP Business
Development Europe -

Tel.: +45 7020 9940
Fax: +45 7020 9950

Informationen zur:
Z-Wave Allianz
Emdrupvej 26
DK-2100 Copenhagen

Bernd Grohmann
- Secretary, Z-Wave Allianz -
- VP Alliances, Zensys -

Tel.: +49 (172) 39 44 209
Tel.: +1 – 512.423.0297
bgr@zen-sys.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Fabian Sprengel

Tel.: +49 (26 61) 912 600
Fax: +49 (26 61) 912 6013
f.sprengel@sup-pr.de


Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, John Sprengel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 507 Wörter, 4087 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zensys lesen:

Zensys | 27.01.2009

INNOVUS schafft stimmungsvolles Zuhause auf Knopfdruck

Kopenhagen, 27. Januar 2009 – Mit der Verbindung zweier Home Control-Lösungen setzt der dänische Hersteller INNOVUS Wohnungen wirkungsvoll in Szene. In Verbindung mit dem INNOVUS House Control Center und der Logitech Squeezebox können Bewohner Li...
zensys | 08.12.2008

Neuer Home Control Center von Nokia enthält Z-Wave-Technologie

Kopenhagen, 08. Dezember 2008 – Der auf Z-Wave-basierende Home Control Center von Nokia bietet State-of-the-Art-Home-Control-Technologie, die den Konsumenten nahezu grenzenlose Möglichkeiten eröffnet, aus ihrem Zuhause ein Smart-Home zu machen. ...
Zensys | 05.12.2008

Erste Z-Wave Online-Shops beginnen Verkauf von Z-Wave Home Control Produkten in Europa – hohe Nachfrage durch die Konsumenten

Ein moderner Haushalt beinhaltet eine Vielzahl an steuerbaren elektronischen Geräten, darunter beispielsweise Lampen, TV- und HiFi-Geräte, Garagentore, Heizung oder Klimaanlagen. Jedoch müssen diese alle einzeln und direkt bedient werden. Hier set...