info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Valentin Software GmbH |

Valentin Software verstärkt Geschäftsführung und erteilt Prokura

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neues Führungstrio



Die Valentin Software GmbH hat ihre Führungsspitze erweitert. Neben Gründer und Geschäftsführer Gerhard Valentin wurde Steffen Lindemann zum Geschäftsführer bestellt. Gleichzeitig erhält Patrizia Mataj die Prokura für das Softwareunternehmen und leitet die Bereiche Finanzen und Personal.



Sowohl Steffen Lindemann als auch Patrizia Mataj sind schon seit einiger Zeit für Valentin Software tätig. Nach Abschluss seines Studiums der Energie- und Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Berlin arbeitete Herr Lindemann fünf Jahre lang als Softwareentwickler und Projektleiter bei Valentin Software, anschließend wechselte er 2005 zur Conergy AG nach Hamburg. Dort stieg er schnell vom Softwareentwickler zum Teamleiter auf und war abteilungsübergreifend als Projektkoordinator tätig. Seit 2010 bringt der Diplom-Ingenieur seine Erfahrungen aus der Projektentwicklung wieder bei Valentin Software ein und leitet seitdem die Softwareentwicklung. Mit der Bestellung zum Geschäftsführer leitet er gemeinsam mit Gerhard Valentin die Geschicke des gesamten Unternehmens.

Patrizia Mataj startete 2007 ihre Karriere bei Valentin Software. Die 32-jährige Groß- und Außenhandelskauffrau arbeitete zunächst im Vertrieb, dann in der Personalabteilung. Nach Abschluss ihres Studiums zur Betriebswirtin und einer Weiterbildung zur Personalreferentin unterstützt Frau Mataj die Geschäftsführung fortan in den Bereichen Finanzen und Personal. Mittelfristig wird sie weitere Aufgaben und die Verantwortung im Bereich Vertrieb und Marketing übernehmen.

Nachfolge frühzeitig geregelt

Firmengründer Gerhard Valentin regelt mit diesem Schritt frühzeitig seine Nachfolge. Herr Lindemann und Frau Mataj werden mittelfristig die Leitung des Unternehmens übernehmen. Ich bin davon überzeugt, dass sie kommende Herausforderungen mit Bravour meistern werden, sagt er. Das Unternehmen werde in seinem Sinne weitergeführt und sei für Veränderungen der Zukunft gewappnet.



Web: http://www.valentin-software.com/aktuelles/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gerhard Valentin (Tel.: + 49 (0)30 588 439 – 0 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1741 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Valentin Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Valentin Software GmbH lesen:

Valentin Software GmbH | 20.09.2016

Das neue PV*SOL 2017 ermöglicht die Einbindung von Elektroautos in die Anlagenplanung

Berlin, 20.09.2016. Die Valentin Software GmbH aus Berlin hat ihre Software zur Auslegung von Photovoltaikanlagen überarbeitet und um neue Features erweitert. Mit der neuen Version der Planungssoftware PV*SOL premium und PV*SOL können nun erstmals ...
Valentin Software GmbH | 29.04.2015

Valentin Software präsentiert auf der Intersolar Europe neue Versionen von PV*SOL und PV*SOL premium

Exakte Simulation mit MinutenwertenMit der neu eingeführten Minutensimulation können Anwender ab sofort sowohl den Eigenverbrauch als auch die Wechselrichter-Überdimensionierung und das Zusammenspiel von Solaranlagen mit Speichern präzise abbilde...
Valentin Software GmbH | 30.04.2014

Valentin Software präsentiert auf der Intersolar Europe erstmals PV*SOL premium

Die Valentin Software GmbH aus Berlin stellt auf der weltweit größten Fachmesse für die Solarwirtschaft erstmals die neue Planungssoftware PV*SOL premium vor. Mit einer neuen Oberfläche mit intuitiver Benutzerführung tritt PV*SOL premium ab Juni...