info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm |

7. Absolventenjahrgang der SRH Hochschule Hamm feierlich verabschiedet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Am Samstag, den 06.12.2014, verabschiedete die Hochschule ihre Absolventinnen und Absolventen des abgelaufenen akademischen Jahres. Aufgrund der hohen Anzahl an Absolventen und eingeladener Gäste fanden die Feierlichkeiten der 7. Akademischen Abschlussfeier diesmal im weihnachtlich geschmückten Festsaal und nicht - wie in den Jahren zuvor - in der Werkstatthalle des Maximilianparks Hamm statt.



Am Samstag, den 06.12.2014, verabschiedete die Hochschule ihre Absolventinnen und Absolventen des abgelaufenen akademischen Jahres. Aufgrund der hohen Anzahl an Absolventen und eingeladener Gäste fanden die Feierlichkeiten der 7. Akademischen Abschlussfeier diesmal im weihnachtlich geschmückten Festsaal und nicht - wie in den Jahren zuvor - in der Werkstatthalle des Maximilianparks Hamm statt. Insgesamt konnte die Hochschule in diesem Jahr 95 Absolventen ihre Graduierungsurkunden übergeben. 77 Bachelor und 18 Masterabsolventen wurden mit einer kurzen Laudatio durch die betreuenden Dozenten verabschiedet.

Die SRH-Hochschulleitung, Hamms 1. Bürgermeisterin Ulrike Wäsche, der Vorsitzenden der Akademischen Gesellschaft Hamm Markus Kreuz und die stellvertretenden ERANUS-Vorsitzende und stellvertretenden Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Dr. Britta Obszerninks begrüßten und beglückwünschten die stolzen Graduierten zu ihrem erfolgreichen Abschluss. Erneut konnten wir die Anzahl an Absolventen steigern und haben in diesem Jahr fast die 100er Marke geknackt. Das Notenniveau ist wie schon in den vergangenen Jahren konstant hoch, so der Geschäftsführer der Hochschule, Steffen Bruckner, schon im Vorfeld der Feier. Besonders freut mich die beachtliche Zahl der Masterabsolventen, die schon ihren Bachelorabschluss bei uns gemacht haben, fügte Bruckner hinzu. Generell strebe die Hochschule u.a. einen Ausbau des Masterprogramms an. Auch die Neueinschreibungen in dem Bereich seien deutlich angestiegen.

Einige Zahlen zur Graduierungsfeier: Zehnmal wurde das Prädikat sehr gut vergeben, 38 Mal die Note 1,x. 23 Absolventen haben eine 1,0 in ihrer Bachelor- bzw. Masterthesis erhalten, 26 Studierende haben das Fernstudium erfolgreich beendet. 82 Männer und 13 Frauen haben in diesem Jahr das Studium abgeschlossen, 15 Absolventen kommen aus Hamm.

Nach der Ehrung der Absolventen durch die betreuenden Professoren, zeichnete der Rektor, Prof. Dr. Opitz, die besten Absolventen aus. Bester des Jahrgangs ist Energieabsolvent Christoph Roling (Wirtschaftsingenieurwesen Energiewirtschaft), der mit einer Note von 1,2 ein fast perfektes Bachelorstudium abgeschlossen hat. Zudem konnte Prof. Opitz die ersten Graduierten des Studiengangs BWL verabschieden.

Im Rahmen der Feier stellte der Rektor die drei neu eingestellten Professoren Prof. Dr. Krieg, Prof. Dr. Dahlhoff und Prof. Dr. Wintermeyer offiziell vor. Des Weiteren verabschiedete er die beiden Professoren Prof. Dr. Weigelt und Prof. Dr. Winzen, die den ausgelaufenen Dentalstudiengang viele Jahre lang aufgebaut und erfolgreich betreut haben. Die beiden haben tolle Arbeit geleistet. Wir sind stolz darauf, dass die beiden zur SRH-Familie gehört haben und hoffen, dass wir noch lange in engem Kontakt bleiben werden. Wir danken den beiden sehr für Ihr langjähriges Engagement an unserer Hochschule und wünschen alles Gute und viel Erfolg für ihre Zukunft, sagte Opitz.

Abschließend galt der Dank der Hochschulleitung der Organisatorin des gelungenen Abends, Andrea Lentrup, Assistentin der Geschäftsführung, für die hervorragende Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung.



Web: http://www.fh-hamm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 428 Wörter, 3238 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 10.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Energiewirtschaft und Betriebswirtschaft aus. Darüber hinaus werden im neu gegründeten „Institut für Sozialwissenschaft“ Sozialarbeiter und Sozialwissenschaftler mit verschiedenen Schwerpunkten ausgebildet.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium, für das Fernstudium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm lesen:

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm | 21.11.2016

Amtseinführung neuer SRH-Studentenrat – Vorstellung bei Hochschulleitung und Mitarbeitern

Der Stura ist ein Gremium aus Studenten, das jedes Jahr als Sprachorgan der Studierenden gewählt wird. „Unser Studentenrat vertritt bestmöglich die Interessen der Studierenden. Des Weiteren ist der Studentenrat bestrebt, das Zusammenleben und -wi...
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm | 21.11.2016

9. Absolventenjahrgang der SRH Hochschule Hamm feierlich verabschiedet

Nach den Begrüßungsworten von Prof. Kirst, als Vertreter der akademischen Leitung der Hochschule, richteten Hamms Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, Bildungsdezernentin und AGH-Vorstandsmitglied Dr. Britta Obszerninks und der ERANUS-Vor...
SRH Hochschule für Logistik und wirtschaft Hamm | 02.11.2016

Langfristige Unterstützung erhalten

Drei der Stipendien werden vom Förderverein der Hochschule ERANUS e.V. vergeben. Das Migrationsstipendium wird von der Akademischen Gesellschaft Hamm gefördert. Wie in jedem Jahr mussten die eingeladenen Kandidaten sich vor der Jury präsentieren u...