info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fritz Radinger Media- & Public Relations |

hali meets art

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Außergewöhnliche Bilder des Linzer Fotografen Peter Baier als exklusive Limited Edition für hali Büromöbel 


 

Linz / Eferding. Leidenschaft und Emotion. Körper und Seele. Geist und Inspiration. Das sind Begriffe die auf die Produkte und die Unternehmensphilosophie von hali Büromöbel genauso zutreffen wie auf die Arbeiten des Linzer Fotografen Peter Baier.

 



Peter Baiers fotografische Werke sind einzigartige Momentaufnahmen, die den Betrachter in ihren Bann ziehen und emotional berühren. Sein künstlerisches Portfolio umfasst klassische Portraits ausdrucksstarker und markanter Gesichter ebenso wie sinnliche und ungewöhnliche Körperportraits.

 

hali meets art

Gemeinsam mit hali, dem österreichischen Marktführer im Bereich Büromöbel, wird nun eine Sammlung mit absolutem Seltenheitswert präsentiert. Streng limitiert auf 111 Stück. Ausgewählte Kunden von hali erhalten jeweils ein persönliches Exemplar dieser Limited Edition in Form eines außergewöhnlichen Kunstkalenders für 2015. Dieser Kalender ist hochwertig produziert, in Holz gerahmt und bietet die Möglichkeit, Monat für Monat ein anderes künstlerisches Werk wie ein Bild zu präsentieren, aber auch einzelne Bilder zu entnehmen. hali war in die monatelange Planung des Projektes aber nicht nur als Auftraggeber involviert, sondern auch als aktiver Teil in die Gesamtkonzeption eingebunden. Unter anderem produzierten die jungen Mitarbeiter in der hauseigenen Lehrwerkstatt die extra für diese Edition entwickelten, speziellen Bilderrahmen und Grafikdesigner Peter Sedlacek, der für das gesamte Corporate Design von hali verantwortlich zeichnet, setzte die grafische Gestaltung des Kunstkalenders um.

Die Fotografien von Peter Baier vereinen Ästhetik und Stil. Und hier liegt auch der Anknüpfungspunkt zu unserer Produkt- und Unternehmensphilosophie. Peter Baier inszeniert unsere Meisterwerke der Büroausstattung auf außergewöhnliche Weise, kombiniert sie mit faszinierenden Menschen und kreiert damit einzigartige Situationen und Bilder. Wir freuen uns daher sehr, diese spezielle Edition als Geschenk an unsere Kunden weitergeben zu dürfen, erklärt Günther Marchtrenker, GF hali Büromöbel.

 

Mit diesem Kunstprojekt setzt der oberösterreichische Möbelhersteller eine weiteres Ausrufzeichen hinter ein sehr erfolgreiches Jahr 2014 und beweist einmal mehr, dass man sowohl im Kerngeschäft als auch bei begleitenden Aktivitäten bereit ist unkonventionelle und innovative Wege zu beschreiten.

 

Weiter Infos: www.peterbaier.at und www.hali.at, halimeetsart

 

Linz, 15. Dezember 2014

 



Web: http://fritz-radinger.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fritz Radinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2790 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fritz Radinger Media- & Public Relations

Egal ob PR-Kampagne, Presseaussendungen, Pressekonferenzen, PR-Events, Corporate Publishing, der Aufbau einer Online-Community, Social Media-Aktivitäten, Sponsoring oder konsequentes Netzwerken. Welches Instrument das richtige sind, entscheidet sich im Einzelfall und je nach Aufgabenstellung. Lassen Sie uns einfach darüber reden!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fritz Radinger Media- & Public Relations lesen:

Fritz Radinger Media- & Public Relations | 15.12.2014

Top-Werber zurück in Oberösterreich

  Top-Agenturen, Top-Kunden Ullmann (39) war zuletzt bei der Agentur NOA als Account Director für Kunden wie Coca-Cola, HBC Austria, und Pernod Ricard verantwortlich und hat davor bei Top-Agenturen wie Cheil Communications, Rock+Partner, Demner, Me...